Sonntag, 17. Juli 2016

Anastasia Beverly Hills Brow Wiz vs. Nyx Micro Brow Pencil

Anastasia Beverly Hills Brow Wiz vs. Nyx Micro Brow Pencil
Dieser Post hat ein wenig gedauert und das lag daran, dass ich den Nyx Micro Brow Pencil partout nicht bekommen habe. Bei Douglas überall vergriffen, jedenfalls in meiner Wunschfarbe Ash Brown, und auch online eigentlich so gut wie nie verfügbar. Dann hatte ich Glück und habe sofort zugeschlagen. Denn ich wollte doch unbedingt selbst sehen, ob der Nyx Micro Brow Pencil ein perfektes Dupe zum Anastasia Beverly Hills Brow Pencil ist. Meine Antwort gibt es in diesem Post.

Anastasia Beverly Hills Brow Wiz vs. Nyx Micro Brow Pencil Vergleich Stiftmine

Optik und Verarbeitung

Auf dem ersten Blick sehen die beiden Augenbrauenstifte ziemlich identisch aus. Sie sind bis auf zwei Millimeter gleich lang und haben jeweils auf der einen Seite die Stiftspitze, auf der anderen Seite das Bürstchen. Beide Stifte sind aus Plastik, der Brow Wiz ist vom Durchmesser her ein wenig breiter. Ich persönlich finde den Brow Wiz aufgrund des Schriftzuges, des Logos und der kupferfarbenen Farbkombination etwas edler.

Bei Nyx sind die Kappen unterschiedlich lang, hier muss man etwas aufpassen, dass man nicht die kurze Kappe vom Bürstchenende auf das längere Ende mit der Spitze setzt und diese dadurch eindrückt. Zudem schließen die Kappen bei Nyx etwas fester als bei Anastasia. Ich habe es bei meinem letzten Brow Wiz sogar geschafft, das Ende mit dem Bürstchen zu brechen. Bei meinem Nyx Pencil ist an der Seite, wo man den Stift herausdreht, die Drehung etwas locker, keine Ahnung, wann das passiert ist.

Die Stiftspitze ist beim Brow Wiz minimal dicker als bei Nyx. Bei beiden Augenbrauenstiften lassen sich die Minen einfach herausdrehen. Das Bürstchen ist beim Brow Wiz minimal länger. Die Härchen an der Bürste fallen hier etwas kürzer aus, dafür sind sie dichter gebunden und fühlen sich etwas weicher an als beim Nyx Micro Brow Pencil.

Anastasia Beverly Hills Brow Wiz vs. Nyx Micro Brow Pencil Vergleich Buerstchen

Verfügbarkeit und Farbauswahl

Der ABH Brow Wiz ist in zehn Farben verfügbar: Auburn, Blonde, Caramel, Chocolate, Dark Brown, Ebony, Granite, Medium Brown, Soft Brown und Taupe. Hier sind 0,085 Gramm enthalten und über beautybay.com ist er für 18,30 Euro zu bekommen. Ab einem Bestellwert von 19 Euro ist der Versand kostenlos. Bei Douglas ist der Brow Wiz zwar auch verfügbar, jedoch zahlt ihr hier saftige 28,99 Euro. In den USA hatte ich bei Sephora 21 USD bezahlt, das sind jedoch umgerechnet auch keine 30 Euro.

Der Nyx Micro Brow Pencil ist in acht Farben verfügbar: Ash Brown, Auburn, Black, Blonde, Brunette, Chocolate, Espresso, Soft Brown und Taupe. Hier sind 0,09 Gramm enthalten und er ist über Douglas für 8,99 Euro zu kriegen. Meine Nuance Ash Brown ist nur leider meistens vergriffen und auch in den Filialen lagen über Wochen hinweg meist nur wenige Farben im Aufsteller. Hier wird anscheinend nicht sehr oft nachgefüllt.

Beide Augenbrauenstifte sind hervorragend pigmentiert. Mein Nyx-Stift in Ash Brown fällt etwas wärmer aus, der ABH Brow Wiz in Medium Brown etwas aschiger. Auf den Brauen sieht man keinen Unterschied! Farbähnlichkeiten gibt es außerdem noch bei Nyx Black und ABH Ebony, jeweils Taupe, Nyx Espresso und ABH in Dark Brown.

