Mittwoch, 15. April 2015

[Blogparade] Meine Top 3 Frühlingsnagellacke

Blogparade Meine Top 3 Frühlingsnagellacke

Für die neue Blogparade zu den Top Frühlingslacken habe ich mich durch meine Nagellacksammlung gewuselt. Ganz klar war, Pastell muss her. Am liebsten hätte ich euch drei Lacke aus dem Standardsortiment gezeigt, weil ich das schöner finde, wenn man sich etwas nachkaufen mag. Es sind nun allerdings doch drei Nuancen aus limitierten Editionen geworden, wobei die Dior-Lady noch zu haben ist. Dies sind jedenfalls meine Top 3.

Rival de Loop "Cool Mint" aus der Sorbet Nail Collection Frühjahr 2014 

10 ml // 2,49 Euro

Von meinen drei ausgesuchten Frühlingsfarben lässt sich dieser Lack am einfachsten auftragen. Der Pinsel ist recht dünn, die Textur perfekt flüssig. Cool Mint ist, wie der Name schon verrät, ein schöner Mintton mit feinem goldenem Schimmer. Der Lack ist recht sheer und benötigt deshalb zwei Schichten, um gut zu decken. Dazu hatte ich mir noch den transparenten Topper mit hellblauen und türkisen Plättchen gekauft. Bei der ersten Entnahme blieben nicht so viele Farbplättchen haften, so dass auf dem Nagel nicht viel davon zu sehen ist. Bisher ist dies mein einziger mintfarbener Lack und für mich eine perfekte Frühlingsfarbe.

Rival de Loop Cool Mint Sorbet Nail Collection Frühjahr 2014

Rival de Loop Cool Mint Sorbet Nail Collection Frühjahr 2014

Rival de Loop Cool Mint Sorbet Nail Collection Frühjahr 2014
Rival de Loop Cool Mint Sorbet Nail Collection Frühjahr 2014
Rival de Loop Cool Mint Sorbet Nail Collection Frühjahr 2014

Catrice "Make Fast At Tiffanys" aus der Crème Fresh LE Frühjahr 2014 

10 ml // 2,79 Euro

Dieser Lack hat eine wunderbar sorbetgelbe Farbe, er ist aber mit Abstand am zickigsten aufzutragen. Grund ist der breite, ungleichmäßige Pinsel, der leider ein etwas streifigeres Ergebnis hinterlässt. Auch hier liefern erst zwei Schichten ein deckendes Ergebnis. Dennoch, das zarte, leicht schimmernde Gelb macht Lust auf Frühling und erste Sonnenstrahlen.

Catrice Make Fast At Tiffanys Crème Fresh LE Frühjahr 2014

Catrice Make Fast At Tiffanys Crème Fresh LE Frühjahr 2014

Catrice Make Fast At Tiffanys Crème Fresh LE Frühjahr 2014

Catrice Make Fast At Tiffanys Crème Fresh LE Frühjahr 2014

Catrice Make Fast At Tiffanys Crème Fresh LE Frühjahr 2014

Dior "Lady" aus der Dior Kingdom of Colors Spring 2015 Edition 

10 ml // 24,99 Euro // Review

Der beste Nude-Ton, den ich bisher kenne. Lady ist ein cremiges Rosa mit Mauve-Einschlag. Der Pinsel ist wie bei Catrice recht breit gefächert, zum Auftragen aber viel besser geeignet. Der Lack will zügig verarbeitet werden, da er recht schnell trocknet. Ich habe Lady in letzter Zeit sehr oft getragen, da er einfach so gut zu allem passt. Ich hätte wetten können, dass mich die Farbe blass aussehen lässt, aber ich wurde eines Besseren belehrt. Sicher einer meiner liebsten Nagellacke, sehr zeitlos und alltagstauglich und deshalb auch perfekt für die Frühlingszeit.

Dior Lady Dior Kingdom of Colors Spring 2015 Edition

Dior Lady Dior Kingdom of Colors Spring 2015 Edition

Dior Lady Dior Kingdom of Colors Spring 2015 Edition

Dior Lady Dior Kingdom of Colors Spring 2015 Edition

Dior Lady Dior Kingdom of Colors Spring 2015 Edition

Alle Beiträge zur Blogparade rund um die Top 3 Frühlingsnagellacke findet ihr bei I need sunshine.

Verratet ihr mir, welche Farbe eure Nägel im Frühjahr zieren?

8 Kommentare :

  1. Lady ist ein absolut toller Lack! Bis auf den Gelbton würde ich deine Farbwahl für mich genau so unterschreiben! :)

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefallen alle drei Farben richtig gut. Bei mir gibt es vorallem Pastelltöne auf den Nägeln.

    Liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen
  3. Die Dior Lady ist natürlich ein echter Traum. Aber so viel Geld für einen Nagellack? Das habe ich bisher noch nicht übers Herz gebracht. Wahrscheinlich sollte ich sagen: Gott sei Dank! Wenn man damit erst mal anfängt… Wir wissen ja alle, wie das endet ;-)
    Sei lieb gegrüßt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich borge sie dir gern mal, wenn wir uns mal sehen ;-). Ich kann mich sonst ganz gut zurückhalten bei den teuren Lacken, habe nur Chanel Frenzy und von Dior Lady und Wonderland, geht doch oder?!

      Grüß dich auch lieb!
      Stephie

      Löschen
  4. Ahhhh, da ist ja Dior Lady! Er schaut wirklich wahnsinnig schön aus, gefällt mir sehr gut <3 Er ist wirklich sehr zeitlos und elegant und passt einfach zu allem! Sehr, sehr schön!!

    Liebste Grüße
    Julie

    AntwortenLöschen
  5. Ganz tolle Farben! Würde ich auch alle genauso auswählen :)
    Pastell-Töne sind für's Frühjahr einfach perfekt.

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Auswahl! Freut mich sehr, dass du diese Runde wieder dabei bist. Deine Fotos sind mal wieder zauberhaft und Dior Lady sieht so toll aus! Den RdL Lack finde ich mit dem goldenen Schimmer auch sehr interessant.

    AntwortenLöschen
  7. Die sehen alle drei wunderschön aus, besonders Cool Mint gefällt mir richtig gut :)

    AntwortenLöschen

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de