Dienstag, 31. Dezember 2013

Goodbye 2013 – Hello 2014

Es ist wieder soweit, das alte Jahr verabschiedet sich, das neue steht vor der Tür. Deshalb wünsche ich an dieser Stelle allen Leserinnen und Lesern eine unvergessliche Silvesterfeier – wo auch immer ihr sie feiern werdet – und einen guten Start ins neue Jahr. 

Danke auch für ein aufregendes 2013 mit euch! Nach Silvester steht ja schon das Einjährige von whatdoyoufancy an. Auf ein spannendes 2014!!!

Goodbye 2013 – Hello 2014

Samstag, 28. Dezember 2013

Dankeschön von dm und p2 cosmetics + Swatches

Eine schöne Überraschung erreichte mich vor kurzem von dm und p2 cosmetics. Als Geschenk gab es die persönlichen Lieblinge des p2-Teams: den couture lip polish+stain in #35 Haute Couture, den impressive gel kajal in #010 Dramatic Black und einen Beauty-Kalender für 2014.

Dankeschön von dm und p2 cosmetics + Swatches

Dankeschön von dm und p2 cosmetics + Swatches


Der couture lip polish+stain ist ein Lippenlack, der für Glanz, Farbbrillanz und ein glossy-transparentes Finish sorgt. Er ist wasserfest, vegan, ohne Parfüm und in fünf weiteren Nuancen erhältlich. Die Farbe kann durch mehrmaliges Auftragen intensiviert werden. Inhalt je 7 ml, Preis 3,25 Euro.

Von der knalligen Farbe her, erinnert er mich an den Ultimate Colour #210 Pinkadilly Circus von Catrice, vom Auftrag eher an den L'Oréal Shine Caresse #200 Princess. Mit dem Applikator lässt sich der Lippenlack gut auftragen, man muss nur acht geben, nicht über den Lippenrand zu malen. Zunächst fühlt sich der couture lip polish+stain etwas feucht auf den Lippen an, schon nach kurzer Zeit hinterlässt er eher ein trockenes, kaum spürbares Gefühl. Auch wenn der Glanz nicht allzu lange bleibt, so habt ihr doch immer noch ein wenig getönte Lippen.

Den impressive gel kajal kann man wie einen Stift anwenden. Mit der ausfahrbaren Spitze kann man die Farbe recht präzise auftragen und mit dem am anderen Ende enthaltenen Anspitzer wieder schärfen. Der Kajal gleitet sanft über die Haut, ich habe allerdings zu wenig Übung, um einen ordentlichen Strich am Wimpernrand hinzubekommen. Der Kajal ist langhaftend und wischfest, kann allerdings nach dem Auftragen noch verblendet werden. Er kommt ohne Parfüm aus, ist vegan und auch für Kontaktlinsenträger geeignet. In fünf Farben erhältlich für je 2,45 Euro, ohne Inhaltsangabe. 

Den Bauty-Kalender findeich ebenfalls sehr gelungen. Neben den Monatskärtchen gibt's immer auch eine Postkarte mit toll inszenierten Beauty-Produkten.

Dankeschön von dm und p2 cosmetics + Swatches

Dankeschön von dm und p2 cosmetics + Swatches

Dankeschön von dm und p2 cosmetics + Swatches

Dankeschön von dm und p2 cosmetics + Swatches

Dankeschön von dm und p2 cosmetics + Swatches

Im neuen Jahr werde ich euch dann weiterhin mit Neuigkeiten und Trends von den dm- und p2 cosmetics-Produkten versorgen.


PR-Sample

Freitag, 27. Dezember 2013

Lieblingsstück der Woche: Ankle Boot von Homers

Im März hatte ich mein erstes Paar Homers bei Leiser gekauft. Ich hatte die Schuhe gleich in die Augen gefasst, weil sie so schön schmal geschnitten sind und einfach eine tolle, bequeme Form haben. Hier hatte ich sie euch vorgestellt. Jetzt habe ich schwarze Ankle Boots von Homers entdeckt und sie direkt auf meine Liste der Lieblingsstücke gesetzt. Ich habe sie leider noch nicht in einem deutschen Online-Shop in meiner Größe entdeckt und auf der spanischen Homepage kosten sie doch noch etwas mehr.


