Sonntag, 7. Februar 2016

Wenn der liebe Valentin kommt...[Look und Verlosung zum Valentinstag]

Valentinstag 2016 Look und Giveaway

Ich werde heute schon mal den Valentinstag einläuten, denn dieses Jahr gibt es nicht nur einen Look, sondern auch etwas für euch zu gewinnen. Zuerst hatte ich überlegt etwas mehr Mädchenhaftes zu machen mit Schleife im Haar und so, aber ich bin ja nicht mehr die Jüngste. Dafür gibt es dieses Mal einen Mix aus USA-Mitbringseln, Naturkosmetik, einem ganz neu erstandenen Schatz und alten Klassikern.

Valentinstag 2016 Look und Giveaway
Valentinstag 2016 Look und Giveaway
Valentinstag 2016 Look und Giveaway

Verwendete Produkte

Valentinstag 2016 Look und Giveaway
Make Up For Ever Ultra HD Foundation in 117=Y225 (30 ml // 40,35 Euro // z. B. über kultkosmetik.de):  Diese Foundation habe ich ganz oft bei Julie auf Instagram gesehen und Wayne Goss hat sie mit zur besten Flüssigfoundation des Jahres 2015 gekürt, Grund genug sie auszuprobieren. Wie so oft habe ich die Farbe blind online bestellt, nachdem ich mir einige Videos und Swatches angeschaut habe. Bei kultkosmetik wird übrigens eine Abfüllung mitgeschickt, um zuerst diese zu testen, klasse oder! Die Ultra HD Foundation ist der Nachkomme der HD Foundation, nur gibt es jetzt ganze 40 statt 26 Farbtöne und diese wurden jeweils umbenannt von reinen Ziffern in neue Farbnummern mit Unterton Y (gelblicher Unterton) oder R (rötlicher Unterton). Die alte 117 entspricht nun zum Beispiel der neuen Y225. Ich trage die Foundation am liebsten mit der Zoeva Buffer Brush auf, und zwar tupfend. Das Ergebnis wird sehr natürlich, gut deckend und der Glow ist ein Traum. Das Schöne ist, dass man auch im Laufe des Tages nicht speckig aussieht, sondern immer frisch. Mehr dann in meinem extra Post zu der Ultra HD. 

Maybelline Fit Me Concealer in 15 (6,8 ml // 4,95 Euro // z. B. über amazon.de - Partnerlink): Dies ist mein zweites Exemplar, welches nun auch fast leer ist. Auf den Fit Me Concealer ist einfach Verlass, der hält und kriecht nicht in die Falten. Nur die Farbe könnte noch einen Tick heller ausfallen. 

Benefit Boi-ing Concealer 01 (3 g // 24,99 Euro // z. B. über douglas.de - Partnerlink): Diesen Concealer benutze ich zum Abdecken von Pickeln und Rötungen. Entweder nutze ich hierfür die Detailer Brush von Real Techniques oder meine Finger. Auch unter den Augen funktioniert er sehr gut und besitzt eine tolle Deckkraft plus Zink, welches beim Abheilen von Pickeln helfen soll. Da es ein recht cremiges Produkt ist, würde ich es nicht unbedingt bei fettiger Haut empfehlen, ich kann mir vorstellen, dass der Concealer hier ins Rutschen gerät.

MAC Paintpot in Painterly (5 g // 24 Euro // z. B. über douglas.de - Partnerlink): Nachdem mir mein erster Paintpot nach nicht allzu langer Zeit umgekippt ist und er sich quasi vom Rand gelöst hat, habe ich mir dann doch einen zweiten Pot zugelegt. Die Dosierung über Finger ins Töpfchen finde ich nicht ganz so klasse, da kann man schnell was unterm Nagel haben, vor allem, umso weniger Produkt im Glastiegel drin ist. Dennoch mag ich den Paintpot echt gerne, um das Augenlid zu grundieren. Painterly macht halt schon eine tolle Basisfarbe.

