Dienstag, 5. Mai 2015

Black & Blue - Welche Farbe darf es heute auf den Wimpern sein?

Yves Saint Laurent Volume Effet Faux Cils Mascara High Density Black Deep Night

Meine Wimperntuschen haben Zuwachs bekommen und teilen sich ihren Platz jetzt mit diesen zwei hübschen Exemplaren der Yves Saint Laurent Volume Effet Faux Cils Mascara. Kennengelernt habe ich sie Anfang März im Rahmen einer Make-up-Lesson während der YSL Color Roadshow. Dort habe ich ein Komplett-Make-up mit eben dieser Faux Cils Mascara in Mitternachtsblau bekommen. Da ich hellauf begeistert war, durfte sie gleich mit mir nach Hause kommen und die Schwarze ließ auch nicht lange auf sich warten.

Yves Saint Laurent Volume Effet Faux Cils Mascara

erhältlich in sechs Farben, hier 01 - High Density Black und 06 - Deep Night
 Partnerlinks // je 7,5 ml // 32,99 Euro

Von außen sind die beiden Mascara-Tuben nicht zu unterscheiden, beide sind schlicht in Gold gehalten und mit dem YSL-Logo versehen. Das macht es etwas schwieriger beim Auswählen der Farbe, denn die findet ihr nur ganz klein am Boden der Mascara. Das Design finde ich jedenfalls edel und hochwertig. Beim Öffnen vernehme ich eine leichte Parfümierung, wie nach Rosen. Die Bürstchen gefallen mir richtig gut, sie sind schön lang und fassen die einzelnen Wimpern sehr gut. Schon mit wenigen Zügen werden die Wimpern von der cremigen Textur gut von der Farbe umhüllt und verlängert.

Yves Saint Laurent Volume Effet Faux Cils Mascara High Density Black Deep Night

Yves Saint Laurent Volume Effet Faux Cils Mascara High Density Black Deep Night

Yves Saint Laurent Volume Effet Faux Cils Mascara High Density Black Deep Night

Yves Saint Laurent Volume Effet Faux Cils Mascara High Density Black

Yves Saint Laurent Volume Effet Faux Cils Mascara Deep Night

Yves Saint Laurent Volume Effet Faux Cils Mascara High Density Black Deep Night

Yves Saint Laurent Volume Effet Faux Cils Mascara High Density Black Deep Night

Yves Saint Laurent Volume Effet Faux Cils Mascara High Density Black Deep Night

Yves Saint Laurent Volume Effet Faux Cils Mascara High Density Black Deep Night

Yves Saint Laurent Volume Effet Faux Cils Mascara High Density Black

Yves Saint Laurent Volume Effet Faux Cils Mascara High Density Black

Yves Saint Laurent Volume Effet Faux Cils Mascara Deep Night

Yves Saint Laurent Volume Effet Faux Cils Mascara Deep Night

Wie ihr auf den Fotos erkennen könnt, schwächeln die Mascaras bei der Trennung, bei mehrmaligem Tuschen verkleben die Wimpern etwas. Hier würde ich mir etwas mehr Auffächerung wünschen. Es empfiehlt sich deshalb, die Wimpern mit einem Wimpernkamm zu trennen. Insgesamt gefällt mir das Ergebnis sowohl bei Schwarz als auch bei Blau, wobei man die blauen Wimpern aus der Entfernung gar nicht so stark von den schwarzen unterscheiden kann. Ich finde es jedoch einen tollen Effekt bei meinen grünen Augen und da ich eh oft zu blauen Klamotten greife, warum nicht auch Blau auf den Wimpern tragen.

Sucht ihr eine Mascara mit perfekten Halt und ohne Verfärben, werdet ihr mit diesen nicht glücklich. Bei den Augen muss man immer wieder mal checken, ob sich ein paar Farbbröckelchen abgesetzt haben oder am unteren Wimpernkranz leichte Abfärbungen zu finden sind. Vielleicht probiere ich es mal mit der Double Fix' Mascara von Clarins, einer Base, die Wimperntuschen wasserfest machen. 

Yves Saint Laurent Volume Effet Faux Cils Mascara High Density Black Deep Night

Yves Saint Laurent Volume Effet Faux Cils Mascara High Density Black Deep Night

Yves Saint Laurent Volume Effet Faux Cils Mascara High Density Black Deep Night

Wie gefällt euch das Ergebnis und welche ist eigentlich eure liebste Mascara? Benutzt ihr auch ab und an farbige Wimperntusche?

