Mittwoch, 30. Juli 2014

Nûxe Huile Prodigieuse OR Schimmerndes Trockenöl

Nûxe Huile Prodigieuse OR Schimmerndes TrockenölEin goldenes Schätzchen, welches ich mir diesen Sommer zugelegt habe, ist das Trockenöl von Nûxe mit goldenen Glanzpartikeln. Ich kannte schon das Original ohne Schimmer vom Hören und Sagen und wusste, dass es ein Bestseller ist. Dann gab es auch diese wunderschönen limitierten Editionen mit Miss Prodigieuse oder der Eiffelturm-Illustration, jedoch immer nur auf den großen 100 ml Flakons. Ich wollte nun erst einmal die kleinere 50 ml Version haben und fand beim Durchprobieren diverser Trockenöle dieses am besten.

Montag, 28. Juli 2014

[Preview] Limited Edition „Metallure” by CATRICE


Glanzpunkte. Einzigartige Metallic-Träume, gerade Schnitte und leicht fließende Kleider in silbrigen Schattierungen – Edelmetalle erobern den Spätsommer und werden mit dem Trend-Revival Marmor-Look kombiniert. Mode und Accessoires scheinen mit dem hochkarätigen Glanz übergossen und etablieren sich im angesagten Liquid-Look als glamouröse Must-Haves. Nicht futuristisch, sondern frisch, natürlich und fließend. Von angesagten Designern inspiriert, bietet die Limited Edition „Metallure“ by CATRICE von August bis September 2014 die passenden Beauty-Produkte zum Metallic-Trend. Die Kollektion zeigt neben den klassischen Edelmetallfarben Gold, Silber und Kupfer, frisches Pink, klassisches Rot sowie zartes Weiß. Für metallische Statements sorgen nicht nur die hochpigmentierten und modern marmorierten Texturen der Eyeshadows und des Bronzers sowie die Nagellacke mit Liquid Metal-Finish, sondern auch das limitierte Metallure-Packaging: Ein hochglänzendes, metallisches Design mit marmorierten Details wird hier zum Hingucker. Eine Extraportion Glamour – by CATRICE.

Freitag, 25. Juli 2014

Lieblingsstück der Woche: Fröhliche Sommertaschen

Sommertaschen Juli 2014 Es ist Freitag und wenn ihr noch auf der Suche nach der perfekten Tasche für den Sommer seid, ich habe hier ein paar sommerlich-fröhliche Exemplare für euch zusammengestellt.

Im Uhrzeigersinn von oben Mitte:
01 Ted Baker 'Paradise Icon' Set mit Tasche und Flip-Flops 97,18 Euro (nicht mehr verfügbar)
02 Ted Baker 'High Tea Cross Hatch' Clutch 111,26 Euro (nicht mehr verfügbar)
03 Talented Totes 'Cocktail Hour' Shopper-Tasche 14,08 Euro (nicht mehr verfügbar)
04 Gucci Canvas Täschchen mit Sonnenschirm-Print 136,50 Euro (nicht mehr verfügbar)
05 Flamingo Handtasche 39,95 Euro (nicht mehr verfügbar)
06 New Look Transparente Strandtasche mit herausnehmbarem Beutel 20,42 Euro (nicht mehr verfügbar)
07 Blue Q 'Ice Cream' Geldbörse 5,63 Euro (nicht mehr verfügbar)
08 Klear Klutch Tasche mit Flamingo-Druck 70,42 Euro (nicht mehr verfügbar)
09 ASOS Passetui aus Neopren mit Wassermelonendruck 8,45 Euro (nicht mehr verfügbar)
10 Seafolly Strandtasche in Limettengrün 42,25 Euro (nicht mehr verfügbar)
11 Klear Klutch Tasche mit Ananas-Druck 70,42 Euro (nicht mehr verfügbar)

Mittwoch, 23. Juli 2014

Meine Lippen lieben Labello Lip Butter

Labello Lip Butter aus dem Döschen in Blueberry Blush und Raspberry Rose
Die Labello Lip Butters sind mittlerweile auf aller Munde, nun habe ich die guten Stücke auch kennenlernen dürfen, und zwar in den Sorten Himbeere und Blaubeere.