Anastasia Beverly Hills Brow Wiz vs. Nyx Micro Brow Pencil Vergleich Farbauftrag
links der Anastasia Beverly Hills Brow Wiz in Medium Brown, rechts der Nyx Micro Brow Pencil in Ash Brown


Konsistenz und Auftrag

Kommen wir zum wichtigsten und entscheidenden Detail. Mir ist aufgefallen, dass bei Nyx die Mine etwas kleiner und härter ausfällt. Sie fühlt sich etwas trockener an und gleitet nicht so einfach. Dafür sind die Linien dünner und die Augenbrauen lassen sich etwas präziser nachzeichnen und ausfüllen, man braucht jedoch auch minimal mehr Produkt. Der Brow Wiz hat eine cremigere Konsistenz und gleitet dadurch etwas leichter über die Augenbrauen. Deshalb gelingt der Auftrag etwas schneller und man benötigt weniger Produkt.

Der Brow Wiz wird im Übrigen in Korea hergestellt, der Nyx Brow Pencil in Südkorea. Die Zusammensetzungen unterscheiden sich jedoch, sonst würde es naheliegen, dass beide Stifte in derselben Fabrik gefertigt und nur unterschiedlich vertrieben werden.

Hier sind die Inhaltsstoffe vom Brow Wiz: Hydrogenated Soybean Oil, Hydrogenated Coco-Glycerides, Hydrogenated Vegetable Oil/Hydrogenated Huile Végétale, Zinc Stearate, Stearic Acid, Copernicia Cerifera (Carnauba) Wax, Polyglyceryl-2 Triisostearate, Tocopheryl Acetate, Caprylyl Glycol, Phenoxyethanol, Hexylene Glycol. May Contain: Mica, Titanium Dioxide (Ci 77891), Iron Oxides (Ci 77491, Ci 77492, Ci 77499), Ferric Ferrocyanide (Ci 77510).

Und das ist im Micro Brow Pencil von Nyx enthalten: Polyethylene, C12-15 Alkyl Ethylhexanoate, Hydrogenated Coco-Glycerides, Ozokerite, Polyglyceryl-2 Triisostearate, C20-40 Alcohols, Euphorbia Cerifera (Candelilla) Wax/Candelilla Cera/Cire de Candelilla, Zinc Stearate, Microcrystalline Wax/Cera Microcristallina/Cire Microcrystalline, Dimethicone, Sorbitan Tristearate, Tocopheryl Acetate, Glyceryl Caprylate. MAY CONTAIN / PEUT CONTENIR (+/-): Mica, Titanium Dioxide (CI 77891), Iron Oxides (CI 77491, 77492, 77499), Ferric Ammonium Ferrocyanide (CI 77510).

Ausgangssituation

Anastasia Beverly Hills Brow Wiz vs. Nyx Micro Brow Pencil Augenbrauen ungeschminkt

Könnt ihr meine Brauen sehen? Es sind die kleinen feinen Härchen über den Schlupflidern, die das ganze Zupfen der letzten Jahre überstanden haben. Ich versuche mich seit Ende Mai an dem Browvo! Conditioning Primer von Benefit. Er schafft etwas Nachhilfe und lässt vereinzelt kleine Härchen nachwachsen. Nichtsdestotrotz sind meine Augenbrauen unterschiedlich, die linke ist kürzer geraten und scheint auch ein Stück höher zu liegen, was mir auf Fotos aufgefallen ist. Bei der linken Braue geht das Auffüllen der Brauen meist etwas besser von der Hand, rechts ist der Bogen nicht so ideal und es gibt Lücken in der Braue.

Tragebilder mit dem Nyx Micro Brow Pencil in Ash Brown

Tragebild Nyx Micro Brow Pencil Ash Brown auf den Augenbrauen

Tragebild Nyx Micro Brow Pencil Ash Brown auf den Augenbrauen mit Stiftmine

Tragebild Nyx Micro Brow Pencil Ash Brown auf den Augenbrauen mit Buerstchen

Tragebild Nyx Micro Brow Pencil Ash Brown auf den Augenbrauen Gesamtlook

Tragebilder mit dem Anastasia Beverly Hills Brow Wiz in Medium Brown

Tragebild Anastasia Beverly Hills Brow Wiz Medium Brown auf den Augenbrauen

Tragebild Anastasia Beverly Hills Brow Wiz Medium Brown auf den Augenbrauen Stiftmine

