Dienstag, 18. März 2014

Aufgebraucht und nachgekauft?! #5

Es wird mal wieder Zeit für einen Aufgebraucht-Post. Was war Top, was war Flop?!

Aufgebraucht und nachgekauft?! #5


Aufgebraucht und nachgekauft?! #5

Balea Trockenshampoo (200 ml, 2,25 Euro): Manchmal bin ich halt doch zu faul und freue mich über ein Trockenshampoo, was ohne Föhnen und Haarewaschen neue Frische und Volumen geben soll. Vor der Anwendung wird empfohlen, das Haar gut durchzubürsten, dann aus 20 cm Entfernung einzusprühen und kurz einwirken zu lassen. Dann müssen die Haare mit einem Handtuch frottiert und ausgebürstet werden, eventuelle Rückstände sollen kalt ausgeföhnt werden. Ein Kritikpunkt ist für mich, dass ich beim Sprühen schon husten muss, von dem ganzen weißen Nebel der da herauskommt. Ich mag aber an sich den pudrigen Duft des Balea Trockenshampoos und die Sprühdosierung. Danach sehe ich allerdings bei mir keine Wirkung, außer Grauschleier, weiterhin schlaffe Haare und von Volumen und Frische keine Spur. Kein Nachkauf!

Percy & Reed No-fuss fabulous Dry Shampoo (50 ml Reisegröße in Mini-Geschenkdose, 8,43 Euro): Habe ich mir gekauft, weil ich auf englisch-sprachigen Blogs viel Positives darüber gelesen habe und dann kam es bei Asos noch in dieser süßen Umverpackung daher (nicht auf dem Foto). Die Formel soll überflüssiges Fett absorbieren. Aus 10 cm Entfernung auf die Haare sprühen oder auf die Bürste und dann damit durch das Haar kämmen. Am Anfang war ich ganz überrascht von der Wirkung, dem angenehmen Geruch und dem nicht-vorhandenen Grauschleier. Aber auch hier dachte ich mir, dass geht bestimmt noch besser! Und vor allem, warum ist die Dose schon wieder leer! Wahrscheinlich kein zweiter Kauf!


Aufgebraucht und nachgekauft?! #5

Binella orthoCos® Mousse Inflam Reinigungsschaum (250 ml, 20 Euro), Geschenkpackung mit Extreme Serum N und Creme N (15 ml + 30 ml, 29 Euro): Meine Lieblinge von orthoCos®, die ich schon seit einiger Zeit verwende und in keiner der Aufgebraucht-Post gefehlt haben. Der Reinigungsschaum ist der beste, den ich bisher hatte. Er ist sanft und reinigt dennoch so gut, dass ich keine Make-up-Reste im Wattepad mit dem Reinigungswasser danach habe. Das Serum ist wie alle der Produkte aus der Reihe duftneutral und durchfeuchtet die Haut gut. Dann noch die reichhaltige Creme N drauf und die Haut fühlt sich perfekt an. Alle Produkte von Binella orthoCos® sind frei von Mineralöl, Silikonen, Duftstoffen, Farbstoffen, Parabenen und alkoholischen Verbindungen. Rötungen, abnormale Abschuppungen, Juckreiz, Akne-Haut, Neurodermitis, Schuppenflechte und Ekzeme können gut damit behandelt werden. Wird immer wieder nachgekauft!


Aufgebraucht und nachgekauft?! #5

Rexona women biorythm ultra dry (150 ml, ca. 2 Euro): Wenn ich zu Deos greife, dann am liebsten zu Sprays und zur Marke Rexona. Die gefallen mir einfach vom Duft und Trockengefühl. Weiße Spuren auf den Klamotten lassen sich aber auch hier nicht immer verhindern. Wird gern nachgekauft!

