Dienstag, 18. August 2015

Aufgebraucht und nachgekauft?! #12

Aufgebraucht und nachgekauft August 2015

Wie ich mich immer freue, wenn sich die leeren Kosmetikprodukte zusammenfinden und ich aussortieren kann. Das fühlt sich jedes Mal sehr befreiend an. In den Wochen nach dem letzten Aufgebraucht-Post Anfang Juni hat sich wieder einiges angesammelt, dass ich euch kurz zeigen möchte, bevor es in den Müll wandert. Natürlich gibt es einige Nachkaufkandidaten und die Ent-pfehlungen.

Reinigung und Pflege

Aufgebraucht und nachgekauft August 2015

Paula's Choice Earth Sourced Perfectly Natural Cleansing Gel (Partnerlink // 200 ml // 22,90 Euro) - Mein aktuelles Lieblingswaschgel. Ich mag Gel und Schaum am liebsten für die Gesichtsreinigung, und da sich das Bioderma Reinigungsgel leider immer so schwierig öffnen ließ, ist nun das Earth Sourced mein Reinigungsheld. Das Gel ist super mild und entfernt mein Make-up gut, ich muss danach aber noch mit einem extra Reinigungsprodukt ran. Dafür greife ich zum Earth Sourced Toner und der Mascara geht es mit dem L'Oréal Reinigungsöl an den Kragen. Schon nachgekauft.

Paula's Choice Perfectly Balanced Foaming Cleanser (Partnerlink // 190 ml // 24,90 Euro) - Diesen Cleanser hatte ich nach dem Bioderma Sensibio DS+ Reinigungsgel und vor dem Earth Sourced Cleansing Gel. Er nennt sich zwar Foaming Cleanser, ist jedoch kaum aufschäumend, sondern eher cremig. Genau deshalb ist er nicht so mein Favorit, auch wenn er sich für die Reinigung ganz gut gemacht hat. Ich mag das Gefühl dieser cremigen Konsistenz nicht so gern auf der Haut, da empfinde ich Gel als kühlender und reinigender. Den Pumpspender wiederum finde ich klasse, sollte von mir aus jeder Reiniger haben. Nicht nachgekauft.

Bioderma Mizellenlösung H2O AR (250 ml // 11,60 Euro) - Das Mizellenwasser habe ich schon zig mal nachgekauft, am liebsten in der Version gegen Rötungen. Ob es dahin gehend wirklich eine nachhaltige Wirkung zeigt, kann ich nicht genau sagen. Da ich seit zwei Monaten den Earth Sourced Toner verwende, weiß ich kaum noch etwas mit dem Bioderma Mizellenwasser anzufangen. Ich nehme es fast nur noch für letzte Make-up-Reste und nicht mehr für das ganze Gesicht. Schon oft nachgekauft.

Garnier Augen Make-up Entferner 2in1 Waterproof (125 ml // 3,25 Euro) - Einen ordentlichen Augen-Make-up-Entferner zu finden, ist gar nicht so einfach. Ich hatte lange Zeit den cremigen Entferner von Nivea. Dazwischen ein paar Nieten, der von Garnier ist wiederum ganz gut. Es ist ein 2-Phasen-Gemisch, das man vor dem Auftragen auf das Wattepad gut schütteln muss. Es entfernt recht zuverlässig Mascara und hinterlässt keinen fettigen Film. Wird dennoch erst einmal nicht nachgekauft, da ich noch das Mizellenwasser zum Abschminken habe. 

Paula's Choice Resist Ultra-Light Super Antioxidant Concentrate Serum (Partnerlink // 30 ml // 35,90 Euro) - Ich liebe liebe liebe dieses Serum! Es hat diese superleichte Textur, da auf Wasserbasis und fühlt sich einfach wunderbar frisch und angenehm auf der Haut an. Ich habe tatsächlich den Eindruck, dass es meine Haut glättet und Poren verfeinert. Auch Rötungen und Entzündungen sollen gelindert werden. Definitiv eines meiner liebsten Produkte von Paula's Choice. Bereits zweite Tube in Verwendung.

Bioderma Sensibio Eau Dermatologique (Partnerlink // 150 ml // ca. 6 Euro // auch in Apotheken) - Thermalwasser gibt es immer in meinem Haushalt, ob zum Abkühlen für zwischendurch oder zum Make-up-Auffrischen. Der Sprühnebel ist sehr fein und was ich gegenüber dem Thermalwasser von Avène festgestellt habe, der Deckel lässt sich besser öffnen. Das ist zwar nur eine Kleinigkeit, macht aber in der Handhabung den Unterschied. Noch nicht nachgekauft, da ich das von Avène erst aufbrauchen möchte.