Tragebild Anastasia Beverly Hills Brow Wiz Medium Brown auf den Augenbrauen Gesamtlook

Gemeinsamkeiten

  • Aussehen. Beide Stifte sehen sich optisch super ähnlich und verfügen jeweils über doppelte Enden mit Mine und Bürstchen.
  • Konsistenz. Die Mienen sind ähnlich fest und gut pigmentiert.
  • Auftrag. Mit beiden Stiften lassen sich die Brauen einfach und präzise nachzeichnen und ausfüllen. Man kann mit ihnen ein natürliches Finish zaubern oder das Ergebnis auch intensivieren, indem man die Stiftmine etwas stärker aufdrückt.
  • Haltbarkeit. Beide Augenbrauenstifte sind lang anhaltend, verwischen und verschmieren nicht im Laufe des Tages.

Unterschiede

  • Farbauswahl. ABH hat zwei Farben mehr im Sortiment. In meinem speziellen Fall fällt der Brow Wiz in Medium Brown etwas aschiger aus als der Nyx Pencil in Ash Brown. Ich hatte jedoch auch schon den Brow Wiz in Chocolate und dieser fiel recht warm und leicht rötlich aus. Je nach Haar- und Augenbrauenfarbe muss man hier also gucken, welche Firma das passendere Produkt bietet.
  • Gewicht. Der Nyx Pencil liegt trotz minimal mehr Produktinhalt leichter in der Hand. Dies ist für mich jedoch nicht relevant beim Auftrag.
  • Bürstchen. Das Bürstchen beim Brow Wiz ist etwas länger, hat dafür kürzere und weichere Härchen als der Nyx Pencil.
  • Pigmentierung. Ich würde sagen, hier hat der Nyx Pencil einen leichten Vorsprung und sieht etwas pigmentierter aus. Das mag jedoch auch an seiner Textur liegen.
  • Cremigkeit. Auch wenn die Texturen sehr ähnlich sind, so gleitet der Brow Wiz doch etwas leichter, wohingegen man beim Nyx Pencil etwas mehr aufdrücken muss.

Anastasia Beverly Hills Brow Wiz vs. Nyx Micro Brow Pencil Gemeinsamkeiten Unterschiede

Dupe oder nicht?!

Ich liebe meinen Anastasia Beverly Hills Brow Wiz und er ist mein Holy Grail. Dennoch, der Nyx Micro Brow Pencil steht dem in nichts nach. Die Farben Ash Brown und Medium Brown sind fast identisch, beide Stifte sind prima pigmentiert, haben feine Minen und sind lang anhaltend. Sie unterscheiden sich hauptsächlich in Preis, Verfügbarkeit und Konsistenz. Der Nyx Brow Pencil ist für die Hälfte des Preises zu bekommen, aber etwas schwieriger zu beziehen.

Und bei Nyx muss man etwas mehr Aufwand beim Auftrag betreiben, da die Mine feiner und härter ist und nicht ganz so leicht über die Brauen gleitet. Für spärliche Brauen eignet sich deshalb der Brow Wiz vielleicht ein klein wenig besser und man bekommt schneller das gewünschte Ergebnis mit etwas weniger Produkt. Ich würde dennoch sagen, dass man beherzt zu dem günstigeren Produkt greifen kann. Auf den Augenbrauen sieht man nämlich keinen Unterschied nach dem Auftrag.

Weitere Vergleiche findet ihr bei Carina von Cream's Beauty Blog und englischsprachig bei Chelsey von Venti Fashion und bei Girl & Vanity.

Habt ihr die beiden Augenbrauenstifte schon ausprobiert? Wenn ja, welcher liegt für euch vorne? Welche Augenbrauenprodukte verwendet ihr gerne?

24 Kommentare :

  1. Ich besitze beide und genau deshalb, weil Anastasia etwas besser pigmentiert ist, bevorzuge ich ihn. Ich muss bei mir leider sehr viel "malen", so dass es bei mri so besser gelingt. Insgesamt sind definitiv beide Produkte gut. Je nach Ausgangsmaterial hat man eben geringfügig andere Anforderungen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welche Farben hast du bei beiden? Ich denke auch, es kommt hier auf die persönlichen Präferenzen und, wie du sagst, die Basis an. Mit beiden kriegt man ein tolles Ergebnis hin und deswegen greife ich mal zu dem einen, mal zu dem anderen.

