Mittwoch, 28. August 2013

40 Jahre dm und Balea Herbst/Winter LE

Hallo Ihr Lieben,

am heutigen Tage wird dm 40 Jahre alt und feiert dies ja bereits das ganze Jahr über mit uns. Schaut einfach mal auf der Website oder in Eurem dm was es für Aktionen gibt. Zum Beispiel gibt es die dm Bio-Baumwolltasche in limitierter Auflage mit vier verschiedenen Designs und Ihr könnt über ein Facebook-Voting entscheiden, welcher Aufdruck Eure Tasche zieren soll. Vom 5. September bis 1. Oktober gibt es zudem täglich bis zu 500 Produktpakete zu gewinnen.

Das ist nicht alles, die dm-Marke Balea beschert uns eine neue limitierte Edition für den Herbst und Winter. Der ist hoffentlich noch ganz weit entfernt, die Produkte gibt es aber schon ab Mitte September in Eurem dm-Markt. Und das erwartet uns...

Balea Herbst/Winter LE


"Die Produkte dieser LE sorgen diesen Herbst und Winter für besonders exklusive Momente im heimischen Badezimmer – so wird die tägliche Pflege zum wahren Luxusritual. Faszinierende Duftnoten und feuchtigkeitsspendende Rezepturen bringen Deine Haut zum Strahlen und beleben Deine Sinne.         
Ob Duschgel, Bodylotion, Deo Bodyspray, Cremeseife oder Handlotion – die neue Balea Herbst/Winter-Edition verleiht Deiner Haut ein luxuriöses Pflegegefühl!"




Für ein luxuriöses Hautgefühl...






Balea Herbst/Winter LE

Luxuriöse Duschen
Gönne dir etwas Besonderes! Die Duschen Diamantentraum, Perlenzauber und Sternenschweif schenken luxuriöse Duschmomente mit pflegender Wirkung und einem faszinierenden Dufterlebnis. Das Geheimnis wundervoll zarter Haut liegt in der feuchtigkeitsspendenden Rezeptur. Sie bewahrt die Feuchtigkeitsbalance deiner Haut und schützt sie vor dem Austrocknen. Mit dem magisch erfrischenden Duft beleben die Balea Duschen die Sinne - für einen perfekten Start in den Tag.
 
300 ml kosten 0,65 €
 
 





Luxuriöse Bodylotions
Mit einer Extraportion Luxus und purer Eleganz verwöhnen die Bodylotions Diamantentraum und Perlenzauber deine Haut und sorgen für ein unwiderstehliches Wohlfühlerlebnis. Die milde Rezeptur enthält wertvolles Öl auf pflanzlicher Basis sowie feuchtigkeitsspendendes Glycerin. Für zeitlos schön gepflegte Haut und exklusive Verwöhn-Momente.
 
200 ml kosten 1,25 €
 
 

Balea Herbst/Winter LE




Balea Herbst/Winter LE
Deo Bodyspray Perlenzauber
Elegante Begleitung, den ganzen Tag: Mit seinem faszinierenden Duft bietet das Deo Bodyspray perfekten Deoschutz ohne weiße Rückstände auf der Kleidung zu hinterlassen, 24 Stunden lang. Die hautfreundliche Formel ohne Aluminiumsalze schützt wirksam vor Körpergeruch und erfrischt fühlbar, von Kopf bis Fuß!
 
200 ml kosten 0,85 €
 
 




Diamantentraum Creme Seife und Handlotion
Sanfter Handwaschgang! Die Cremeseife verbindet ein exklusives Dufterlebnis mit einer ausgewählten Pflegeformel. Milde Inhaltsstoffe reinigen deine Haut schonend und bewahren die natürliche Feuchtigkeitsbalance für spürbare Geschmeidigkeit.
 
500 ml kosten 0,65 €
 
Gönne dir eine Hand voll Luxus! Die leichte Textur der Handlotion ist besonders streichzart und zieht schnell ein. Panthenol spendet Feuchtigkeit und regeneriert strapazierte Haut. Der inspirierende Duft verwöhnt die Sinne. Für brillant gepflegte Hände und einen attraktiven Auftritt mit Fingerspitzengefühl!
 
300 ml kosten 1,75 €
 
 

Balea Herbst/Winter LE




Na, schwelgt Ihr schon im Perlenzauber, Diamantentraum oder Sternenschweif? Ich bin sehr gespannt wie die Produkte duften werden. Was denkt Ihr, pudrig, cremig? Die Duschbäder und die Handlotion würde ich gern probieren. Was gefällt Euch am besten in dieser Serie?

