Sonntag, 15. November 2015

Adventskalender-Häuschen von arko zum Befüllen

arko Häuschen Adventskalender zum Befüllen

Hallo ihr Lieben, das Wochenende neigt sich dem Ende zu und ich dachte mir, das regnerische Wetter draußen ist perfekt, um ein wenig zu basteln. Am 29. November steht der erste Advent vor der Tür und dann dürfen wir schon bald das erste Türchen vom Adventskalender öffnen. Habt ihr schon einen gekauft oder bastelt ihr ihn selber? Ich stelle mir dieses Jahr die Adventskalender-Häuschen von arko* hin, die man nach Belieben selbst befüllen kann. So hat man den Bastelspaß und kann selbst entscheiden, was in den 24 Häuschen stecken wird und entweder sich selbst oder anderen eine Freude machen.

arko Häuschen Adventskalender zum Befüllen

Enthalten sind 24 kleine stabile Papphäuschen (H83 mm x B55 mm x T55 mm) mit verschiedenen Designs in Rot und Weiß. Auf ihnen sind hübsche Illustrationen, Weihnachtsgedichte oder auch eine Rezeptidee für Lebkuchenmänner zu finden. Die Häuschen lassen sich am Boden sehr einfach zusammenstecken und sind oben am Dach verschließbar, damit man nicht reinschmulen kann. Dazu gibt es 24 vorgeschnittene Schleifenbänder zum Zusammenbinden und Anhängen.

arko Häuschen Adventskalender zum Befüllen
arko Häuschen Adventskalender zum Befüllen
arko Häuschen Adventskalender zum Befüllen
arko Häuschen Adventskalender zum Befüllen
arko Häuschen Adventskalender zum Befüllen
arko Häuschen Adventskalender zum Befüllen

Den Adventskalender könnt ihr im arko-Online-Shop für 6,99 Euro bestellen (nicht mehr verfügbar). Zum Befüllen findet ihr hier auch allerhand Auswahl an Naschereien. Wenn ihr zum Beispiel 24 Süßigkeiten online auswählt, bekommt ihr die Häuschen gratis dazu. Von kleinen Schokotäfelchen, über Nikolausstiefel und Zuckerstangen bis hin zu Lebkuchenmännern und Engeln ist für jeden etwas dabei.

arko Häuschen Adventskalender zum Befüllen

Die Adventskalender-Häuschen habe ich zum Teil an Zweige gehangen, und zum Teil als Lichterstadt dekoriert. Wie versüßt ihr euch die Vorweihnachtszeit?

*PR Sample

5 Kommentare :

  1. Das ist echt eine süße Idee!
    Da kann man auf alle Fälle kreativ auch beim Inhalt sein.

    LG Prisca
    http://priscasgluecksgefuehle.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, man kann ja auch für Beauty-Verrückte was Kleines reinstecken oder einen Gutschein, Geld und vieles mehr. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und hübsch sehen die Häuschen obendrein aus.

      Viele liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  2. Das ist wirklich eine süße Idee und genau richtig für Nichtbastler wie mich :-)

    LG Manuela
    Blush & Sugar

    AntwortenLöschen
  3. Wie hübsch das aussieht! Wirklich ein toller Kalender :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr schöner Adventskalender! Lasse dir liebe Grüße da, Olga von http://olgsblog.de/

    AntwortenLöschen

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de