Alva Matt Collection Baked Powder M1 light* (9 g // 17,90 Euro // über alva.de // für Veganer geeignet): Extra zum Valentinstag darf ich euch ein paar Produkte aus der alva Matt Collection vorstellen. Das gebackene Puder hat eine ganz feine Konsistenz und ist semi-transparent, man kann also ganz natürlich abdecken und auch etwas matter. Die Haut wird jedenfalls zuverlässig abgepudert.

Alva Matt Collection Lidschatten-Duo M1 brown* (3 g // 12,90 Euro // über alva.de // vegan produziert): Nachdem ich auf dem Lid mit dem Paintpot schon eine gute Basis geschaffen habe, pudere ich das gesamte Lid mit dem hellen Ton aus diesem Lidschatten-Duo ab. Danach kommt der hellbraune Ton auf das bewegliche Lid. Nun ist alles perfekt für das weitere Augen-Make-Up vorbereitet.

Lorac Pro Palette (8,8 g // gebraucht erstanden): Ich weiß, dies ist mit eine der besten Lidschattenpaletten auf dem Markt, das hatte ich nur überhaupt nicht auf dem Schirm, als ich letztes Jahr in den USA war. Klar, die Lorac Unzipped Palette durfte mit nach Hause kommen, die Lorac Pro habe ich mir erst die Tage gebraucht erstanden. Gott bin ich froh, dass sie den Versand unbeschadet überstanden hat. Für diesen Look habe ich Nude, Champagne, Lt. Bronze, Pewter und Black verwendet.

Tweezerman Pro Curl Wimpernzange (24,99 Euro // z. B. über douglas.de - Partnerlink):  Für einen tollen Wimpernaufschlag unerlässlich. Sie formt die Wimpern schonend und langanhaltend und ist so hübsch.

Alva Mascara 01 deep black* (10 ml // 14,90 Euro // über alva.de // für Veganer geeignet):  Die Mascara hat ein schönes weiches Bürstchen mit dem sich die Wimpern gut erfassen lassen. Das Ergebnis ist eher sehr natürlich als deep black, lässt sich jedoch etwas aufbauen. Da die Tusche nicht sofort antrocknet, kann man die Wimpern ein paar Male tuschen zum Steigern der Intensität. Die Haltbarkeit ist auch am Ende des Tages noch prima, kein Bröseln und Verschmieren.

Anastasia Beverly Hills Brow Wiz in Medium Brown=Medium Ash (0,08 g // 19 Euro // z. B. über net-a-porter.com - Partnerlink): Nachdem mit der Farbton Chocolate doch zu schokoladig und rötlich war und dann auch noch durchgebrochen ist, hatte ich mir diesen bestellt. Ich komme ganz gut mit dem Brow Wiz zurecht, habe nur meistens nicht die Geduld, um präzise damit zu arbeiten. Der Weg zu den perfekten Brauen ist noch lang.

Benefit Gimme Brow in Light-Medium (3 g // 24,99 Euro // z. B. über douglas.de - Partnerlink) - Das Brauengel habe ich mir die Woche nachgekauft, da es mir irgendwie gefehlt hat. Um die Brauen etwas in Form zu bringen und wenn der Look mal ganz natürlich mit einem Hauch Farbe sein soll, dann muss es Gimme Brow sein.

Hourglass Ambient Lighting Edit (je 1,4 g // 80 USD // anscheinend ausverkauft): Na, könnt ihr sie noch sehen? Ich schon, am liebsten jeden Tag. Für diesen Look habe ich Dim Light und Luminous Bronze Light verwendet, um Frische und Strahlen in  das Gesicht zu zaubern, obwohl das die Foundation wie gesagt schon sehr gut allein schafft. 

Charlotte Tilbury Cheek to Chic Swish & Pop Blusher in First Love (8 g // 39 Euro // z. B. über net-a-porter.com - Partnerlink): Was für ein Traum dieses Blush ist. Ich habe es schon in meinem romantischen Look gezeigt, da passte es vom Namen her genauso perfekt wie dieses Mal. Das Blush ist so fein und so subtil schimmernd, dass es einen Hauch natürliche Farbe verleiht.

