Mittwoch, 11. November 2015

Beautynews im November

beautypress News Box November 2015

Ich informiere mich super gerne über die neuesten Beautytrends und -produkte, sei es auf anderen Blogs, in Zeitschriften, auf Messen oder über das internationale PR-Netzwerk von beautypress. Deshalb habe ich mich auch sehr über die Beautyboxenneuheit von beautypress gefreut. Alle zwei Monate stellen sich mit der beautypress News Box* neue Beautymarken und -produkte vor und möchten von 50 ausgewählten Bloggern genauestens unter die Lupe genommen werden. Der Überraschungseffekt ist natürlich immer recht groß und es macht Spaß, sich durchzustöbern und alles mal auszuprobieren.

beautypress News Box November 2015

Weleda Wohltuende Gesichtscreme (30 ml // 12,95 Euro) - Schon oft in den Medien gesehen und auch in Zeitschriften wurden ordentlich Proben von der Creme verteilt. Mit Naturkosmetik tue ich mich bei meiner Rosazea schwer wegen dem oft enthaltenen Alkohol (leider auch hier drin) und den Duftstoffen. Diese Creme ist unparfümiert und enthält relativ wenige Inhaltsstoffe, die gegen die Rötungen bei sensibler, trockener Haut ankämpfen sollen. 

Sebamed Pflege-Dusche mit Lavendel & grünem Tee limitiert (250|ml // 3,49 Euro) - Die Verpackung finde ich ganz schick, vor allem, weil man auf der durchsichtigen Rückseite das tolle lila Gel sehen kann. Der Geruch ist leicht kräuterig, den Lavendel kann man gut erschnuppern.  Die seifenfreie Reinigung soll auch für die sensible Haut geeignet sein. Nach den Sommereditionen eine tolle neue Ergänzung für die kältere Jahreszeit. 

Mary Kay Cityscape Eau de Parfum (50 ml // 47 Euro) - Düfte finde ich immer schwierig in einer Beautybox. Jedenfalls denke ich mir das, die nur einen Duft das ganze Jahr über trägt und kaum ein anderes findet, welches ebenso gut riecht. Am Parfüm selbst habe ich noch nicht geschnuppert, es setzt sich zusammen aus Bergamotte, rosa Pfeffer, Johannisbeere, Aprikose, Veilchenblätter als Kopfnote, Phantom-Orchidee ScentTREK™, Orangenblüte, Pfingstrose, Florentiner Iriswurzel als Herznote und die Basisnote bildet Sandelholz, Zwetschge, Bio-Vanilleschoten aus Madagaskar ORPUR®, Engelwurz, Amber.

Batman The Dark Knight Eau de Toilette (50 ml // 19,95 Euro) - Der zweite Duft in der Box, dieses Mal für den dunklen Helden. Hier treffen Apfel und Pflaume (Kopnote) auf edle Hölzer und Patchouli (Herznote) sowie Amber, Leder und Moschus (Basisnote). Klingt durch und durch männlich. Ich liebe ja Hugo Boss Bottled als Männerduft total!

Kneipp Sekunden-Handcreme Zitronenverbene Avocadobutter (75 ml // 2,99 Euro) - Handcreme muss sein, ich habe immer Handcreme auf meinem Tisch stehen, egal ob zu Hause oder im Büro. In dieser hier kommt die Zitrusnote gut durch, die Handcreme riecht wie ein kleines Zitronenplätzchen, sehr lecker und frisch. Ich finde auch, dass sie wie versprochen fix einzieht und ein angenehmes Gefühl hinterlässt.

Alverde Khol Eyliner (2 g // 3,45 Euro) - Dieser Eyeliner versteckt sein integriertes Pinselchen im Stiel, sehr praktisch. Mit der enthaltenen Eichenholzkohle soll man einen intensiv-schwarzen Lidstrich hinbekommen. Nun bin ich so gar nicht der Lidstrichträger, das hat aber eher damit zu tun, dass ich nicht so fleißig geübt habe und es deshalb lieber sein lasse. Eine Kurzreview mit Swatches findet ihr bei rawismyreligion.

beautypress News Box November 2015

Weitere Eindrücke zu dieser Newsbox und ihrem Vorgänger findet ihr auch bei Miss von Extravaganz, Fräulein Lu Bloggt und In Love With Life

Mein Favorit ist klar die Handcreme von Kneipp vor der Sebamed Dusche. Toll, dass es in der beautypress News Box immer eine Mischung aus Pflege und dekorativer Kosmetik gibt, wobei ich mich über Letztere noch mehr freue. Jetzt bin ich gespannt, was es in zwei Monaten Neues zu entdecken gibt. Über welche Produkte würdet ihr euch in solch einer Box am meisten freuen?

*PR Sample

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de