Montag, 20. Mai 2013

Getestet: Das Biotherm Aquasource Deep Serum

Biotherm Aquasource Deep Serum

Jetzt habe ich mich mal wieder zu einem Kauf anstecken lassen. Wie bei den Essence "I Love Extreme"-Mascaras habe ich mir das Biotherm Aquasource Deep Serum zugelegt, weil ich schon so viel Positives darüber gelesen habe. Hinzu kam, dass mein Serum von Orthocos gerade alle wurde und ich einen 25%-Gutschein für Point Rouge hatte. Da konnte ich wohl kaum wiederstehen.

Biotherm Aquasource Deep Serum


Biotherm Aquasource Deep Serum

Kommen wir zum Produktversprechen:

"Schönheit beginnt mit einer optimalen Feuchtigkeitsversorgung bis in die Tiefe der Haut (gemeint sind hier die Oberen Schichten der Epidermis). Aquasource Deep Serum – die Quintessenz von Aquasource – enthält eine höhere Konzentration des Wirkstoffs Mannose (als in Aquasource Gel).
Als 1. Pflegeschritt in Ihrem Schönheitsritual verbessert das Serum für tiefenwirksame Feuchtigkeit Ihr Hautbild und lässt Ihre Haut wie von Innen erstrahlen. Die Textur mit leicht schimmernden Partikeln verschönert Ihre Haut und verleiht ihr sofort eine natürlich wirkende Ausstrahlung."


Inhalt:

Das Fläschchen beinhaltet 50 ml für 48,95 Euro. Das Serum ist parabenfrei (= frei von Konservierungsmitteln) und für alle Hauttypen geeignet. Achtung: Enthält Alkohol und Parfüm.

Hier die Gesamtliste der Inhaltsstoffe:
AQUA, BIS-PEG-18 METHYL ETHER DIMETHYL SILANE, ALCOHOL DENAT., GLYCERIN, BUTYLENE GLYCOL, PEG-20, DIMETHICONE, MANNOSE, METHYL GLUCETH-20, PROPYLENE GLYCOL, PHENOXETHANOL, HYDROGENATED LECITHIN, CARBOMER, CAPRYLYL GLYCOL, AMMONIUM POLYACRYLDIMETHYLTAURAMIDE, PARFUM, DISODIUM EDTA, CI 77891, SODIUM HYALURONATE, SODIUM HYDROXIDE, MICA, LIMONENE, VITREOSCILLA FERMENT, HEXYL CINNAMAL, BENZYL SALICYLATE, BENZYL ALCOHOL, LINALOOL, CITRAL, HYDROXYISOHEXYL 3-CYCLOHEXENE CARBOXALALDEHYDE, CI 42090, CI 19140

Die wichtigsten Inhaltssoffe sind Mannose und Reiner Thermalplankton. Und wer genau sind die und was machen die?

Mannose – ist der Hauptwirkstoff der Aquasource-Serie, die es seit 1997 auf dem Markt gibt. Mannose ist ein in Baumzellstoffen vorkommender natürlicher Einfachzucker, der eine wesentliche Rolle bei der Wasserspeicherung der Bäume spielt. Für die Aquasource-Produkte bedeutet dies, dass Feuchtigkeit mithilfe der Mannose tief in die Haut befödert werden kann, dort eingeschlossen wird und lange für Feuchtigkeit sorgt.

Reiner Thermalplankton – ist ein exklusiver biologischer Biotherm-Wirkstoff, der die Haut beruhigt und glättet, Irritationen verringert und den natürlichen Schutz gegen das Altern fördert. Das Zellwasser des Reinen Thermalplanktons ist reich an vielen Nährstoffen, beugt dem Feuchtigkeitsverlust an der Hautoberfläche vor und fördert die Regeneration der Haut.


Anwendung/Dosierung:

Das Serum kann morgens und/oder abends unter der Tages-/Nachtpflege aufgetragen werden. Bei Luziehtan habe ich gelesen, dass das Serum auch ganz allein unter dem Makeup wirkt. Ein Pumpstoß des Serums reicht aus für das ganze Gesicht.

Biotherm Aquasource Deep Serum




Fazit: Dies war mein erstes Biotherm-Produkt nach langer Zeit und bisher hat es auch mich überzeugt, nicht nur optisch. Das Serum lässt sich mit dem Spender perfekt dosieren. Sofort habe ich den angenehmen frischen Geruch wahrgenommen, der mir auch bekannt vorkommt. Ich konnte mich bis jetzt jedoch nicht daran erinnern, woher ich den Duft kenne. Das Serum lässt sich einfach verteilen und zieht schnell in die Haut ein. Es hinterlässt keinen Film auf der Film, sondern ein angenehmes samtiges Gefühl. Den rosigen Schimmer, den man auf dem Foto oben sieht, sieht man aufgetragen nicht mehr. Ich finde ebenfalls, dass man das Serum sogar ohne zusätzliche Gesichtspflege tragen kann. Jedenfalls spannt die Haut nicht. Trägt man über dem Serum noch die gewohnte Gesichtspflege auf, merkt man auf jeden Fall gleich einen Unterschied. Die Haut fühlt sich praller und weicher an.

Jetzt bin ich gespannt wie lange das Serum hält. Aus meiner Orthocos-Serie war das Serum als erstes aufgebraucht. Habt Ihr schon Erfahrungen mit dem neuen Deep Serum gemacht? Ich freue mich über Eure Berichte. 

1 Kommentare :

  1. Das hört sich gut an, momentan teste ich die Biotherm BB Cream [war in meiner Douglas Box] :)

    AntwortenLöschen

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de