Montag, 26. August 2013

Max Factor Wild Mega Volume Mascara

Hallo Ihr Lieben,

ich habe nun die Max Factor Wild Mega Volume Mascara aus der dm Lieblinge Box August unter die Lupe genommen und hier kommt mein Testbericht.

Max Factor Wild Mega Volume Mascara

Was sie verspricht
Die Wild Mega Volume Mascara unterstreicht Deine wilde Seite und sorgt für fesselnde Blicke.
  • Maximales Volumen
  • Erreicht selbst die kleinen Wimpern im inneren und äußeren Augenwinkel
  • Die Amplifier-Bürste fächert die Wimpern auf und sorgt für maximales Volumen bis zu den Spitzen
  • Augenärztlich gestest und für Kontaktlinsenträgerinnen geeignet 
  • Erhältlich seit Juli 2013 in den Farben Black und Black/Brown
  • 11 ml kosten rund 8 Euro
  • 6 Monate haltbar

Die Verpackung
Sie ist kreischend grün und dadurch sehr auffällig. Mich persönlich spricht die grellgrüne Verpackung nicht an, ich finde sie eher billig. Aber es kommt auch auf die inneren Werte an.

Max Factor Wild Mega Volume Mascara


Die Bürste
Sie ist bi-konkav geformt und demnach in der Mitte schmaler als an den beiden Enden. Damit soll die Mascara direkt am Wimpernansatz ansetzen und alle Härchen besser erfassen können. Ich finde die Bürste recht groß und sie bedarf etwas Übung in der Anwendung. Vor allem, wenn man – wie ich – eher die gerade geformten Bürstchen verwendet. Mir passiert es bei den größeren Bürstchen auch eher, dass ich die Mascara auf die umliegende Augenpartie verteile, weil das präzise Auftragen schwieriger ist.

Max Factor Wild Mega Volume Mascara

Max Factor Wild Mega Volume Mascara

Max Factor Wild Mega Volume Mascara


Die Textur
Die Textur ist cremig, nicht zu nass, eher etwas trocken und matt. Am Bürstchenkopf ist manchmal recht viel Produkt dran, was man vorher abstreifen muss. Für mein Empfinden riecht die Tusche etwas streng.

Die Inhaltsstoffe
Aqua, Acrylates Copolymer, Glyceryl Stearate, Disteardimonium Hectorite, Propylene Glycol, Stearic Acid, Copernicia Cerifera Cera, Triethanolamine, Lecithin, Propylene Carbonate, Polyvinyl Alcohol, Synthetic Wax, Oleic Acid, Alcohol Denat., Glycerin, Tocopherol, Ascorbyl Palmitate, Panthenol, Polyethylene, Glycine Soja Oil, Xanthan Gum, Glyceryl Oleate, Dimethicone, Methylcellulose, Silica Dimethicone Silylate, Trisodium EDTA, Tetrasodium EDTA, Benzyl Alcohol, Phenoxyethanol, Potassium Sorbate, Propylparaben, Methylparaben, Ethylparaben, Benzoic Acid, Sorbic Acid, Sodium Laureth Sulfate, Ammonium Hydroxide, Sulfuric Acid, Denatonium Benzoate, T-Butyl Alcohol, +/-[CI 77499, CI 77491, CI 77492]

Das Ergebnis
Die Wimpern werden schön schwarz gefärbt und etwas verlängert. Da ist jedoch noch Luft nach oben. Auch die Wimperntrennung ist nicht so optimal, ich finde es mit der Bürste wirklich schwierig ein gleichmäßiges Ergebnis auf die Wimpern zu zaubern. Ich muss schon mehrmals tuschen, damit das Ergebnis besser wird, dann jedoch bilden sich schnell kleine Klümpchen. Ich hatte mir bei dieser Bürste erhofft, dass die Wimpern besser verdichtet werden. Den Tag übersteht die Mascara ganz gut und lässt sich auch wieder einfach abnehmen.

Vorher

Max Factor Wild Mega Volume Mascara

Max Factor Wild Mega Volume Mascara

Nachher

Max Factor Wild Mega Volume Mascara

Max Factor Wild Mega Volume Mascara

Max Factor Wild Mega Volume Mascara

Mein Fazit
Die Max Factor Wild Mega Volume Mascara ist eine gute Mascara, die jedoch unter den Erwartungen bleibt. Trennung, Verdichtung und Volumen der Wimpern könnten meiner Meinung nach noch besser sein. Daher für mich kein Nachkaufprodukt.