Dienstag, 22. Juli 2014

[Preview] essence trend edition „aquatix“

essence trend edition „aquatix“ Cover

Underwater beauty! Mit der neuen trend edition „aquatix“ taucht essence im August 2014 in die Tiefe des Ozeans ab. So schön wie die Farben der sonnenbestrahlten Meeresoberfläche und kristallklares Wasser sind auch die Beauty-Pieces der trend edition, die alle Girls zu stylischen Meerjungfrauen machen! Passend dazu besteht auch die Farbwelt aus verschiedenen Blau-Nuancen, aquatischem Türkis sowie Rosé und Fuchsia. Kombiniert mit angesagten Produkten mit glitzernden Effekten sowie Schimmer-Finish erinnern die Farben an die funkelnde, spiegelnde Meeresoberfläche. Highlights sind neben den coolen eyeshadow sticks, die mermaid nail sticker mit überraschendem cracked Fischschuppen-Design. Für einen schönen, sommerlichen Glow sorgt das schimmernde Body-Gel mit mikrofeinen Glitzerpartikeln. Eintauchen ins kühle Nass… mit essence!

[Preview] essence trend edition „new in town“

Essence Trend Edition New In Town Cover

Kommen wir zur essence Trend Edition Nummer 2, deren Produkte danach in das Standard-Sortiment übergehen.

Topangesagt: Mit der trend edition „new in town“ wird essence im August 2014 zum Hotspot, wenn es um die neuesten Beauty-Looks geht! Unbedingt mit auf die nächste City-Tour müssen die neuen 3D eyeshadows in angesagten Duo-Farben mit verbesserter Textur und spezieller Reliefstruktur, die beiden gel eye pencil waterproof sowie die lash base mascara als perfekte Grundlage für die lash princess volume mascara – der neuen Must-Have-Mascara für alle Trendsetterinnen. Doch nicht nur die Augen stehen im Fokus: Die Lippen bekommen mit den langanhaltenden Lippenstiften in Pink und Nude ein urbanes Matt-Finish, während der Highlighter für den nötigen Glow sorgt. Die Nägel überraschen mit coolen Glitter- oder Feder-Effekten. Und wer lieber seinen Lieblingsnagellack mit dem trendigen Sand-Effekt versehen möchte, greift zum sparkle sand top coat. Egal wo es die Beauties hinzieht – die neuesten Trends und Styles wollen überall gesehen werden! Pulsierendes City-Feeling… mit essence!

[Preview] essence trend edition „yes, we POP!“

Essence Trend Edition Yes We Pop Cover

Heute gibt es gleich drei Neuigkeiten von essence, auf die wir uns im August freuen dürfen. Los geht es mit der Trend Edition „yes, we POP!“.

Ausgefallen, trendy und effektreich: Mit der neuen trend edition „yes, we POP!“ bietet essence im August 2014 vielseitige Produkte für eine effect-gel-Maniküre mit Wow-Faktor. Nail Art ist absolut angesagt – erst recht mit diesen Nail-Pieces – inspiriert von der modernen, bunten, plakativen Welt des Pop-Art. Das beliebte High-Shine-Gel-Finish erhält jetzt unendlich viele Möglichkeiten auf kreative Art und Weise gestaltet zu werden. Egal ob bunte Farben, Nail-Topper, coole Effekte, witzige Symbole oder Nagelfolien – alles kann auf den Gel-Nagel gebracht werden. Unerlässlich für eine spannende Gel-Maniküre sind die Basic-Produkte – erstmals gibt es jetzt innovative 2in1 Formulierungen, die die Handhabung vereinfachen. Mit 2in1 primer & cleanser und 2in1 peel off gel base & top coat gelingt eine perfekte Gel-Maniküre, die bis zu zehn Tage hält, noch leichter.