      Liebsten Gruß
      Stephie

      Löschen
  2. Ich besitze beide nicht und bis jetzt hat mich ABH auch nicht wirklich gereizt, aber ich glaube ich muss ihn doch einmal probieren....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, wenn er dir mal zufälligerweise in die Hände gerät, solltest du ihn mal auftragen. Und dann, ganz vielleicht, wirst du den Brow Wiz sehr mögen. ;-D

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  3. Ach, das klingt ja toll, danke für den Vergleich!

    Ich benutze aktuell noch die ABH Dip Brow Pomade, aber die ist mir jetzt seit ich sie besitze schon zum dritten Mal eingetrocknet, so langsam bin ich es leid, wie mit Öl/Glyzerin/Mikrowelle wieder flott zu machen, außerdem wünsche ich mir manchmal etwas mehr Präzision. Ich werde daher mal dem NYX Brow Pencil eine Chance geben, der Brow Pencil von ABH ist mir nämlich - gemessen an der Produktmenge - viel, viel zu teuer.

    Liebe Grüße an dich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Pomade hatte ich bereits zweimal, aber irgendwie bin ich damit nicht zurecht gekommen und habe sie weitergegeben bevor sie eintrocknet. Hast du auch schon die neue Pomade von Benefit probiert Ka-Brow!? Ich brauche bei meinen wenigen Brauen auf jeden Fall mehr Präzision und da finde ich die Stifte toll. Kannst es ja auf jeden Fall mit dem günstigen Produkt zuerst versuchen.

      Liebe Grüße an dich
      Stephie

      Löschen
  4. Ich habe beide Produkte noch nicht ausprobiert aber ich habe die ABH Brow Pomade und finde die spitze! Es gibt viele gute NYX Produkte aber oft sind die guten online immer ausverkauft. Ich bin gespannt ob es ab August einen NYX Ständer auch in meinem dm geben wird und dann kann ich mir den Augenbraunstift mal angucken. Ich liebe es nämlich die Augenbrauen zu betonen. Zur Zeit benutze ich den Brow Artist Maker von Loreal. Deine Bilder sind wie immer wunderschön! :)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, du sagst es, bei Nyx ist echt immer so viel ausverkauft, immer die Farbe, die man gerade braucht. Und in unserem Douglas ist oft einiges vergriffen und wird nicht aufgefüllt. Ich hoffe das ändert sich, wenn Nyx zu dm kommt. Wie kommst du mit dem Brow Artist Maker zurecht? Gibt es da eine gute Farbauswahl? Freut mich sehr, dass dir die Bilder so gefallen :-D.

      Liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  5. Was für ein toller und ausführlicher Bericht, vielen Dank.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr, sehr gerne. Ich hoffe, er hilft etwas bei der Entscheidung :-D.

      Viele Grüße
      Stephie

      Löschen
  6. Ich hatte den NYX Pencil überhaupt nicht auf dem Schirm und danke dir daher sehr für den Vergleich! Ich habe eig. schon meine liebsten Augenbrauen-Produkte gefunden (Gimme Brow und Hourglass Arch), aber eine günstige Alternative fehlt mir noch. Von daher werde ich den NYX Stift definitiv in Betracht ziehen. Wobei mir dein Ton sicherlich zu warm ist, da muss ich mal gucken. Liebste Grüße P.s. deine Lippen zum NYX Stift sind ja so KABOOOOOM! Ist das Cupid? :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gimme Brow liebe ich ja auch und der kommt normalerweise immer oben drauf als letzter Schritt nach dem Augenbrauenstift. Hatte ich hier nur für den Vergleich weggelassen. Wie ist der Hourglass Stift??? Die Töne sollen bei Nyx tatsächlich etwas wärmer ausfallen insgesamt. Und jaaa, es ist Cupid, 100 Punkte für dich!!!

      Lieben Gruß an dich
      Stephie

      Löschen
  7. Danke für den schönen Vergleich. Ich hatte bisher zwar nur die Version von NYX, aber mit der war ich in Hinsicht auf Preis und Leistung vollkommen zufrieden. Genau wie du empfinde ich den Kauf allerdings als kleine Katastrophe und hoffe, dass sich die Situation mit Einzug der Marke in die DM Drogerien verbessern wird. Du siehst auf den Bildern übrigens bezaubernd aus. Liebe Grüße Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich drücke ganz doll die Daumen, dass es mit der Verfügbarkeit besser klappt, wenn Nyx bei dm einzieht. Unsere Theke wird jedoch recht klein ausfallen, mal schauen, welche Produkte bei dm landen.

