Montag, 30. September 2013

Original vs. Budget #4: Die Nina Ricci Ballet aus Filz und Leder

Hallo Ihr Lieben,

das Motto heißt mal wieder "Dress for Less". Dieses Mal mit den herbstlichen Taschen von Nina Ricci und M&S Collection. Der Mix aus Schwarz und grau meliertem Filz beziehungsweise Tweed-Gewebe passt hervorragend in die bevorstehende Jahreszeit und lässt uns richtig gut aussehen. Die Handtasche Ballet könnt Ihr zum Beispiel über mytheresa.com beziehen (1.450 Euro, nicht mehr verfügbar), den M&S Collection Shopper über marksandspencer.eu (49,95 Euro, nicht mehr verfügbar). 

Original vs. Budget #4: Die Nina Ricci Ballet aus Filz und Leder
© mytheresa.com GmbH // Marks and Spencer plc

Welche Tasche ziert Euer Herbst-Outfit?

Donnerstag, 26. September 2013

unwrapped: dm-Lieblinge-Box im September

Hallo Ihr Lieben,

ich habe jetzt endlich meine zweite dm-Lieblinge-Box abgeholt und auch brav bezahlt. Ich wusste beim ersten Mal nicht, dass ich pro Box fünf Euro zahlen muss. Per E-Mail wurde ich nur informiert, dass ich die Boxen gewonnen habe und in meinem dm-Markt abholen kann. Aber ich wurde dann aufgeklärt und habe nun natürlich gleich zehn Euro entrichtet.

unwrapped: dm-Lieblinge-Box im September

unwrapped: dm-Lieblinge-Box im September

unwrapped: dm-Lieblinge-Box im September

unwrapped: dm-Lieblinge-Box im September

unwrapped: dm-Lieblinge-Box im September


Das ist drin

Zarter Farbkuss! Manhattan Colour Splash Liquid Lip Tint: Intensive Farbe und leichte Textur für seidig-zarte Lippen. In verschiedenen Farben erhältlich. - 3,65 Euro

Perfekter Auftrag! Olaz Anti-Falten 2in1 Sofort-Feuchtigkeit + Sofort-Faltenglätter: Glättet sofort das Erscheinungsbild von Falten für ein strahlendes, ebenmäßigeres Hautbild. Feuchtigkeitsspendend. - 7,45 Euro

Strahlend sauber! Mr Muscle Aktiv-Kapseln Allzweck-Reiniger: Kompakt, selbstauflösend und konzentriert. In drei frischen Düften erhältlich: Quelle der Frische, Frühlingsfreude und Frische Minze. - 1,95 Euro

Glänzende Effekte! Nivea diamond volume Glanz Pflegeshampoo: Schenkt dem Haar brillanten Glanz und gleichzeitig federleichtes Volumen. Für eine sanfte Reinigung und Pflege. - 2,25 Euro

Befreit durchatmen! Biolabor Abwehrkraft + Kräuter-Menthol Lutschtabletten: Wohltuend und erfrischend für die Atemwege. Ausgewählte Nährstoffe unterstützen die normale Funktion des Immunsystems. - 2,95 Euro

Verführerische Blicke! Astor Perfect Stay 24h Eye Shadow + Liner: Lidschatten plus Eye Liner mit Jumbo Pencil. Die weiche Textur verleiht intensive Farbe mit nur einem Auftrag. In sechs schillernden Farben erhältlich. - 5,85 Euro

Zarte Eleganz! p2 Perfect Face refine + prime: Der seidig, lang haftende Primer kaschiert Poren und Hautunebenheiten für einen ebenmäßigen Teint. - 4,25 Euro