Montag, 21. Juli 2014

Blogparade: Mein Make-up mit Bobbi Brown

Blogparade: Mein Make-Up mit Bobbi Brown-Produkten
Wie hier angekündigt, kommt heute mein Blogparaden-Beitrag. Sieben Bloggerinnen haben bereits ihr Make-up/AMU mit nur einer Kosmetikmarke gezeigt. Ich wollte zuerst mit Giorgio Armani schminken, habe allerdings nur Foundation (dafür meine allerallerliebste), Rouge, Corrector und Concealer und fand das etwas wenig. Deshalb habe ich mich umentschieden auf die Marke, die mich schon am längsten begleitet und von der ich die meisten Produkte habe: Bobbi Brown.

Freitag, 18. Juli 2014

Lieblingsstück der Woche: MCM "Irma"-Clutch

Lieblingsstück der Woche: MCM "Irma"-Clutch
© styleranking media GmbH
Während der Fashion Week in Berlin wurde nicht nur Mode, sondern auch ein Buch ganz groß gefeiert: Fashion Germany von Martina Rink, erschienen im Prestel Verlag (Partnerlink) für 39,95 Euro und schon auf meinem Amazon-Wunschzettel. Eigens für die Launch-Party haben MCM und Illustratorin Jasmin Khezri eine Clutch mit Irma-Illustration (bekannt z. B. aus der Glamour) gemeinsam entworfen und sie wurde prompt zum Liebhaberstück der Gäste. Die Clutch gibt beziehungsweise gab es bislang nur am Abend des Launches bei The Corner. Ein hübsches Stück, wie ich finde.

Lieblingsstück der Woche: MCM "Irma"-Clutch
© Jasmin Khezri

Donnerstag, 17. Juli 2014

Rossmann "Schön für mich Box" Juli 2014

Rossmann "Schön für mich Box" Juli 2014

Die neue Rossmann "Schön für mich" Box ist da und dieses Mal ist sie prall gefüllt mit Sommerprodukten. Wieder hat Rossmann einen guten Mix gefunden aus Pflege, dekorativer Kosmetik und Eigenmarken. Wer sich bei seiner Box noch überraschen lassen möchte, schaut am besten nicht weiter.

Mittwoch, 16. Juli 2014

Liebster Award - Discover New Blogs!

Liebster Award Juli 2014

Die liebe Sunny von Sunnys-Beautywelt.de hat mir den "Liebster Award – Discover new blogs!" verliehen. Darüber freue ich mich sehr und  möchte nun auch die elf Fragen beantworten, die sich Sunny für mich ausgedacht hat. Ich hoffe, euch so ein paar interessante Einblicke geben zu können.

01 Woher kommen die Ideen für Deinen Blog?

Inspiriert werde ich schon allein durch die Fülle an Beautyprodukten, die ich schon zuhause habe, dann natürlich durch die vielen schönen anderen Blogs, die ich verfolge, durch Zeitschriften wie die Petra, Grazia, COUCH, Glamour, Joy, Jolie etc., stöbern in Online-Shops, unterwegs in Berlin. Ideen bekomme ich überallher.

02 Wie lange blogst Du schon?

Ich blogge seit Januar 2013 hobbymäßig neben meinem Vollzeitjob und schwerpunktmäßig über Kosmetik- und Pflegeprodukte aus Drogerie und höherpreisigen Segmenten. Daneben findet ihr auch regelmäßig Lieblingsstücke aus dem Bereich Fashion oder Living auf meinem Blog, den ein oder anderen Event-Bericht und die neuen Trend- und limitierten Editionen von dm und Rossmann.


03 Über welches Thema liest Du auf anderen Blogs am liebsten?

