Samstag, 1. August 2015

Der Monatsrückblick: Juli 2015

whatdoyoufancy Monatsrueckblick Juli 2015


Die Zeit rast, mehr als die Hälfte des Jahres liegt hinter uns. Diese Woche kamen bereits die ersten  Weihnachtskartenmodelle ins Büro geflattert. Der Sommer war und ist eher wie ein April. Na egal, wir machen das Beste daraus. Ich versuche die etwas ruhigere Zeit zu nutzen, um mich für unseren dreiwöchigen USA-Trip vorzubereiten. Ich habe schließlich einen 800 Seiten starken Reiseführer durchzuwälzen, die Hälfte habe ich schon geschafft. Bei den Routen gucke ich mir jetzt echt jeden Ort, der sehenswert klingt, kurz bei den Google Bilder an. Wenn er gefällt, kommt er auf meine Routenliste. Nicht mal mehr zwei Monate, grandios!

Der Juli auf what do you fancy?

Das war im Juli 2015 auf whatdoyoufancy.de los

Diesen Monat habe ich meine ersten zwei Gastposts veröffentlicht. Zum einen habe ich beim neuen Online Magazin Madison Coco einen großen Mascaravergleich gezeigt. Zum anderen durfte ich meine ganz persönlichen Gefühle bei Pinkpetzie ausdrücken. Die schönen Seiten des Sommers haben 16 Bloggerinnen und ich in unserer Aktion "Fotografisch durch die Jahreszeiten" festgehalten. Sommerlichen Glow plus Bronzer und Rouge hat mir der neue Maybelline Master Hi-Lighting Bronzer auf die Wangen gezaubert.

Der Blogger Workshop mit pureGLAM.tv hat mir einige Denkanstöße gegeben, was ich hinsichtlich meines Blogs noch verändern und besser machen kann. Alles, was ich sofort umsetzen konnte, habe ich bereits erledigt. Für alles weitere lasse ich mir die Zeit, die ich eben brauche. Beim FashionBloggerCafé konnte ich bei viel Glitter entspannt mit anderen Bloggern netzwerken, schön, dass hier im Rahmen der Fashion Week immer der Rahmen dafür geschaffen wird. Eine neue klasse Mascara habe ich entdeckt, man kann nie genug Mascaras haben! Dass mich der invisibobble so überzeugt, hätte ich auch nicht geglaubt, hat er aber.;

Eine meiner liebsten Zeitschriften, die Petra, hatte ein Herz für uns Beautys und legte der aktuellen Ausgabe die grandiose Astor Soft Sensation Lipcolor Butter in drei Farben bei. Ohne Stylinggeräte geht bei mir nichts, deshalb habe ich mich umso mehr über den intelligenten Haarglätter von Braun gefreut. Kein Sommer ohne den Compeed Anti-Blasenstick. Wirklich, jede(r) sollte einen haben.

Ich finde es toll, dass es mit Foodora einen neuen Lieferservice in Berlin (und anderen Großstädten) gibt. Wenn ich jetzt auch noch in mein Postleitzahlengebiet liefern lassen könnte, wäre es toll. Bisher beschränkt es sich doch sehr auf Berlins Mitte. Shrek müsste Matcha lieben, er ist doch auch so grün wie der Tee. Als Abwechslung zu Kaffee gab es ein Rezept für Matcha Latte in der heißen und kühlen Version. Ganz große Nagellackliebe habe ich mit dem Essie Saltwater Happy gefunden. Auch der Nagellack in der neuen Fairy Box hatte mich überzeugt.

Was habe ich im Juli auf anderen Blogs entdeckt?