Mein erster Eindruck

Als ich die Box geöffnet habe, habe ich mich am meisten auf die Manhattan Lippenfarbe und die Reinigungskapseln von Mr Muscle gefreut. Auf letzteres da wir gerade erst ein anderes Reinigungsprodukt von Mr Muscle für den Haushalt gekauft und für gut befunden haben. Das machte mich neugierig auf die Aktiv-Kapseln. Den Manhattan Colour Splash habe ich bereits aufgetragen und war etwas enttäuscht. Die Textur ist leicht und der fruchtig-süße Duft ist wirklich toll. Beim Auftragen wirkt der Lip Tint erst feucht-kühl, dann nur noch trocken und wenig pflegend. Schwierig ist auch das präzise Auftragen und dass der Lip Tint über die Mundränder verläuft. Ich würde ihn mit dem L'Oréal Shine Caresse vergleichen. Dessen Farbe ist allerdings länger haftend, intensiver und glänzender. Die Olaz Anti-Falten-Pflege ist quasi perfekt für mich, da sie für die Haut ab 30 ist. Dann kann ich schon in wenigen Monaten mit dem Cremen anfangen. Beim Shampoo vertraue ich seit langer Zeit auf die Produkte von La Biosthétique. Dadurch fällt es mir schwer zu wechseln und das Nivea Pflege-Shampoo zu testen. Von den Abwehr-Lutschpastillen halte ich noch nicht so viel, sind sie nun gut für die Abwehrkräfte oder für die Atemwege? Enthalten sind 30 Lutschtabletten mit einer Kombination aus Zink, Biotin, Vitamin C und D3 und Menthol, von denen pro Tag 1-2 eingenommen werden können. Der Astor Perfect Stay 24h Eye Shadow + Liner in der Farbe 100 Creamy Taupe kommt in der praktischen Stiftform daher. Er lässt sich einfach auftragen, durch die Dicke der Spitze jedoch besser auf den Lippen als auf dem Auge. Die Haltbarkeit überzeugt. Die Farbe ist ein schönes schimmerndes Grau-Braun. Einen Primer in fester Form kannte ich bisher nicht, deshalb bin ich gespannt wie das Resultat mit dem p2 Perfect Face refine + prime aussehen wird. Der Primer fühlt sich ganz leicht und weich an. Ich werde mal schauen, ob er sich besser mit dem Finger oder einem Pinsel aufnehmen und auftragen lässt. Der Gesamtwert der Box liegt bei 28,35 Euro und damit 3,10 über dem der letzten Box. Es gibt also wieder vieles zu entdecken!

Was haltet Ihr von dem Inhalt?

Dienstag, 24. September 2013

Original vs. Budget #3: Die Henriette Slipper von Christian Louboutin

Ein bisschen Glitzer geht immer. Kombiniert mit der roten Sohle, kommt ein glamouröser silberfarbener Christian Louboutin-Slipper (nicht mehr verfügbar) heraus. Für diesen Glamour-Faktor kann man 475 Euro ausgeben oder für die etwas günstigere Variante Cinderella's Magic von Conleys Purple 99 Euro (nicht mehr verfügbar). Zugegeben, das ist auch kein Schnäppchen, dennoch nur ein Fünftel des Preises. Dann kann das große Funkeln ja beginnen.

Original vs. Budget #3: Die Henriette Slipper von Christian Louboutin
© mytheresa.com / © CONLEYS




Mittwoch, 18. September 2013

Der Berliner Stil

Heute möchte ich Euch ein ganz wunderbares Berlin-Buch ans Herz legen: "Der Berliner Stil" von Angelika Taschen. Unter dem gleichnamigen Verlagstitel sind schon diverse Bücher zu Interieur, Architektur, Design, Fotografie, zeitgenössische Kunst und Reisen erschienen. Ich habe zum Beispiel "TASCHEN's London: Hotels, Restaurants and Shops" sehr präsent in meinem Bücherregal stehen, ein Riesenbildband, deshalb zuhause anschauen und die Aufmachung genießen. 

Als ich von dem neuen Buch erfahren habe, wurde es sofort auf meine Wunschliste gepackt und bei der nächsten Gelegenheit bei Dussmann geshoppt (24,95 Euro). Im Gegensatz zum Modebuch Berlin von zitty gibt es hier einfach noch mehr über den Stil der Berlinerin* zu entdecken. Was ist angesagt, was nicht, was sind die "Key Pieces", wie kann ich diese von Kopf bis Fuß am besten kombinieren, was sind absolute No-Gos. Dazu liefert Angelika Taschen auch gleich noch ihre Lieblings-Shopping-Adressen in Berlin und online, Vintage- und Green Fashion-Liebhaberinnen kommen auch auf ihre Kosten. Der Schönheit der Berlinerin wird ein ganzes Kapitel gewidmet, ebenso ihrem Wohnstil und kulinarischen Sünden.

Angelika Taschen Der Berliner Stil
Aufgrund des Urheberrechts darf ich Euch keine Inhalte aus dem Buch zeigen

Angelika Taschen Der Berliner Stil


Wer Fashion-Blogs verfolgt, sich gern in Modezeitschriften verliert und Berlin-Fan ist, dem wird dieses Buch gefallen. 

*Anmerkung: In Berlin gibt es natürlich nicht nur "den einen" Stil, hier trägt einfach jeder was er mag.

Wo holt Ihr Euch Eure Anregungen, aus Blogs, Modemagazinen, Büchern?

Dienstag, 17. September 2013

Habenwollen #10: Die Hugo Boss Trudies

Oh, I wanted them to be mine so badly! Mir fiel es ganz doll schwer sie wieder gehen zu lassen, die Trudies von Hugo Boss. Ich musste mich entscheiden: die Coccinelle-Tasche oder die Loafers. Beides hätte mein Portemonnaie nicht verkraftet. So habe ich mich für meine neue blaue Coccinelle entschieden, da ich schon lange genau so eine Tasche suchte. Und den Trudies begegne ich hoffentlich noch ein zweites Mal und dann gehören sie mir!