Bei anderen Blogs lese ich auch am liebsten über die Themen, die ihr bei mir findet, also hauptsächlich Beauty. Und auch mit wunderschönen Fotos kriegt man mich immer. Ich finde es toll, wenn Blogger eine ganze eigene Fotosprache haben und man schon anhand der Bilder erkennt, auf wessen Blog ich mich gerade befinde.

04 Achtest Du beim Kauf von Mode und Kosmetik auf die Inhaltsstoffe?

Schon allein wegen meiner Rosazea, einer Hautentzündung im Gesicht, äußerlich der Akne ähnelnd, achte ich verstärkt auf Inhaltsstoffe bei Gesichtsprodukten. Auch schon vorher habe ich gemerkt, dass mir zum Beispiel die milde Pflege von Clinique zu scharf war, Alkohol die Haut austrocknet, manche Duftstoffe mir bis in die Augen gekrochen sind. Deshalb am liebsten so wenig Zusatzstoffe wie nötig, es muss aber auch nicht Naturkosmetik sein. Zurzeit komme ich mit meinem Reinigungsschaum von Binella orthoCos, der Bioderma Mizellenlösung H2O AR und der Avène Anti Rougeurs-Reihe gut zurecht. 

Auch bei Mode gebe ich gern etwas mehr aus anstatt Wegwerfteile zu kaufen. Dennoch ist das ein oder andere H&M und C&A-Teil dabei. Und da kann ich einerseits auch viele junge Leute verstehen, die nicht das Geld haben, nachhaltigere Mode zu kaufen. Andererseits staune ich auch immer wieder, wie viele Klamotten der ein oder andere im Schrank hat und wie viele sich doch die Michael Kors Tasche oder Uhr leisten können (ja wirklich, da brauche ich nur in meine Instagram-Timeline schauen).

Schade finde ich auch, dass ein hoher Preis nicht gleich bedeutet, dass ein Produkt unter besseren Bedingungen hergestellt wurde. Durch die aktuellen Diskussionen wissen wir, dass die teureren Marken auch mit den billigen in denselben Fabriken in China, Bangladesch etc. produzieren lassen. Aber man kann darauf achten, dass die Kleidung immerhin in der EU produziert wurde und von fairen Arbeitsbedingungen und Löhnen ausgehen. Und Teile, die mir nicht mehr passen, spende ich an Sozialeinrichtungen.

05 High End oder Drogerie?

Wenn ich meine Beautyecke so angucke, sehe ich einen guten Mix aus High End und Drogerie. Bei den teuren Marken liegt von der Anzahl her mit Abstand Bobbi Brown auf dem ersten Platz, danach folgt Giorgio Armani, Clarins, MAC, Laura Mercier, Chanel und Dior.

Bei den Drogerieprodukten ist alles von essence, Manhattan, p2, Catrice, Maybelline, Astor, L'Oréal, Max Factor etc. dabei. Mich nur auf eine oder zwei Marken beschränken möchte ich nicht.

06 Wenn Du Dir aussuchen könntest wo Du leben kannst, wo wäre das?

In Berlin zu leben ist für mich perfekt, hier gibt es alles, was ich brauche und meine Familie und Freunde leben hier. Ich habe auch schon für ein Jahr in London gelebt, das war 2006 bis 2007 und ein großer Traum von mir und könnte mir vorstellen, noch einmal in einem englischsprachigen Ausland für einige Zeit zu leben. 

07 Welches Produkt steht zur Zeit ganz oben auf Deiner Wishlist?

Eigentlich brauche ich zur Zeit nichts, haha. Alles was ich mir wünsche, versuche ich mir zu ersparen. Aber doch so eine Tasche von Hugo Boss oder Coccinelle, die ich vor Kurzem in der Galeria Kaufhof gesehen habe, hätte ich immer gern. Und für meine Kamera noch ein paar teure Zoom- und Makroobjektive. Und für die Wohnung noch ein paar Stücke, aber alles mir der Zeit.

