Samstag, 18. Mai 2013

Entdeckt: Altes Porzellan neu bedruckt

Altes Porzellan vom Dachboden und Flohmarkt, das ist es was Julia Seidel sammelt und mit handbemalten Illustrationen liebevoll verziert. Jedes Geschirrstück ist ein Unikat und wird mit einem individuellen Motiv bemalt. Zeitloses formschönes Geschirr alter deutscher Qualitätsmarken wird neu in Szene gesetzt und zu einem einzigartigen Vintage-Stück. 

Die guten Stücke verkauft Julia zum Beispiel auf dem "VOODOO Market" in Berlin oder auf dem Hamburger Designmarkt "besondersschön" und anderen handmade-Märkten. In Berlin könnt Ihr auch in zwei Läden zum Stöbern vorbeischauen. Auf dawanda.com findet Ihr ebenfalls die wennn...geschirrgeschichten und könnt dort auch selbst ein altes Porzellanstück verschönern lassen.

wennn...geschirrgeschichten
© wennn...geschirrgeschichten 2012-2013 und VIRB

wennn...geschirrgeschichten
© wennn...geschirrgeschichten 2012-2013 und VIRB

wennn...geschirrgeschichten
© wennn...geschirrgeschichten 2012-2013 und VIRB

wennn...geschirrgeschichten
© wennn...geschirrgeschichten 2012-2013 und VIRB

wennn...geschirrgeschichten
© wennn...geschirrgeschichten 2012-2013 und VIRB

wennn...geschirrgeschichten
© wennn...geschirrgeschichten 2012-2013 und VIRB

wennn...geschirrgeschichten
© wennn...geschirrgeschichten 2012-2013 und VIRB

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de