Alva Lippenstift 2 dark red* (4 g // 9,90 Euro // über alva.de): Eigentlich sollte zu dem Make-Up ein anderer Rotton auf die Lippen, hat die Stephie aber zu spät gemerkt, deswegen musste es nun mit diesem dunklen Rotton auch gehen. Von alva kenne ich bereits den Red Pink Lippenstift, der damals noch mit einer "alten" Verpackung daher kam. Alle Verpackungen bei alva werden nämlich zukünftig nur noch aus recyceltem Papier hergestellt. Dark Red ist wie der Name schon sagt ein dunkler Rotton mit leicht metallischem Schimmer, der ins kühle Bläuliche geht. Er ist etwas fester von der Konsistenz, dafür ist die Haltbarkeit ganz gut.    

Mein Goodies für euch

Schmuck, der glücklich macht

Valentinstag 2016 Look und Giveaway

Den Valentinstag nehme ich jetzt einfach mal zum Anlass, um euch, liebe Follower, eine Freude zu machen und mich für eure Treue und die vielen lieben Worte zu bedanken. Wie ihr bestimmt schon oft auf den Fotos gesehen habt, trage ich jeden Tag schlichte Perlenohrringe, ohne fühle ich mich nicht komplett und in diesem Look sind es die süßen Simplicity Pearl Ohrringe* (10,90 Euro), die ich mir bei der Happy Boutique ausgesucht habe. Zur Feier des Tages beziehungsweise noch bis zum 4. März bekommt ihr mit dem Code whatdoyoufancy 10 % Rabatt auf alle Bestellungen über 19 Euro. Sucht euch doch etwas Schönes aus und macht euch oder Freunden und Liebsten eine kleine Freude.

Dunkelrote Lippen für drei Leserinnen

Valentinstag 2016 Look und Giveaway
Valentinstag 2016 Look und Giveaway

Und weil nicht nur schöner Schmuck verzückt, sondern auch rote Lippen zum Anbeißen sind, gibt es noch drei alva Lippenstifte in dark red für euch obendrauf. Wir lassen es mal richtig krachen!

So könnt ihr mitmachen

  • Seid Leser meines Blogs via Facebook, Bloglovin, Instagram, Twitter oder Google+
  • Tragt euch bei Rafflecopter mit eurer E-Mail-Adresse oder eurem Facebook-Account ein (nur dann ist euer Eintrag gespeichert) und hinterlasst mir einen Kommentar, in dem ihr mir verratet, welches euer liebster Lippenstift ist. Bei anonymen Kommentaren schreibt euren Vornamen oder Spitznamen dazu, damit ich die Kommentare zuordnen kann
  • Schaltet nach Belieben die verschiedenen Lose frei, um eure Gewinnchance zu erhöhen
  • Teilnehmen kann jeder mit Anschrift in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Solltet ihr unter 18 Jahren sein, benötige ich im Gewinnfall das Einverständnis eurer Eltern
  • Das Gewinnspiel ist bis zum Valentinstag 14.02.2016 23:59 Uhr offen
  • Es wird über Rafflecopter ausgelost
  • Der Gewinner wird von mir per E-Mail benachrichtigt. Nach fünf Tagen ohne Rückmeldung lose ich erneut aus
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, keine Gewähr, keine Barauszahlung
  • Der Versand erfolgt unversichert, ich hafte nicht für eventuellen Verlust


Meine Daumen sind gedrückt! Habt einen schönen Sonntag!

Ein lieber Dank geht auch an alva und die Happiness Boutique, die mich bei der Valentinstagaktion unterstützt haben.
*PR Sample

26 Kommentare :

  1. Am liebsten trage ich den "Ultra Matte Lipstick 010" von trend IT UP. Den kann man super im Alltag tragen, weil er nicht so auffällig ist und zu vielem passt :))

    Einen schönen Valentinstag,
    Claudia Re

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aus der Trend It Up Serie habe ich noch keinen der matten Lippenstifte probiert, habe einen aus der Ultra Shine Serie und ein paar Eyeliner.