08 Tägliche Beauty/Make-up Routine bedeutet bei Dir…?

Zunächst einmal sind mir Reinigung und Pflege sehr wichtig, dazu gehören für mich immer wie unter 04 schon geschrieben meine milden Reinigungsprodukte und die Anti-Rötungen-Cremes von Avène, auch meine Augencreme von Bobbi Brown darf nicht fehlen. Das Wichtigste beim Make-up sind mir Foundation, Concealer, Rouge und Mascara, mittlerweile auch getönter Lip Balm. Avène Thermalwasserspray über das Make-up sprühen und auch für zwischendurch ist mein Beautytipp!

09 Deine letzte Lektüre (Buch oder Zeitschrift)?

Ähm, ich habe ja Zeitschriftenabos im Überfluss und habe dadurch immer gut zu lesen oder anzuschauen. Auf meinem Nachtschrank lag zuletzt "Just a girl, standing in front of a boy" (sehr empfehlenswert) und derzeit "Darme mit Charme" (der Darm populärwissenschaftlich erklärt, sehr unterhaltsam).  

10 Wann klingelt morgens üblicherweise Dein Wecker?

Da ich seit Kurzem im Wechsel mit meiner Kollegin mal Früh- mal Spätschicht habe und je nachdem, ob ich Haarewaschen muss, kann das zwischen 06:15 Uhr und 07:30 Uhr sein. Dann brauche ich eine Stunde, um mich fertigzumachen und zur Arbeit brauche ich dann ca. 35 Minuten Fußweg plus S-Bahn-Fahrt.

11 Rock oder Hose? Und warum?

Ich bin eher der Hosentyp. Einen Rock finde ich zu kompliziert zu kombinieren, dann greife ich lieber gleich zum Kleid, am liebsten zum Maxikleid. Derzeit mag ich am liebsten diese Schluffihosen, weil sie so schön bequem sind. Auf Arbeit sind es dann aber bürotaugliche Anzughosen.

Wer noch mehr über mich erfahren möchte, findet hier auch meine Antworten zum TAG "Liebster Blog Award" vom Februar 2014. 

Sonntag, 13. Juli 2014

Clarins Wonder Perfect Mascara und Double Fix' Mascara

Clarins Wonder Perfect Mascara und Double Fix' Mascara
Was mir bei meinem Make-up neben Foundation nie fehlen darf, ist Mascara. Sie macht den Unterschied und ohne Mascara fühle ich mich nackt im Gesicht. Ich habe das Glück, dass meine Wimpern von Natur aus relativ lang sind, nur sieht man ohne Wimperntusche und mit Schlupflidern nicht sehr viel davon. Deshalb mag ich es sehr, wenn Mascara gut Produkt abgibt, die Wimpern schön schwarz färbt, sie verlängert, leicht verdichtet und gut trennt. Das Ergebnis sollten dennoch keine verklebten Fliegenbeinchen sein.

Die Wonder Perfect Mascara von Clarins verspricht, alle meine Wünsche zu vereinen: intensives Volumen, perfekten Schwung und extreme Länge. Dabei bewahrt Provitamin B5 die natürliche Schönheit der Wimpern, Zuckerrohrextrakt formt die Wimpern und natürliches Planzenwachs aus Carnauba und Reis ummantelt jede Wimper für mehr Volumen und Dichte. 

Eine tolle Ergänzung im Sommer beziehungsweise immer dann, wenn es mal wasserfest sein muss, bietet die Double Fix' Mascara von Clarins. Sie verlängert den Halt der Mascara, betont deren Farbe und bringt auch die Augenbrauen optimal in Form und lässt so Wimpern und Augenbrauen den ganzen Tag gut aussehen.

