Mittwoch, 12. März 2014

{Review + Swatches} essence "bloom me up!"

Review und Swatches der  essence bloom me up Edition März 2014Heute möchte ich euch ein paar Produkte aus der essence Trend Edition "bloom me up!" vorstellen, die ich freundlicherweise zugeschickt bekommen habe. In der Vorschau war ich schon ganz begeistert von den bunten und Pastelltönen. Ich habe da zum einen das Shimmer Powder in 01 Rose it up!, den Lidschatten in 03 Blow my mint, den Blush Stick in 02 Blooming Tender, den Lippenstift in 01 Rose it up! und die Nagellacke in 03 Blooming Tender und zweimal 01 Blow my mint.

Review und Swatches der  essence bloom me up Edition März 2014Das Shimmer Powder in "01 Rose it up!" lässt sich ganz leicht mit dem Puderpinsel aufnehmen. Es hinterlässt nur einen subtilen, leicht silbrigen und kühlen Schimmer und man kann schon etwas mehr auftragen, da man im Gesicht kaum etwas davon sieht. Das hübsche Blumendesign verschwindet nach ein paar Pinselstrichen leider schon. Mit meinem heiß geliebten Shimmer Brick von Bobbi Brown kann es das Shimmer Powder nicht aufnehmen, für zurückhaltenden Schimmer passt es allemal. Inhalt 9 g, 3,29 Euro.

Review und Swatches der  essence bloom me up Edition März 2014
Der Lippenstift ist ebenfalls in der Farbe "01 Rose it up!". Ein cremiger, hell schimmernder Lippenstift, der fruchtig riecht und die Lippen gut pflegt. Ich muss gestehen, dass ich auf Schimmer nicht so stehe, dann eher knallig wie beim Bobbi Brown Sheer Lip Color "11 Rosy" oder die natürliche Lippenfarbe betonend wie beim Clarins Tea Rose. Mit so einem hellen Farbton sehe ich nur noch blasser aus und das will ich ja nicht. Inhalt 4 g, 1,99 Euro.

Review und Swatches der  essence bloom me up Edition März 2014

Passt grüner Lidschatten zu grünen Augen? Ich bin mir nicht sicher. Der Eyeshadow ist jedenfalls sehr schwach pigmentiert. Ich musste schon einiges auf mein Lid auftragen und auch für den Swatch, um die Farbe zu erkennen. An sich gefällt mir das Mintgrün sehr gut, ich weiß aber nicht so recht wie ich das in mein Augen-Make-up integrieren kann. Ich bin da nicht so experimentierfreudig. Vielleicht habt ihr Tipps?! Inhalt 2,5 g, 1,99 Euro.

Review und Swatches der  essence bloom me up Edition März 2014

Review und Swatches der  essence bloom me up Edition März 2014

Review und Swatches der  essence bloom me up Edition März 2014

Die Nagellacke sind bei mir eher durchgefallen. Zum einen finde ich es echt schwierig mit diesem Pinsel einen gelungenen Auftrag hinzubekommen, dann wird das Ergebnis streifig und eine zweite Schicht ist unabkömmlich. Den Pinsel muss man immer gut abstreifen, da sonst viel zu viel Lack dran ist. Mit der zweiten Schicht sind die Farben dann schön deckend – die ich für den Frühling übrigens perfekt finde – auf den Nägeln habe ich dann aber so eine dicke Lackschicht, die ich unschön finde. 10 ml, 1,79 Euro.

Review und Swatches der  essence bloom me up Edition März 2014

Review und Swatches der  essence bloom me up Edition März 2014

Der Blush Stick kommt in einem ganz zarten Aprikotton daher. Und er ist wirklich zart, denn ich konnte richtig viel auf die Wangen auftragen, ohne dass ich dann orangefarbene Bäckchen hatte. Irgendwie schade, dass man nur so wenig Produkt auf dem Gesicht erkennt. Inhalt 3,5 g, 2,49 Euro.

Review und Swatches der  essence bloom me up Edition März 2014

Review und Swatches der  essence bloom me up Edition März 2014
Lidschatten "Blow my mint" // Shimmer Powder "Rose it up!"// Lippenstift "Rose it up!" // Blush Stick "Blooming Tender"

Review und Swatches der  essence bloom me up Edition März 2014

Fazit: An sich eine schöne Frühlingsedition, die mich äußerlich und von den Farben her anspricht. Dann aufgetragen sind die Nuancen jedoch so schwach, dass es mir schwerfällt, die Produkte weiterzuempfehlen.

Habt ihr Produkte aus der Trend Edition ergattert? Was gefällt euch gut, was nicht so gut? Hat jemand von euch die Tools getestet?

1 Kommentare :

  1. Wow, das nenn ich mal wirklich tolle Frühlingsfarben *habenwill*
    Besonders angetan haben es mir die Nagellacke und der Blush.
    Herrlich <3
    Ich hab keine Produkte dieser Reihe, aber ich mag sie jetzt schon leiden.

    AntwortenLöschen

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de