9 Kommentare :

  1. ich habe ein paar mal blaue mascara ausprobiert, aber irgendwie haben die meistens so einen grauschleier, weswegen ich immer wieder bei schwarz lande :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welche hast du schon probiert? Das ist meine erste farbige und einen Grauschleier hat die nicht, sie ist richtig schön nachtblau. Kann ich deshalb empfehlen. Die schwarze hat es auch drauf. Nur das Krümeln und Verschmieren nervt.

      Löschen
  2. Du hast ja wahnsinnig lange und schöne Wimpern *.* also ich muss sagen das blau sieht echt super aus, weil es so ein gedämpftes dunkles blau ist- gefällt mir irrsinnig gut. Meine Holy Grail Mascara ist die Fairydrops Scandalqueen. Sie ist super schwer zu bekommen, aber besser als jede Mascara die ich je hatte. Sie macht halt diese bombastisch langen und dichten Dramawimpern, das muss man halt mögen.

    Farbige Mascaras trage ich eigentlich nie, wobei ich mir immer vornehme die blaue auszuprobieren. Ich finde am unteren Wimpernkranz sehen blaue Wimperntuschen auch immer interessant aus, vor allem jetzt da blau so eine Trendfarbe ist.

    Alles Liebe,
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin,

      im getuschten Zustand finde ich meine Wimpern auch schön lang. Durch die Schlupflider geht immer etwas Länge verloren, habe ich das Gefühl oder ich stoße dann schon an das Oberlid. Jedenfalls sehe ich mit Mascara weniger müde aus. Deine Lieblingswimperntusche habe ich gleich mal gegoogelt, die kannte ich noch gar nicht. Woher beziehst du sie? Ich hatte früher lange die L'Oréal Telescopic Carbon Black, das war meine Traummascara, ist auch nur noch schwer aus Frankreich zu beziehen.

      Dass Blau jetzt wieder Trendfarbe ist, finde ich gut. Blau ist meine Alltime favourite Farbe, aber eher bei Klamotten nicht bei Schminke.

      Lieben Gruß an dich
      Stephie

      Löschen
  3. Liebe Stephie!

    Ich muss sagen, dass ich eigentlich immer schwarze Mascara benutze, aber auch wie KArin musste ich feststellen, dass mir die blaue Mascara an dir sehr gut gefällt. Leider werde ich wohl gar kein Fan dieser Mascara, weil ich schön getrennte Wimpern liebe ;)

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulli,

      bei mir gibt es sonst auch durchweg schwarz und dies ist meine einzige, dafür schöne blaue Wimperntusche. Ich mag es gern auch so richtig tiefschwarz und mit viel Fülle und Trennung. An den YSL Mascara mag ich das weiche Bürstchen einfach auch sehr gern und der Auftrag ist recht easy.

      Lieben Gruß
      Stephie

      Löschen
  4. Ich muss gestehen, dass ich persönlich mit farbiger Mascara so gar nichts anfangen kann. Auch wenn das Blau bei dir richtig toll aussieht :)
    Da ich auch immer Probleme mit der Haltbarkeit der Wimperntuschen unten habe, werde ich mir die Base vielleicht mal ansehen. Klingt gut ;-)
    Liebste Grüße an dich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du eine Mascara für dich gefunden, mit der du gut zurecht kommst und die lange hält ohne zu krümeln? Ich glaube, ich habe das bei noch keiner Mascara bisher durchweg erlebt. Irgendetwas ist doch immer ;-). Hab mal die Colossal in wasserfest probiert, aber die tat nix für die Wimpern. Ich möchte eigentlich auch nicht jeden Tag wasserfeste Mascara tragen und die Colossal hat nicht mal viel länger durchgehalten.

      Liebste Grüße zurück
      Stephie

      Löschen
  5. Ich bin hier zufällig bei einer anders gearteten Google-Suche gelandet.
    Die Mascara macht echt fiese Fliegenbeine, was sehr schade bei deinem schönen Gesicht ist.

    Ich fahre schon lange sehr gut mit der 2000 Calorie Mascara von Max Factor. Die wasserfeste Variante ist auch wirklich wasserfest, auch wenn sie ein klein wenig mehr zum Verklumpen neigt als die "normale" (mit dem Goldrand); allerdings klumpen sie bei Weitem nicht so stark wie die hier vorgestellten.
    Ich kann mir kaum vorstellen, dass nur eine Base alle Mascaras wasserfest werden lässt.

    Meine Wimpern habe ich lang bekommen durch eins dieser Wimpernseren. Man muss sie halt extrem vorsichtig auftragen aber dann verhelfen sie zu wahnsinnig langen Wimpern.

    So, jetzt arbeite ich aber mal weiter :)

    AntwortenLöschen

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de