© Capo Triay s.l.
© Capo Triay s.l.

Montag, 23. Dezember 2013

Wenn Keksliebe und Mops Sir Henry zusammen backen...

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch eine ganz tolle Idee von Keksliebe und Mops Sir Henry vorstellen. Zusammen hatten sie aufgerufen, bei Bestellung eines von Hand verzierten Mops Sir Henry-Keks aus Schokoteig, einen Euro des Verkaufspreises an den Deutschen Tierschutzbund Landesverband Bayern e.V zu spenden. Da ich großer Fan von Mopsis bin und ich auch gern nasche, war das ein gefundenes Fressen. Heute habe ich meine kleine Post abgeholt und mich sehr über die liebevolle Gestaltung gefreut. Jeder Keks, den Steffi und Julie von Keksliebe backen, ist ein Unikat und per Hand verziert. Da macht es einfach nur Spaß, das gute Stück auszupacken. Nur werde ich den Keks nicht sofort vernaschen, dafür ist er viel zu schön (auch wenn meiner die Reise nach Berlin nicht ganz unbeschadet überstanden hat).

Vom 21.12.2013 bis zum 12.01.2014 ist zwar erstmal Backpause bei Keksliebe, aber schaut doch im neuen Jahr mal in den Online-Shop rein. Es gibt auch andere Tiere (Dackel, Schweine etc.) und ganze Kollektionen, zum Beispiel "Erste Hilfe" oder "Fashionista". Dazu kann man jeweils auch eine Grußkarte mitbestellen. Der Mops-Schokokeks hat 6,90 Euro gekostet.

Wenn Keksliebe und Mops Sir Henry zusammen backen...

Wenn Keksliebe und Mops Sir Henry zusammen backen...

Wenn Keksliebe und Mops Sir Henry zusammen backen...

Wenn Keksliebe und Mops Sir Henry zusammen backen...

Wenn Keksliebe und Mops Sir Henry zusammen backen...

Wenn Keksliebe und Mops Sir Henry zusammen backen...

Wenn Keksliebe und Mops Sir Henry zusammen backen...

Wenn Keksliebe und Mops Sir Henry zusammen backen...

Samstag, 21. Dezember 2013

Vanille-Minz-Zahncreme im Praxistest

Hallo ihr Lieben,

ich habe euch in diesem Post von der neuen und limitiert erhältlichen Dontodent-Zahncreme mit Vanille-Minz-Geschmack erzählt. Rein aus Neugierde habe ich mich für den Produkttest angemeldet und mit etwas Glück das Testpaket mit Zahnbürste und Zahnpasta erhalten. 

Vanille-Minz-Zahncreme im Praxistest

Produktdetails Zahncreme:
Die DONTODENT Vanilla Mint Zahncreme kombiniert zahnmedizinisch bewährte Wirkstoffe mit einem einzigartigen Geschmack. Die regelmäßige Zahnpflege mit Vanilla Mint gewährleistet so die Gesunderhaltung von Zähnen und Zahnfleisch: nachhaltig, umfassend und effektiv.

Nicht für Kinder unter 6 Jahren geeignet.                                            
*Enthält Natriumfluorid (1.450ppm Fluorid)
                                                   
Die DONTODENT Zahncreme Vanilla Mint ist vegan.

125 ml, 0,75 Euro

Inhaltsstoffe:
AQUA, SORBITOL, HYDRATED SILICA, SODIUM C14-16 OLEFIN SULFONATE, AROMA, CELLULOSE GUM, SODIUM FLUORIDE, SODIUM SACCHARIN, MICA, CI 77491, CI 77891


Produktdetails Zahnbürste:
Die speziell strukturierte Borstenoberfläche der Zahnbürste Brilliant Weiss entfernt erfolgreich den Zahnbelag. Die Zähne werden mit den Borstenenden und vor allem mit den Seiten der Borsten gründlich gereinigt. Sorgfältig abgerundete Borsten schützen Zähne & Zahnfleisch vor Verletzungen.