      Danke und liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  8. aber das ist doch mal eine schöne alternative! farblich gefällt mir der von anastasia aber etwas besser, da er kühler ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, wenn man Nyx mal in de Hände kriegt, ist das ne super Alternative, vor allem weil es Farbpärchen gibt.

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  9. Ich bin verwirrt, weil ich diesen Kommentar längst geschrieben hatte, er aber irgendwie bei dir nicht angekommen ist. solltest du mich nicht absichtlich blockiert haben ;).
    Ich glaube der Stift von NYX ist mir das entscheidende bisschen zu rötlich, von mir aus dürfte der Brow Wiz schon aschiger sein. Trotzdem werde ich mir mal einen mitnehmen, sollte ich ihn irgendwo ergattern können. Aber bei NYX ist das ja immer so eine Sache. Früher hatten wir bei Douglas auch mal einen Counter... Mal sehen, ob wir dann eine Theke bei dm bekommen.
    Liebste Grüße von einem Einhorn zu einem anderen <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, mir ist eigentlich auch so, ich glaube, du hattest woanders dazu geschrieben (bei Insta!). Die Nuancen fallen bei Nyx wohl insgesamt rötlicher aus. Wenn du ihn kriegst, probiere ihn mal aus. Du wirst den Unterschied nicht sehen. Vielleicht passt dir auch Taupe besser. Und ich bin ja so gespannt auf das Sortiment bei dm.

      Lieben Gruß von Einhorn zu Einhorn

      Löschen
  10. Hört sich total spannend an. Ich nutze für meine Brauen den Brow Wiz in Taupe in Kombi mit der Pomade. Evtl. wäre für mich der NYX dann auch etwas. Ich ziehe eigentlich nur die äußere Kontur mit ihm. Sofern die Farbe Taupe von NYX dann auch so ist, wie die von ABH.
    Muss ich mir echt mal anschauen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann könnte der Nyx Pencil in Taupe ein tolles Dupe sein für den Brow Wiz. Habe wie geschrieben davon gehört, dass es hier Farbzwillinge gibt. Mit der Pomade habe ich es ein paar Male probiert und dann doch beide Pötte wieder abgegeben. Mir war es zu intensiv und zu viel Produkt auf den Brauen.

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  11. Liebe Stephie, super Vergleich danke! Die NYX Farbe Ash Brown ist in Deutschland dauernd ausverkauft; habe sie gestern in England erwischt. Wenn Du möchtest, bringe ich Dir gerne einen Stift (oder zwei) mit. Hm? LG Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Pia für das tolle Angebot. Habe dir auf Twitter schnell geschrieben, dass ich noch Back-up da habe. Ganz liebe Grüße nach England, wo ich jetzt auch gerne wäre und viel Spaß beim Beautyshopping vor Ort :-D.

      Viele Grüße
      Stephie

      Löschen
  12. Ich besitze nur den Nyx, habe ihn mir gekauft, weil ich den Benefit Preciously My Brow Pencil nicht bezahlen wollte und bei Nyx diesen als Alternative gefunden hab. Ich find es super, dass er so hart ist. Ich hab nämlich relativ dichte Brauen und muss nur einzelne Lücken ausmalen und das sieht einfach schöner und natürlicher aus, wenn man es so fein machen kann wie mit dem Nyxi :) Aber ich find den Vergleich sehr toll beschrieben und das ist für mich eine Bestätigung, dass das von mir verwendete Produkt gut ist und es sich nicht lohnt viel mehr Geld auszugeben. Jetzt wo es Nyx bei DM gibt, hat man ja gute Chancen, ihn zu ergattern.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank für deinen Kommentar. Mit dem Nyx Micro Brow Pencil kann man nichts verkehrt machen. Ich greife vom Gefühl her einfach lieber zum Brow Wiz. Den Benefit Brow Pencil durfte ich beim Launch kennenlernen, habe jedoch kein Langzeiturteil. Eigentlich denkt man ja, die können doch alle gar nicht so unterschiedlich sein ;-P. Unsere Nyx-Theke bei dm wird sogar regelmäßig aufgefüllt, die Chancen stehen also gut.

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de