Trend-Loafers Trudie von Hugo Boss

Trend-Loafers Trudie von Hugo Boss

Trend-Loafers Trudie von Hugo Boss


Gibt es etwas, was Ihr zurzeit total anschmachtet?

Sonntag, 15. September 2013

Le Jour, La Nuit, Le Weekend de Chanel

Le Jour, La Nuit, Le Weekend de ChanelZu Chanel habe ich – was Pflege- und Kosmetikprodukte angeht – kaum eine Beziehung. Aus dem höherpreisigen Segment findet Ihr bei mir am ehesten Bobbi Brown, Giorgio Armani und etwas Laura Mercier, M.A.C. und Clinique. Dabei finde ich das Design der Chanel-Produkte echt schön, weil sie meist schlicht in Schwarz-Weiß gehalten sind. Das Einzige was ich von Chanel als Mini besitze und mir auch in Originalgröße nachkaufen würde, ist die Le Volume de Chanel Mascara. Eine Mascara unter vielen, die ein wirklich überzeugendes Ergebnis auf den Wimpern liefert.

Vor Kurzem hat Chanel eine neue Systempflege auf den Markt gebracht, die chronobiologisch abgestimmt ist für die Anwendung am Tag, in der Nacht und am Wochenende. In zwei Zeitschriften hatte ich Gutscheine für Proben bei Douglas, die in diesem süßen kleinen weißen Säckchen daher kamen. Hier stelle ich Euch die drei Neuheiten vor.

Dienstag, 10. September 2013

Original vs. Budget #2: Die Marc Jacobs "East End – Colorblocked Miss Bliz' Crossbody Bag"

Das Shopping-Auge hat wieder eine kleine Sparvariante entdeckt. Dieses Mal: eine günstigere Version der Marc by Marc Jacobs East End – Colorblocked Miss Bliz' Crossbody Bag. Dark Wine vs. Eclipse Blue, Marc Jacobs vs. s.Oliver, 303 Euro vs. 70 Euro.

Original vs. Budget #2: Die Marc Jacobs "East End – Colorblocked Miss Bliz"


Montag, 9. September 2013

Nivea Augen Make-Up Entferner im Vergleich

Der Nivea Double Effect Augen Make-up Entferner und Nivea Sanfter Wasserfester Augen Make-up Entferner im VergleichIch hatte die Möglichkeit als Produkttesterin den neuen Double Effect NIVEA Augen Make-Up Entferner genauer unter die Lupe zu nehmen. Seit Jahren verwende ich den sanften wasserfesten Augen Make-Up Entferner von NIVEA, mit dem ich super zurechtkomme. Deshalb war ich ganz gespannt, wie sich der "Neue" macht.

Freitag, 6. September 2013

Original vs. Budget: Die Michael Kors "Selma" Tasche

Original vs. Budget: Die Michael Kors "Selma" TascheFalls jemand von Euch die "Selma" Handtasche von Michael Kors ins Auge gefasst hat, jedoch nicht 359 Euro ausgeben möchte, der wird jetzt bei H&M fündig (nicht mehr verfügbar). Dort kostet die Budget-Version aus Lederimitat gerade mal 24,95 Euro. Die Maße sind ähnlich: bei H&M 25*30 cm, bei Michael Kors 24*33 cm.

Wer ist für Euch der Gewinner?

Dienstag, 3. September 2013

And my lips go "Pinkadilly Circus"

Über einen Blogpost bin ich auf diesen Koralle-Pink-Lippenstift von Catrice gestoßen. Ich finde, dass er gut zu heller Haut und brünettem Haar geht. Auch zu Blondschöpfen sieht er gut aus. Die Farbe 210 Pinkadilly Circus ist aus der Catrice Ultimate Colour Reihe und ist bei dm für 3,95 Euro zu haben.

Die hübsche schlichte Kunststoffverpackung beherbergt diesen knutschigen Lippenstift. Er riecht leicht süßlich und lässt sich dank seiner Cremigkeit gut auf die Lippen auftragen. Dort fühl er sich sehr leicht an und hinterlässt kein klebriges Gefühl. Die Haltbarkeit ist eher mittelmäßig, die Farbe bleibt halt nicht so gut dort sitzen, wo man sie aufträgt und man kann den Farbverlauf an manchen Stellen erkennen.

Alles in allem ein toller Hingucker!

And my lips go "Pinkadilly Circus"

And my lips go "Pinkadilly Circus"

And my lips go "Pinkadilly Circus"

And my lips go "Pinkadilly Circus"

And my lips go "Pinkadilly Circus"

And my lips go "Pinkadilly Circus"

And my lips go "Pinkadilly Circus"

And my lips go "Pinkadilly Circus"

And my lips go "Pinkadilly Circus"

And my lips go "Pinkadilly Circus"

And my lips go "Pinkadilly Circus"


Wie gefällt Euch dieses knallige Pink? Kennt Ihr schon andere Farben aus der Serie?

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de