Sonntag, 31. Mai 2015

Lieblingsstück der Woche: Der unverzichtbare Mops-Knigge

Ein Knigge für den kultivierten Mopshund

So lange der echte Mopshund noch auf sich warten lassen muss, umgebe ich mich weiterhin mit diversen Accessoires rund um den drolligen Vierbeiner. Von zig Postkarten, über Kalender, Taschen, Figuren, Plüschtieren bis hin zu Büchern ist alles dabei was mein Mopsherz begehrt. Mein neuester Buchtipp für alle, die schon Mopseltern sind oder es noch werden wollen, ist "Der unverzichtbare Mops-Knigge" von Gemma Correll (9,95 Euro, z. B. über amazon.de - Partnerlink).

Anhand von putzigen Illustrationen gibt er Tipps für den Mops, um sich in jeder Lebenslage kultiviert zu verhalten, ob bei der Fellpflege, bei Konversationen, beim Gassigehen, zu Tisch oder bei Gesellschaftsspielen. Einfach zu amüsant! Beim Durchlesen empfiehlt es sich außerdem, die Fruchtgummimöpse von Haribo zu naschen. Und für alle Berliner noch der Tipp, am 29. August findet das nächste Mopstreffen statt. Vielleicht sehe ich den ein oder anderen von euch dort?!

Ein Knigge für den kultivierten Mopshund

Ein Knigge für den kultivierten Mopshund

Ein Knigge für den kultivierten Mopshund

Wonach seid ihr verrückt?

1 Kommentare :

  1. hehehe da geht es dir wie mir :-) Werde mir das Buch mal genauer anschauen, danke für den Tip!

    AntwortenLöschen

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de