      Viele liebe Grüße und dir auch einen schönen Valentinstag
      Stephie

      Löschen
  2. Mein liebster Lippenstift momentan ist Love Pop von Clinique. Ein wunderschönes Pinkrot, nicht zu intensiv und passt bei mir zu allem :)
    Dunkle Beerenfarben mag ich auch sehr gerne, die Marke Alva kenne ich noch gar nicht, würde ich gerne mal testen :)
    Liebe Grüße DonRosa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von Clinique habe ich schon ganz schön lange nichts Dekoratives mehr gekauft, obwohl die ganzen neuen Pop-Sachen so gut sein sollen.
      Zu alva hatte ich auch noch einen anderen Post verfasst, hier findest du ein paar mehr Infos zur Marke und zu weiteren Produkten: http://www.whatdoyoufancy.de/2015/02/dekorative-naturkosmetik-alva-baked-rouge-coleur-lippenstift.html

      Liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  3. Derzeit trage ich am liebsten den YSL Rouge Pur Couture in der Farbe 17 Rose Dahlia - ein wunderschönes frisches Rosé, welches ich wohl am Valentinstag tragen werde :-)

    LG Manuela
    Blush & Sugar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klingt perfekt für den Valentinstag, der Name sagt schon alles!

      Liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  4. Ich habe momentan eine Lippenstift-Krise :(. All meine knalligen MAC Farben verstauben in der Ecke und was ich vorher gerne getragen habe, ist aktuell gar nicht mehr mein Fall. Statt So Chaud, Relentlessly Red oder andere Knaller von MAC aufzutragen, greife ich aktuell oft zu Nuancen, wo noch eigene Lippenfarbe durchschimmert - wie Shiseido PK 417 oder abgeplottet Bobbi Browns Rich Lip Color in Cosmic Raspberry. Irgendwie sehne ich mich auch nach leichten Tints, und muss da bald mal auf die Suche im NK-Bereich gehen. Habe Kjaer Weis und RMS Beauty im Kopf. Wobei ich die Farben der Und Gretel Lippenstifte auch unheimlich schön finde.

    Welcher ist jetzt mein liebster aktuell ... mhhh. Kinda Sexy von MAC ist aktuell dauernd dabei, wenn ich keine Lust auf Farbe habe :). Falls du ihn nicht hast, schau ihn dir mal an. Das ist das perfekte Nude für uns :D.

    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So viele Lippenstifte wie du aufzählst, hab ich fast gar nicht insgesamt ;-). Ich habe auch so ein paar Knallerfarben, greife aber ebenfalls oft wie du zu den Klassikern My Lips But Better. Mein Alltime Favourite ist immer noch die alte Version vom Clarins Rouge Prodige in Tea Rose. UndGretel gibt es bei uns im Jacks Beauty Department, sieht ganz hübsch aus.

      Viele liebe Grüße an dich
      Stephie

      Löschen
  5. Mein liebster Alltags- und Glückslippenstift ist Twig von MAC :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den habe ich schon bei vielen gesehen, scheint ein Must-Have zu sein :-).

      Viele Grüße
      Stephie

      Löschen
  6. Huhu,

    ich wollte gerade schreiben, wie genial ich die Lippe finde, da sehe ich, dass es den Lippenstift zu gewinnen gibt. Sehr cool :) . Hmmm, DEN einen Lieblingslippenstift habe ich nicht. Aktuell finde ich aber Farben wie MAC Stone sehr verfallen. Daher sage ich jetzt einfach mal MAC Stone.