Ich stimme mich auf anderen Blogs und Youtube schon mal auf unsere Reise ein. Praktisch, dass Vivianna zeigt was sie beautytechnisch für ihren Trip nach LA gepackt hat. Zusammen mit Lily und Fleur war sie vor Kurzem im Rahmen der VidCon dort und zeigt, wo sie shoppen und essen waren. Bei Lily gibt es ebenfalls ein Travel Diary und zusammen mit Fleur packt sie ihren Einkauf bei Sephora aus. Schließlich muss ich wissen, was ich alles an Kosmetik drüben shoppen will. Auch bei I Covet Thee habe ich Packtipps entdeckt und bei Nadine gibt es gleich eine Outfitidee für Kalifornien. Beinahe hätten wir uns vor Ort getroffen, das wäre was gewesen.

Wunderbare Rezepte habe ich ebenfalls wieder entdeckt. Esst ihr auch so gern Käsekuchen wie ich? Wollt ihr ihn noch etwas pimpen, zum Beispiel mit Oreo-Keksen und Rolo Bonbons, Anett von Herznah zeigt wie es geht. Scones mal fruchtig und eckig habe ich bei A Beautiful Mess gesehen. Ich esse total gern Rucola, prima, dass Hannah von Provinzkindchen einen Salat mit Haloumi kreiert hat. Bei Heike von Mrs. Mohntag und drei weiteren Bloggerinnen gibt es noch mehr Rezepte rund um Matcha, jeder kann so seine Lieblingszubereitung für sich entdecken.

Die liebe Ulli hat ganz viel zum Thema reizarme Hautpflege zusammengetragen und dank Melanie habe ich wieder Blut geleckt, mich öfter an Eyeliner zu versuchen. Auf dieses umfangreiche Giorgio Armani Sortiment und den genialen Look bin ich echt neidisch. Sollte ich mir die L'Oréal False Lash Superstar Mascara mal genauer ansehen? Wie sind eure Erfahrungen? Und was sagt ihr zur neuen Essence All About Eyes Roses Lidschattenpalette? Bei Palmira sieht sie sehr überzeugend aus.

Was kommt im August?

Im August ist nicht so viel los. Am 19.08. gibt es den ersten Berliner Blogtisch nach der Sommerpause. Riesig freuen tue ich mich auf das Berliner Mopstreffen am 29.08. Das wäre dann mein dritter Besuch bei der Veranstaltung, die seit sechs Jahren jährlich stattfindet. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie viel geballte Drolligkeit einen dort erwartet. Ansonsten werde ich weiter an meinem Wordpressdesign basteln und Sightseeing- und Shoppingtipps für den Westen der USA sammeln.

Was habt ihr im Juli Schönes entdeckt? Seid ihr schon im Sommerurlaub oder habt ihn noch vor euch? Habt ihr Tipps für meinen USA-Trip?

8 Kommentare :

  1. Schöner Rückblick! :) Und der Armani Look ♥♥♥
    Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Traum ne? Wie schnell du mit dem Durchgucken bist, wow!

      Viele liebe Grüße und einen tollen Samstag!
      Stephie

      Löschen
  2. Bei dem Armani-Look kann ich Melanie nur zustimmen. Wirklich toll, mir gefallen da auch eins, zwei Dinge :)
    Liebste Grüße und ein schönes Wochenende dir :***

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich möchte auch einmal so ein hinreißendes AMU hinbekommen ;-). Du kriegst das ja auch immer so toll hin.

      Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche
      Stephie

      Löschen
  3. Toller Rückblick!
    Da hast du ja viel erlebt und noch viel vor dir :D

    Ich werde mich hier gleich nochmal durchklicken!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke und viel Freude beim Durchklicken und Entdecken :-).

      Viele liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  4. Ich mag Montasrückblicke. Immer noch mal alles schön zusammengefasst. Auch wenn ich bei dir nie irgendwas verpasst habe, lese ich die Posts total gerne. Ein etwas ruhigerer Monat ist ja auch mal ganz schön und zum Ende dann ein mopsiges Highlight, das wird bestimmt toll :))
    Liebe Grüße an dich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Mopsis werden tatsächlich mein Highlight zum Monatsende. Vielleicht schaffe ich es dieses Mal mir heimlich einen zu mopsen ;-).

      Liebste Grüße an dich
      Stephie

      Löschen

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de