Hugo Boss Hugo Woman (40 ml für 37,95 Euro): Mein Lieblingsduft seit Jahren! Früher war es Tommy Girl, dann nur noch Hugo Woman. Ich mag den schlichten Flakon im Flachmann-Stil, den frischen, unaufdringlichen Duft. Grüner Apfel und aquatische Noten bilden die Kopfnote. Die Herznote besteht aus Jasmin und weißer Lilie. Sandel- und Zedernholz und sinnliche Vanilleblüten bilden den erotischen Fond. My alltime favourite!

Palmolive Mediterranean Moments (250 ml, 1,35 Euro): Ein zauberhafter Druft strömt aus dieser mediterran anmutenden Flasche, orientalisch, blumig, mandelig und würzig zugleich. Die Konsistenz ist angenehm cremig und die Cremedusche hinterlässt ein tolles Pflegegefühl auf der Haut. Einzigst den Deckel fand ich etwas schwierig zu öffnen. Wird bestimmt wieder nachgekauft, probiere aber immer mal neue Duftnoten. 


Aufgebraucht und nachgekauft?! #5

L'Oréal Telescopic Carbon Black Mascara (8 ml, 13,60 Euro): Meine liebste Mascara ever ever ever!!! Nur gibt es sie hierzulande nicht mehr zu kaufen. Zuerst nicht mehr in der Drogerie, dann nicht mehr bei Douglas, dann ab und an noch im Duty Free, beim letzten Mal habe ich dann nen Dreierpack aus Frankreich auf Amazon bestellt. Tja, wenn es Liebe ist. Sie macht die Wimpern so schön schwarz und lang und trennt sie dabei sauber. So lange ich sie also irgendwo bekomme, wird sie nachbestellt.

L'Oréal Studio Secrets Professional Mascara Base (10 ml, 8,44 Euro): Meine perfekte Base unter der Mascara. Ich habe das Gefühl, dass die Wimpern dadurch nochmal gepflegt werden und auch dichter erscheinen. Der Kauf gestaltet sich mittlerweile genauso schwierig wie bei der Telescopic Mascara und wird deshalb im Pack bei Amazon bestellt, immer wieder, so lange ich sie ausfindig mache.

Nivea Sanfter wasserfester Augen Make-up Entferner (125 ml, 3,45): Lange lange schon ist er bei mir im Gebrauch. Ich verwende allerdings kein wasserfestes Make-up und kann nicht sagen, wie gut er dafür ist. Ich mag die cremige Konsistenz und dass er wirklich sanft reinigt. Aktuell bin ich auf den Milden Entferner von L'Oréal umgestiegen, finde den besser von der Wirkung, nur die Dosierung ist blöd. Nachkauf ist sehr wahrscheinlich.

Was habt ihr in letzter Zeit aufgebraucht? Was kauft ihr immer wieder nach?

4 Kommentare :

  1. Liebe Grimmsi!
    Die Produkte von binella hören sich spannend an, da werde ich mich mal gleich genauer informieren.
    Das ist so ärgerlich, wenn man für sich ein perfektes Produkt findet und dann ist es nicht mehr erhältlich!
    Ich wollte mir gerade ein duschpeeling von balea nachkaufen und habe erst dann bemerkt, dass es limitiert war ...grrr...
    Lieben Gruß, ulli ks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulli,

      hast du denn eine Alternative zu dem Balea Duschpeeling gefunden? Das finde ich total schwierig, wenn man einmal seinen Favoriten hat.
      Wenn du noch Fragen zu Binella hast, sag Bescheid.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Danke für dein Post, mir gefällt das Design von Orthocos ziemlich gut, das sehe ich mir evtl mal genauer an, der Inhalt ist natürlich genau so wichtig :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aline,

      die Verpackungen von Binella orthoCos sind sehr schlicht gehalten. Am Anfang fand ich es fast zu einfach. Man kann sie halt nicht mit anderen bunten Verpackungen vergleichen. Ich habe übrigens bisher bei http://www.kultkosmetik.de/marken/binella/binella.htm bestellt oder bei meiner Kosmetikerin eingekauft.

      Viele Grüße

      Löschen

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de