Montag, 1. Februar 2016

Der Monatsrückblick Januar

whatdoyoufancy Monatsrueckblick Januar 2016

Auch im neuen Jahr möchte ich meine Monatsrückblicke gerne beibehalten und euch jeweils kurz zusammenfassen, was im vergangenen Monat auf meinem Blog geschehen ist. Falls ihr also einen Beitrag verpasst haben solltet, könnt ihr ihn hier noch einmal finden. Auch ein paar meiner Lieblinks aus dem jeweiligen Monat möchte ich gerne weiterhin mit euch teilen. Lasst mir auch gerne einen Kommentar da mit euren Lieblingsblogs und YouTube-Channels, ich gehe gerne auf Erkundungstour.

Der Januar auf what do you fancy?

whatdoyoufancy Monatsrueckblick Januar 2016

Das neue Jahr habe ich auf dem Blog mit dem TAG zu meinen Favoriten aus Beauty und Gesichtspflege eingeläutet. Darunter sind Schätze, die ich schon eine lange Zeit besitze, wiederentdeckt habe und auch Neuzugänge aus 2015. Zudem erfahrt ihr, wo ich mir Inspirationen für neue Beiträge hole und welche Blogziele ich mir für 2016 gesteckt habe. 

Die Neuheit, die mich absolut verzückt, ist die My Little Box. Vergesst alle anderen Boxenabos, mit dieser bekommt ihr alles was ihr benötigt, ob Beauty, Accessoires oder Geschenkideen. Die My Little Box startet gerade erst in Deutschland durch und wird uns hoffentlich noch lange in dieser Qualität begleiten und begeistern. Box Nummer zwei unter dem Motto My Little "Wish" Box war jedenfalls wie gewohnt vielversprechend.

Da ich im neuen Jahr gerne mehr Looks schminken möchte, habe ich schon mal mit einem zarten romantischen Make-up angefangen. Ich schminke mich auch sonst eher zurückhaltend und nicht auffällig bunt, so bin ich mir hier sehr treu geblieben.

Dass ich von La Biosthétique als Haarpflegemarke schon lange überzeugt bin, wisst ihr. Jetzt wurde der grandiose Duft aus den Produkten in einen hübschen Flakon gepackt und Le Parfum von La Biosthétique war geboren. Er trifft sogar sehr meinen "Geschmack".

Für die Fashion Week in Berlin hatte ich mir extra ein paar Tage freigenommen und durfte sie mit der lieben Pinkpetzie verbringen. Die Tage waren lang, wir haben viel gesehen und erlebt. Hier durfte das passende Make-Up nicht fehlen, lang anhaltend musste es sein und hübsch aussehen darf es sowieso immer.  

Ich möchte gerne wieder mehr über Foundationoptionen für helle Hauttypen schreiben. Ich habe meine Foundations gründlich aussortiert und es blieb nur eine Handvoll übrig, die ich euch gerne nach und nach ausführlich zeigen möchte. Den Anfang macht die MAC Pro Longwear Nourishing Waterproof Foundation in NC 15. Lasst mir gerne einen Kommentar da, wie ihr sie findet.  

Das habe ich im Januar auf anderen Blogs entdeckt

Zunächst einmal habe ich zwei Blogs neu für mich entdeckt, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Zum einen Vanilla Mind, hier schreibt Melina für Frauen und möchte ihnen zu mehr Selbstvertrauen, einer positiven Einstellung und zu persönlichem Erfolg verhelfen. Noch recht neu unter den Bloggern ist Mupshimallow, die pünktlich zum Jahresbeginn aus einem ewigen Herzenswunsch heraus mit dem Bloggen gestartet hat. Sie schreibt über ihre Lieblinge rund um Beauty und Duftkerzen, Reisen, DIY-Tutorials und Leckerem aus Küche und Garten. Da die Gute in Berlin wohnt, haben wir uns schon ein paar Male getroffen und ich freue mich sehr, dass ich über das Bloggen ein weiteres Mal neue Kontakte knüpfen konnte.

Unter die YouTuber ist jetzt auch Pinkpetzie gegangen und ihr erstes Video über die Fashion Week Berlin ist richtig klasse geworden. Auf YouTube habe ich mir auch noch die zehn Make-up Must Haves aus der Drogerie von Karinista angeschaut und den neuen Anastasia Beverly Hills Brow Definer plus die grandiose Ambient Lighting Edit Palette im Einsatz bei A Little Bit etc. Auch das Video über die Top 2015 Beauty Favoriten von Karima McKimmie habe ich verschlungen und Haar-Tutorials zu Beachy Waves schaue ich mir immer gerne an wie hier bei Nikki DeRoest.

Da wir gerade schon bei Haaren sind, die neue Frisur von Amelie gefällt mir richtig gut. Dazu einen hübschen Becca Highlighter von The Beauty And The Blonde (mein Liebling ist Opal) und die Zoeva Nude Spectrum Lidschattenpalette von Pinky Sally und das Make-Up wäre perfekt. Bei Killer Colours habe ich auch wieder einen so genialen Look gesehen, der wäre genau meins. Bitte mich einmal schminken, danke! Ich ärgere mich noch immer, dass ich in den USA bei Lorac nicht noch mehr zugeschlagen habe, da hilft der Post von In The Frow nicht wirklich. Drückt mir die Daumen, dass meine ergatterte Lorac Pro Palette heil bei mir ankommt.

Jetzt noch zwei Beiträge mit Blogtipps. Wie Ilona ihre Fotos in Lightroom bearbeitet, zeigt sie ausführlich in ihrem Tutorial. Sollten euch mal Ideen für Beauty-Posts ausgehen, werdet ihr bei Sally garantiert fündig.

Ab heute startet übrigens eine Blogparade anlässlich des 35-jährigen Jubiläums der Nagellackmarke Essie. Sarit hat sie gestern angekündigt, mein Beitrag geht am Mittwoch online. Bis dahin macht es gut ihr Lieben!

1 Kommentare :

  1. Ich liebe deine Monatsrückblicke und nun bin ich sogar auch gleich zweimal vertreten ;) Mir gefällt vor allem das Übersichtsfoto, das ist so schön <3
    Und deinen Ausblick auf den nächsten Monat mochte ich so gern, dass ich ihn nun auch mal ausprobiert habe!!
    Ich stöbere mich dann mal durch deine Lieblinks!!
    Einhorngrüße und bis bald!!

    AntwortenLöschen

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de