Vanille-Minz-Zahncreme im Praxistest

Vanille-Minz-Zahncreme im Praxistest

Vanille-Minz-Zahncreme im Praxistest

Mein Fazit:
Das Aufeinandertreffen von Vanille und Minze in einer Zahnpasta machte mich skeptisch und deshalb wollte ich es gern ausprobieren. Der Vanille-Geruch erinnerte mich doch sehr an eine flüssige Pralinenfüllung, genauso süß. Dann im Mund schäumt sie ganz gut auf, dieser Geschmack nach Vanille geht für mich aber gar nicht. Die Minze hält sich sehr dezent, so dass das süße Gefühl überwiegt. Für mich war das Putzergebnis nicht so überzeugend und erfrischend, wie ich es mir wünsche, so dass ich mit einer "normalen" Zahncreme nachgelegt habe. Die Zahnbürste überzeugte mich etwas mehr. Mit dem Bürstenkopf bin ich jedoch nicht in alle Ecken des Mundraumes gut hingekommen.

Die Idee dieser Geschmackskombi ist sicherlich interessant, dauerhaft bei mir einziehen werden beide Produkte jedoch nicht.

Habt ihr die Zahncreme schon getestet oder habt es noch vor? Vielleicht kennt ihr noch ganz andere Geschmackserlebnisse?


PR-Sample

Montag, 16. Dezember 2013

Lieblingsstück der Woche: Hausschuhe von Cypres

Mein Lieblingsstück der Woche sind diese kuscheligen Animal Print-Hausschuhe von Cypres. Gesehen habe ich sie bei bestsecret.com für nur noch 19,90 Euro statt 39,90 Euro. Für den Winter sind sie doch einfach perfekt um die Füße warm zu halten.

Welchen Lieblingsstückfund habt ihr in letzter Zeit gemacht?

© Best Secret GmbH
 
© Best Secret GmbH

© Best Secret GmbH

Samstag, 14. Dezember 2013

Wien, eine charmante Stadt

Zwar wurden wir am Montag bei Regen empfangen (immerhin regnet es 93 Tage pro Jahr in Wien), dennoch bieten sich hervorragende Möglichkeiten, um bei tristem Wetter die Stadt zu entdecken. Man muss nur im Hinterkopf haben, dass viele Museen am Montag geschlossen haben. Wir haben unseren Rundgang am ersten Tag im "Haus des Meeres" gestartet und im "Lutz – die Bar" beendet. Die Stadt ist zur Weihnachtszeit in ein wunderschönes Licht getaucht und die vielen Gassen laden zum Spazieren und Entdecken ein. In den vielen alt eingesessenen Kaffeehäusern kann man es sich bei dem leckeren Tortenangebot gut gehen lassen und gemütlich verweilen. Hier wird man noch stilecht in Anzug und Krawatte bedient.

Wien ist auch überschaubar, alles was man braucht, findet man in der Innenstadt und die erreicht man am schnellsten über die U-Bahn. Von exklusiven Labels, Boutiquen, Hofbäckereien, Restaurants und Bars und den vielen Sehenswürdigkeiten und Museen, Tradition und Moderne verschmelzen ganz wunderbar. Ich habe mich oft erinnert gefühlt an Dresden, aber auch Rom und Marseille. Wien vereint vieles und wir fanden es einfach schön.

Wart ihr schon mal in Wien und wie hat es euch dort gefallen?

Im Hotel Best Western Premier Harmonie Vienna

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Im Haus des Meeres

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

In den Straßen Wiens

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

An der Donau

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Im Wiener Prater

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Im Prunksaal der Nationalbibliothek

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

 Im Kunsthistorischen Museum

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien am Abend

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien kulinarisch

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt
Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

Wien, eine charmante Stadt

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de