Samstag, 12. Juli 2014

FashionBloggerCafé [11.07.2014, Berlin]

FashionBloggerCafe Juli 2014 Berlin
Gestern fand im Rahmen der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin das zweite FashionBloggerCafé in diesem Jahr statt. Die Blogger kamen auch über Deutschland hinaus angereist, um am Pier 13 zu netzwerken, Samsung-Cupcakes zu naschen, mit DaWanda zu basteln, die grünen Smoothies von Keimling-Naturkost zu probieren, sich bei Jacks Beauty Department oder einer mobilen Massage verwöhnen zu lassen, den Schmuck von lolaandgrace (der jungen Marke für Modeschmuck und Accessoires der Swarovski-Gruppe) kennenzulernen oder einfach nur im Strandkorb bei Club Sounds zu verweilen.

Donnerstag, 10. Juli 2014

Ankündigung Blogparade Kosmetikmarken Juli 2014

Ankündigung Blogparade Kosmetikmarken
Danke an JayJay für den Banner
Heute möchte ich die erste Blogparade einläuten. Das Thema ist, einen Look oder auch nur ein Augen-Make-up oder Nagel-Design mit den Produkten von nur einer Marke zu kreieren. Wir sind 14 Bloggermädels, die euch ab dem 14.07. mit verschiedenen Kosmetikmarken – von Drogerie bis teurer – überraschen werden. Damit nicht zu viel verraten wird, seht ihr hier im Überblick, welche Marken euch erwarten und wer wann seinen Beitrag dazu veröffentlicht. Wer mich gut kennt, weiß bestimmt schon, mit welcher Marke ich schminken werde. Viel Spaß!

Dienstag, 8. Juli 2014

Manhattan Glowing Goddess Shimmer Powder "Moroccan Sun"

Manhattan Glowing Goddess Shimmer Powder "Moroccan Sun"Endlich gab es wieder ein schönes Stück aus einer limitierten Edition zu ergattern, welches ich unbedingt haben wollte. Ich meine das Manhattan Shimmer Powder in "Moroccan Sun" aus der aktuellen Glowing Goddess LE. Da ich den ganz ähnlichen Shimmer Brick von Bobbi Brown in Rose Gold besitze, habe ich hier zu der bronzefarbenen und nicht der pinken Variante gegriffen (47 Euro vs. 4,95 Euro). Das Puder vereint fünf ganz wunderbar fein schimmernde und butterweiche Puder, die auch einzeln als Highlighter oder Lidschatten verwendet werden können. An meinen heiß geliebten Shimmer Brick kommt die Palette zwar nicht ganz dran, da ich die Pigmentierung etwas schwächer finde und das Puder leicht bröselt, dennoch für den Preis ein schönes Schimmerprodukt und deshalb auch eines meiner Sommerlieblinge.

Sonntag, 6. Juli 2014

Meine Sommer-Favoriten 2014

Meine Sommer-Favoriten 2014Ich habe euch auch im letzten Jahr hier meine Lieblinge für die wärmeren Tage gezeigt. Manche davon sind geblieben, auf jeden Fall sind es mehr geworden. Ein paar der Produkte habe ich euch bereits ausführlicher einzeln vorgestellt und die entsprechende Review verlinkt.

