Montag, 3. Juni 2013

Nagellack der Woche: Astor Quick'n Go 203

Astor Quick'n Go Nagellack 203
Nachdem ich in letzter Zeit so viel von dem neuen Bobbi Brown Pink Pearl-Nagellack gesehen habe, habe ich mir auch mal wieder einen perligen Nagellack rausgesucht. Der Astor Quick'n Go Nagellack 203 ist meine günstige Alternative dazu (8 ml, 4,95 Euro).

Astor Quick'n Go Nagellack 203

Der Nagellack verspricht ein einfaches Auftragen mit nur einem Pinselstrich sowie eine Trocknung innerhalb von 45 Sekunden. Zudem schützt der Quick'n Go den Nagel mithilfe von Mineralien und Bio-Keramik (= eine mineralstoffhaltige Substanz auf Basis von Meeresalgen, welche die Fingernägel mit jedem Anstrich widerstandsfähiger macht).

Die Farbe 203 ist ein natürlicher Nudeton mit perligem Schimmer, ohne zu metallisch zu wirken. Mit dem breiten Pinsel lässt sich der Lack einfach und gleichmäßig auftragen und er zieht wirklich schnell ein. Ich habe jedoch nicht mitgezählt, ob es genau 45 Sekunden sind. Auf dem Foto habe ich eine Lackschicht drauf und ich finde das ausreichend. Natürlich sieht man die Nagelspitzen so noch ein wenig durch, was mich jedoch nicht stört. Der Lack glänzt und schimmert schön. Bei mir zeigen sich nach ein paar Tagen kleine Kratzer, insgesamt hält der Lack sehr gute Haltbarkeit. Als Unterlack habe ich den Micro Cell 2000 Nail Repair verwendet.

Astor Quick'n Go Nagellack 203

Astor Quick'n Go Nagellack 203

Astor Quick'n Go Nagellack 203

Was sagt ihr zu diesem Nagellack?

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de