Körperpflege

Aufgebraucht und nachgekauft August 2015

Balea Duschgel Sensitive (300 ml // 0,55 Euro) - Meine Suche nach einem milden Duschbad war eine sehr lange. Bei den normalen Duschgels braucht man gar nicht gucken, egal ob sensitiv draufsteht oder nicht, es sind immer scharfe Tenside, hier Sodium Laureth Sulfate, enthalten. Ich habe mich jetzt in der Baby-Abteilung umgesehen und wurde dort immerhin fündig. Abgesehen davon hat mir das Duschgel mit Aloe Vera gefallen. Nicht nachgekauft.

Sebamed Body-Milk (200 ml // 3,25 Euro) - In meiner Kindheit war Sebamed ziemlich präsent, dann jahrelang nicht mehr und erst jetzt durch das Beautypress-Event und diverse Beautyboxen rückt die Marke wieder auf meinen Radar. Die Body Milk hat eine angenehme Konsistenz, zieht gut ein und spendet Feuchtigkeit. Ist nett, aber ich habe mich auch in dieser Hinsicht in der Kinderabteilung umgeschaut und die bebe Zartpflege Pflegemilch gekauft. Die liegt praktisch in der Hand, sieht gut aus, ist mild und pflegt ebenfalls gut. Nicht nachgekauft.

Dermasence BarrioPro Körperemulsion* (Partnerlink // 30 ml Sondergröße // Originalgröße 200 ml // auch in Apotheken) - Dermasence habe ich nun erst auf dem Beautypress-Event kennengelernt. Die barriereaufbauende Körperemulsion mit Sanddornfruchtfleischöl ist extra für irritierte, zu Rötungen neigende Haut geeignet. Also perfekt für mich. Bezüglich eines Nachkaufs bin ich mir noch unsicher, die Apotheken in meiner Nähe führen die Marke nicht, sodass der Bezug wohl nur online für mich infrage kommt. Erstmal kein Nachkauf.

Rexona Cotton Dry (150 ml // 1,55 Euro) - Bei Deos muss es für mich Rexona sein, ja, auch mit Aluminium. Ich habe mich schon durch diverse Marken mit und ohne ACH getestet, die meisten taugen bei mir nichts, was den Schweißgeruch und die Achselnässe angeht. Ich hatte in der Pubertät Probleme mit starkem Schwitzen, mein Hautarzt verschrieb mir damals die pure Aluminiumchloridlösung, die dann etwas Ruhe gab. Seitdem ich die Pille vor ein paar Monaten abgesetzt habe, habe ich das Gefühl, dass es wieder schlimmer geworden ist. Nicht so toll, vielleicht weiß wer von euch noch Rat. Auch Triple Dry und Rexona Maximum Protection sind an ihre Grenzen gekommen. Jedenfalls ist das Cotton Dry mein Day-to-day-Anti-Transpirant und wurde schon in groß und für unterwegs nachgekauft.

P2 Express Nail Polish Remover (50 ml // 3,95 Euro // nicht mehr im Verkauf) - Warum haben sie diesen Entferner aus dem Sortiment genommen? Das war mein Express-Nagellack-Entferner schlechthin. Finger mit Lack rein, Finger ohne Lack raus. Schneller und besser geht es nicht. Ein Back-up-Töpfchen habe ich noch. Dann kommt der ebelin-Entferner zum Einsatz. Gibt es leider leider nicht mehr.

Sagrotan Samt-Schaum Seife Vanille & Orchidee (250 ml // 2,75 Euro) - Passend zur Diskussion um die teuren Method-Seifen auf der dm-Facebook-Seife komme ich mit meiner Sagrotan-Schaum-Seife ums Eck. Gut, diese hier ist nicht mal so umweltfreundlich wie die von Method, ich habe dennoch kein Problem damit, fast drei Euro für eine Seife auszugeben. Jeder, wie er mag oder? Hab mir die Seife aufgrund des Schaumspaßes deshalb auch schon nachgekauft.  