    Der Look gefällt mir übrigens sehr gut. Die Augenbrauen finde ich evtl. oben etwas zu stark überzeichnet, aber das ist Geschmackssache und mag auch einfach dem Foto (Licht oder Blitz) geschuldet sein.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, MAC Stone hat was. Würde mich glaube nicht trauen, so eine Farbe zu tragen, finde es an anderen aber mega.
      Hehe, meine Augenbrauen würde ich eh gerne einmal umtauschen bitte oder von einem Profi schön machen lassen. Ich finde es auf den Bildern sogar okay, bin aber oft nicht zufrieden. Die sind so unterschiedlich und das nachzeichnen ist eine echte Herausfoderung für mich. Von daher bin ich für Tipps immer dankbar.

      Liebe Grüße an dich
      Stephie

      Löschen
    2. Geht mir auch so! Ich liebäugle seit einiger Zeit mit Microblading, allerdings bin ich mir bei einer semi-permanenten Methode sooo unsicher ... bei Augenbrauen wechseln die Trends ja sooo schnell ... vor fünf Jahren war ultradünn noch total angesagt, aktuell die "Instagram-Browe" und demnächst mit ziemlicher Sicherheit "undone". Und leider lasse ich mich in meiner persönlichen Ästhetik totaaal von solchen Trends beeinflussen! LG

      Löschen
  7. Mein Lieblingslippenstift ist zur Zeit Rosewood von Terra Naturi, ein wunderschöner Roséton.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Marke sagt mir noch gar nichts, Rosewood klingt genau nach meinem Geschmack und laut Fotos sieht der sehr hübsch aus. Danke für den Tipp!

      Ganz liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  8. Mein liebster Lippenstift ist zur Zeit von Catrice In a Rose Garden, ganz natürliche Farbe für jeden Tag.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab den gerade mal gegoogelt, der ist wirklich sehr sehr hübsch. Werde ich mir mal angucken, danke!

      Viele liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  9. Am schönsten finde ich den Lippenstift "intensively lavish 03" von Kiko! So ein wunderschönes Rot! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Kiko hatte ich gerade heute erst geguckt. Beim nächsten Mal schaue ich mir deinen liebsten Lippenstift mal an.

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  10. Irgendwann komme ich zu dir und klaue all deine Schminke. Gefühlt würde ich am liebsten alles haben. Also mach nicht Immer so schöne Fotos, sonst werde ich noch arm ;). Die verdammte Hourglass Palette schwebt mir sowieso dauernd vor. Ob ich sie doch einfach bestelle??!! Brauche eh mal Augenbrauennachschub ;)
    Liebste Grüße an dich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist immer herzlich willkommen bei mir und darfst dann mal alles ausprobieren. Dann stäuben wir dich von oben bis unten mit der Hourglass Palette ein, muahaha. Ich glaube übrigens, dass es die jetzt nicht mehr bei Sephora und Niche Beauty gibt, hab die Tage erst geschaut gehabt. Mit Augenbrauen kann ich allerdings nicht dienen ;-).

      Liebste Grüße zurück
      Stephie

      Löschen
  11. puuuh also einen richtigen Lieblings Lippenstift habe ich zur Zeit gar nicht. Ich bin im Moment eher so in der Rumprobier-Phase :D
    LG Lea

    AntwortenLöschen
  12. Ich trage am liebsten die MOISTURE EXTREME LIPPENSTIFTE von Maybelline :)

    AntwortenLöschen
  13. Mein Lieblingslippenstift ist derzeit von Maybelinne 24h Superstay die Farbe Spicy Plum, weil der Lippenstift wirklich hält! Die Farbe von ALva ist aber auch sehr schön :)

    AntwortenLöschen
  14. Mir gefallen die Ohrstecker sehr gut zu deinem Lippenstift. LG

    http://featheranddress.com

    AntwortenLöschen
  15. Ich kenne die Marke alva gar nicht, aber der Lippenstift sieht wahnsinnig interessant aus!
    Mein liebster Lippenstift ist nicht nur im Moment, sondern seit gefühlten Ewigkeiten "Ruby Woo" von Mac :). Staubtrocken und es ist davor und danach definitiv eine Pflege nötig, aber an dieses Rot kommt einfach nichts ran!

    AntwortenLöschen

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de