Habt Ihr die Wild Mega Volume Mascara bereits probiert? Und wenn ja, wie gut seid Ihr mit der Bürstchenform zurecht gekommen und hat Euch das Ergebnis überzeugt?

Neue Rival de Loop Young LE "Addicted to colours"

Hallo Ihr Lieben,

von Rival de Loop Young gibt es ab heute eine neue limitierte Edition bei Rossmann zu entdecken.Sie steht ganz im Motto "Addicted to colours" - süchtig nach Farben. "Das absolute Highlight dieser Produktserie: die Nail Colours mit einzigartigem Sandeffekt. Passend dazu setzen auch die schimmernden Baked Eyeshadows und die Lipglosse mit Glittereffekt ausdrucksstarke Farbakzente."

Rival de Loop Young LE "Addicted to colours"

Und das gibt es zu entdecken:

Rival de Loop Young LE "Addicted to colours"


Addicted Nail Colour

Rival de Loop Young LE "Addicted to colours"
01 edgy // 02 dreamcatcher // 03 so cool

Mit Sandeffekt. In den Trendfarben gelb, rot und blaugrün mit Schimmer. Vegan. Je 7 ml für 1,69 Euro.


Addicted Lipgloss

Rival de Loop Young LE "Addicted to colours"
oben: 01 have fun // unten: 02 enjoy yourself

Lipgloss mit Glittereffekten und süßem Candy-Duft. Vegan. Je 12 ml für 1,79 Euro.


Addicted Eyeshadow

Rival de Loop Young LE "Addicted to colours"
01 sophisticated: besticht durch braun-rosa Töne // 02 first love: betört durch grün-lila Töne

Jede Lidschatten-Palette besteht aus fünf gebackenen Farbnuancen. Vegan. Je 4 g für 2,49 Euro. 

Wie gefällt Euch diese limitierte Edition von Rival de Loop Young? 

Samstag, 24. August 2013

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Von der S-Bahn Berlin-Tegel oder der U-Bahn Alt-Tegel aus läuft man durch den dörflichen Teil des Stadtkerns Tegel. Man fühlt sich tatsächlich etwas zurückversetzt. Die Straßen sind gesäumt von vielen alt eingesessenen Lädchen und vor allem von Cafés, Restaurants und noch mehr Eiscafés.

Weiter geht es zum Nordostufer des zweitgrößten Sees in Berlin, zur Greenwichpromenade. Parkbänke laden zum Verweilen ein und die rote Alt-Londoner Telefonzelle zu einem Schnappschuss. Die Anlegestellen bieten Rundfahrten mit dem Ausflugsdampfer über den Tegeler See zur Havel Richtung Potsdam und Siemensstadt. Die Promenade ist nach dem Londoner Ortsteil Greenwich benannt, mit der Reinickendorf seit 1966 Jahren eine Partnerschaft pflegt. Spätestens dort bekomme ich etwas Sehnsucht nach London, wo ich ein Jahr gelebt habe.

Wir flanieren gen Norden und überqueren via Sechserbrücke den Tegeler Fließ vorbei an den grauen neun- und 16-geschossigen Wohnhäusern aus den Siebzigern. Der Name der Brücke erinnert an den Brückenzoll, den man hier einst entrichten musste.

Weiter geht's zur "Dicken Marie", mit 900 Jahren Berlins älteste Eiche. Und überall Segel- und Bootsvereine und kleine Häfen mit im Wasser schaukelnden Masten. Dann umlaufen wir das großzügige Parkgelände der nicht öffentlich zugänglichen Villa Borsig auf der Halbinsel Reiherwerder. Sie dient heute als Gästehaus des deutschen Außenministeriums.

Am nordwestlichen Teil des Sees kann man nun auch an den verschiedenen Badestellen oder dem Freibad Halt machen und sich erfrischen. In der Mitte des Sees liegen die Inseln Hasselwerder, Lindwerder, Reiswerder, Scharfenberg, Baumwerder, Maienwerder und Valentinswerder. Die größte Insel, Scharfenberg, beherbergt heute ein Gymnasium und ein Internat.

Bei den Terrassen am See kehren wir ein und stärken uns mit einem deftigen Burger. Nun sind wir auch schon in Tegelort angekommen, grüßen noch einmal das Hängebauchschwein bevor wir an der Endhaltestelle in den Doppelstockbus 222 einsteigen und in Richtung Alt-Lübars zurück nach Tegel fahren.

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See


Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See
 
Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

Ausflugstipp in Berlin: Tegeler See

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de