Im Uhrzeigersinn
01 Strand- und wasserfester Shopper - Esprit
02 iPod Nano voll geladen mit guter Musik - Apple
03 Leichte Lektüre
04 Sonnenbrille UV 400 mit Schutzcase - Fielmann
05 Rasierer mit Rasiergel-Kissen für Rasieren ohne Schaum, Gel etc. - Gillette Venus (Review)
06 Verwöhnende Bein-Schimmer-Lotion - Fusswohl
07 Softening Lotion für weiche Füße - Fusswohl
08 Blasenpflaster - Compeed
09 Baby Lips Lippenpflege mit LSF 20 - Maybelline
10 Leichter Lippenbalsam in "Creamy Pink" - Clarins (Review)
11 Wasserfeste Fixierung für Mascara, Wimpern und Augenbrauen - Clarins (Review)
12 The Colossal Volum' Express Mascara Waterproof- Maybelline
13 Nagellack "Wonderland" - Dior (Review)
14 Nagellack "Sunday Funday - Essie (Review)
15 24 Perfect Stay Eye Shadow + Liner Waterproof in "Creamy Taupe" - Astor
16 Color Tattoo 24hr "Pink Gold" - Maybelline
17 Beruhigendes und erfrischendes Thermalwasser für zuhause und unterwegs - Avène (Review)
18 Dry Cotton Mini Deo Spray für die Auffrischung unterwegs - Rexona
19 Pflegendes Öl für Körper und Haar mit sanftem Schimmer Huile Prodigieuse OR - Nuxe (Review)
20 Catch the glow go for glow blush "Beach Beauty" - p2 (Review)
21 Leichte Pflege und Make-up BB Cream mit SPF 35 in "Light" - Bobbi Brown (Review)
22 Bronzing Powder "Golden Light" - Bobbi Brown
23 Glowing Goddess Shimmer Powder "Moroccan Sun" - Manhattan (Review)
24 Für Beachwaves got2be "Strand Matte" Spray - Schwarzkopf
25 Rückfettendes und reparierendes After Sun Crème-Gel - La Roche Posay Posthelios
26 Für sofortige und wieder abwaschbare Bräune getöntes Fluid mit Soforteffekt - Sun Dance
27 Hoher Schutz ohne Alkohol und ohne zu kleben Dry Protect Spray mit LSF 50 - Garnier Ambre Solaire
28 Wasserfeste mattierende Gel-Creme mit LSF 50 ohne Duftstoffe und ohne Parabene - La Roche Posay Anthelios XL

Jetzt bin ich ganz gespannt, zu welchen Produkten ihr besonders im Sommer greift. Schreibt sie mir gern auch mit Verlinkung zu euren Artikeln.

Freitag, 4. Juli 2014

Lieblingsstück der Woche: Greek Goddess Hair

Lieblingsstück der Woche: Greek Goddess Hair von Masha Sedgwick
© Masha Sedgwick
Mein Lieblingsstück der Woche habe ich bei Masha Sedgwick gefunden. Ich bin noch auf der Suche nach einer Frisur für die Hochzeiten, die im August anstehen. Da würde ich gern statt normal geglätteten Haaren etwas anderes ausprobieren, bin da aber so unkreativ. Masha hat ein paar Styles für kurze Haare vorgestellt, wobei ich Style Nummer 1 richtig klasse finde. Schaut mal, wie gefällt es euch? Meine Haare sind jedoch durch den gestrigen Friseurbesuch noch etwas kürzer geworden und nur noch kinnlang. Habt ihr noch Tipps/Ideen? Finde ja auch Haarband ganz schick.

Mittwoch, 2. Juli 2014

[Preview] essence trend edition „wave goddess“


In nächster Zeit gibt es eine Flut an neuen Pressemitteilungen, seid schon mal gewarnt und haltet eure Geldbeutel fest. Heute geht es los mit essence und der neuen Trend Edition "Wave Goddess", die ich heute schon bei einem müller gesehen habe.

Meine Haarpflege-Routine – Aus gekräuselt mach glatt

Meine Haarpflege-Routine – Aus gekräuselt mach glatt
Dies ist ein Beitrag, den ich bei anderen immer ganz spannend finde, darum schreibe ich nun selber mal über meine Haarpflege- und stylingroutine. Gleich als Erstes zeige ich euch meine derzeit wichtigsten Helfer.

Dienstag, 1. Juli 2014

Der Monatsrückblick: Juni 2014

whatdoyoufancy Monatsrueckblick Juni 2014

Man, da steht echt schon der Juli vor der Tür. Die erste Jahreshälfte ist schon vorbei und der Sommer irgendwie auch. Na am Wochenende wird es ja wieder schöner. Der Juli hält die Fashion Week in Berlin bereit und damit auch das FashionBloggerCafé. Außerdem werde ich euch noch meine aktuelle Haarroutine zeigen. Und mal sehen, was der neue Monat noch so bringt. Auf was freut ihr euch im Juli?

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de