Dekorative Kosmetik und Duft

Aufgebraucht und nachgekauft August 2015

Hugo Boss Hugo Woman EdT (40 ml // 26,17 Euro // nicht mehr im Verkauf über Douglas) - So mit das Schlimmste, was passieren kann: der Lieblingsduft wird abgesetzt und ohne Ankündigung aus dem Sortiment genommen. Ich weiß, ich übertreibe, nur wenn man einmal seinen Signature-Duft gefunden hat und dann gibt es den einfach nicht mehr?! ich verwende doch nur diesen einen, tagein, tagaus, Sommer wie Winter. Okay, Hugo Woman wurde ein paar Monate später als Eau de Parfum neu lanciert, riecht jedoch ganz anders und nicht mehr so leicht und frisch wie gehabt. Ich habe mir dann ernsthaft drei Back-up-Flaschen online bestellt, also dort, wo ich sie noch bekommen konnte. Die werden mich erst einmal die nächsten Jahre über die Runden bringen.

Maybelline Jade Rocket Volum' Express Mascara Black (Partnerlink // 9,6 ml // 9,99 Euro // vollständige Review) - Auf den Fotos von damals macht sie gar nicht mal so einen schlechten Eindruck, überragend fand ich sie jedoch nicht. Das Gummibürstchen finde ich klasse, die Konsistenz fand ich etwas feucht, da muss man einfach ein bisschen vorsichtig sein beim Auftragen. Die Wimpern kriegen schönen Schwung und werden verlängert. Im Laufe des Tages krümelt und verschmiert sie etwas. Da mag ich Maybelline's Lash Sensational Mascara sehr viel lieber. Kein Nachkauf

Max Factor Masterpiece Transform Mascara Black (Partnerlink // 12 ml // 11,99 Euro // vollständige Review) - Mit der Masterpiece Transform Mascara bekommt man ordentlich Farbe auf die Wimpern. Da das Kämmchen zum Ende hin länger werdende Borsten hat, fällt es mir schwer die unteren feinen Wimpernhärchen sauber zu tuschen. Es kommt einfach ordentlich Produkt auf die Wimpern und das kann man selbst mit dem Mascara-Kamm nicht so gut handhaben. Außerdem trocknet die Tusche recht schnell, sodass sie zügig verbraucht werden sollte. Kein Nachkauf. 

Mein aktuellen Skincare-Favoriten könnte ihr auf meiner Beauty-Profil-Seite nachlesen. Was habt ihr in letzter Zeit aufgebraucht und wollt es unbedingt nachkaufen, was könnt ihr auf keinen Fall weiterempfehlen?
*PR Sample

6 Kommentare :

  1. Die Max Factor Masterpiece Transform Mascara ist grausam, da stimme ich zu. Meine Lieblingsmascara ist die Masterpiece Max. Da die Tuben recht ähnlich aussehen, muss man beim Kauf aufpassen. Und Sargotan liebe ich auch - alles von denen, denn die Reinigungssachen stinken halt kaum im Vergleich zu anderen Marken. Und das ist beim Fenster- oder Badputzen nicht gerade unwichtig. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Masterpiece Max kenne ich noch nicht, hab aber vor Augen, dass die Verpackungen tatsächlich ziemlich ähnlich sind. Na ich habe noch genug andere Wimperntuschen ;-). Badputzen übernimmt bei uns der Mann im Haus und es riecht da immer richtig streng nach hartem Reinigerzeugs, was verwendest du?

      Viele liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
    2. Ach Du Glückliche! Bei mir werden von dem Mann zumindest aber die Fenster geputzt... Dazu nutzt er auch Sargotan. Und für das Bad insgesamt. Auch habe ich hier zwei Seifen von denen stehen. Und ja, diese beinhalten bestimmt Sulfate... :)) Gute Nacht, Stephie!

      Löschen
  2. Die Schaumseifen von Sagrotan hatte ich auch mal, fand die aber nicht so berauschend...ist einfach nichts für mich diese Konsistenz^^ Ich liebe von Balea die Handseifenspender. Die werden immer wieder in anderer Duftrichtung nachgekauft :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei den Cremeseifen mag ich Palmolive ganz gern, die gibt es nur gar nicht mehr so oft und nicht in vielen Duftrichtugen. Stimmt, bei Balea gibt es immer wieder was neues zu entdecken und die haben auch oft limitierte Editionen.

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  3. Für mich immer wieder ein Nachkaufprodukt ist das Bioderma Mizellenwasser. Schon seit Jahren unerlässlich in meiner Abschminkroutine :-).
    Mit den Maybelline Mascaras werde ich irgendwie nicht warm. Ich hab in den letzten Jahren immer wieder eine gekauft, in der Hoffung das sie mich überzeugt - war aber nicht so. Da tendiere ich eher zu Loreal

    LG Manuela
    Blush & Sugar

    AntwortenLöschen

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de