Montag, 29. September 2014

piTea Überraschungsbox 09/2014

piTea Überraschungsbox September 2014

Es ist wieder piTea-Time. Nach meiner ersten Probierbox habe ich das piTea Schnupper-Abo bestellt, welches mir drei Monate lang eine prall gefüllte Box mit erlesenen Tees und Kostproben nach Hause liefert. Das Schnupper-Abo kostet insgesamt 47,85 Euro (15,95 Euro monatlich) und es endet automatisch, ohne, dass ich etwas unternehmen muss.

Da haben wir zum einen exklusive Kostproben der Marke Hari Tea:
  • Nur Mut mit Rose und Hibiskus 
  • Gutes Bauchgefühl mit Honigbusch und Rosmarin
  • Geistesblitz mit Ingwer und Zitrone

piTea Überraschungsbox September 2014


Als Geschenk lag dieses Mal die BiteBox Sommer-Mischung Strandperlen bei. Die habe ich als Erstes weggefuttert. Sie enthielt Äpfel, Ananas und Physalis, die nach einem besonders schonenden Verfahren getrocknet wurden und frei von Konservierungsstoffen, Geschmacksverstärkern, künstlichen Farbstoffen und Gentechnik sind. Das war eine leckere Mischung aus mild-süß und sauer, sehr zu empfehlen als Snack für zwischendurch.

piTea Überraschungsbox September 2014

Als losen Tee gibt es in dieser Box Kreationen im Stil der 20er Jahre von Thé Nouveau zu entdecken:
  • Exotic Breeze, grüner und weißer Tee mit Ananas, Mango, Sonnenblumen-, Bambus- und Kornblumenblütenblättern, 25 Gramm 
  • Golden Twenties, schwarzer Tee mit Wacholderbeeren, Zitrusschalen und -scheiben, Aromen und Sonnenblumenblütenblättern, 25 Gramm
  • Teatango, Rooibostee, Apfel, Mango, Ananas, Hibiskusblüten und Pfingstrosenblüten, 25 Gramm
Und die piTea Edition Gipfelstürmer, Schweizer Kräutertee mit Minze, Ingwer und Orange, 30 Gramm.

piTea Überraschungsbox September 2014

Und das ist Golden Twenties von Thé Nouveau ... hier verbinden sich frische Zitrusaromen mit kraftvollem Wacholder und einem Schuss Grenadine zu einem berauschenden Aroma, das die Sinne entführt.

piTea Überraschungsbox September 2014

Als süßes Extra lagen zarte Zuckerblüten von My Sugar and more bei.

piTea Überraschungsbox September 2014


Mein Fazit: Ach, ich freue mich immer, wenn die neue piTea-Box auf dem Weg zu mir ist. Die Oktober-Box trudelt auch in wenigen Tagen ein. Als Teeliebhaber gefällt mir einfach der Mix aus Teeproben diverser Teemarken und kleinen Köstlichkeiten. Ich würde mich in den nächsten Boxen auch mal über einen nicht-aromatisierten schwarzen Tee freuen, denn der landet am häufigsten in meinem Teeglas.

4 Kommentare :

  1. Das sieht auch spannend aus. :) Hab mir letztens die Cuppabox bestellt, da bin ich auch sehr gespannt drauf.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, erzähl mal, was ist die Cuppabox? Auch mit Tee oder Kaffee gefüllt?

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  2. Diese Box ist auch sehr schön! :) Mir gefällt die Mischung aus Tee und Knabereien auch sehr gut, besonders, da sich die Knabbereien auch auf nur kleine, besondere Teile beschränken.

    Und gut, dass du einen Montasrückblick gepostet hast, sonst hätte ich diesen Eintrag verpasst.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, ich mag auch diese kleinen Abpackungen, so kann man sich prima durch alles durch schnabulieren :-)

      Und freut mich, dass mein Monatsrückblick gelesen wird.

      Viele Grüße
      Stephie

      Löschen

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de