Sonntag, 25. September 2016

Glamour Shopping Week - Mein Paulas Choice Einkaufszettel

Paulas Choice Pflegefavoriten zur Glamour Shopping Week von oben mit Shoppingcard

Da ich im September ein bisschen zu viel Kosmetik geshoppt habe, gibt es hier erst einmal keine Neukäufe. Wo ich jedoch auf jeden Fall noch zuschlagen möchte, ist bei der Glamour Shopping Week, und zwar bei Paula's Choice. Die Marke begleitet mich nun schon einiger Zeit und dank der Produkte hält sich meine Rosazea gut in Schach. Grund genug meine Lieblinge wieder nachzukaufen.

Paulas Choice Pflegefavoriten zur Glamour Shopping Week frontal

Resist Advanced Replenishing Toner

118 ml // 25,90 Euro // via paulaschoice.de (Partnerlink)

Ich liebe dieses Wirkstoffwässerchen und habe davon bereits die dritte Flasche in Gebrauch. Nach der Reinigung am Morgen und Abend mit dem Balea Reinigungsöl oder CeraVe Facial Foaming Cleanser und dem Balea Med Ultra Sensitive Gesichtswasser gebe ich einen Klecks davon in die Hand und verteile den Toner im Gesicht, auf dem Hals und dem Dekolleté. Die Konsistenz ist milchig-flüssig wie bei fast allen der Paula's Choice Toner, die ich kenne. Das anschließende samtige Gefühl auf der Haut ist sehr angenehm.

Die Haut fühlt sich nicht nur geschmeidiger und glatter an, auch mindert der Toner Rötungen und kleine Fältchen, spendet Feuchtigkeit und ist reich an Antioxidantien. Es ist definitiv ein Luxuswasser, welches gut durchfeuchtet, beruhigt und anti-aging wirkt. Gut, dass es sehr ergiebig ist und man sich lange daran erfreuen kann. Für mich aktuell der beste Toner, den ich bisher probiert habe.

Paulas Choice Resist Advanced Replenishing Toner

 Resist Ultra-Light Super Antioxidant Concentrate Serum

30 ml // 38,90 Euro // via paulaschoice.de (Partnerlink)

Ich habe es bestimmt schon sehr oft gesagt und tue es wieder, in diesem Serum könnte ich baden. Ich liebe es fast noch ein wenig mehr als den Resist Toner oben. Auch hier habe ich schon einige Tübchen nachgekauft. Die dunkelblaue Originalversion des Resist Serums ist mir viel zu schwer und war nichts für meine Haut. Diese Formel auf Wasserbasis ist sehr leicht, wie der Name schon verrät, und ich bevorzuge solche Texturen, die sich nicht wie ein Film auf meine Haut legen.

Das Serum ist ähnlich ergiebig und wirkstoffreich wie der Toner und vollgepackt mit Antioxidantien wie Vitamin C/E, Hyaluronsäure und Niacinamide, es glättet die Haut, strafft, mindert Rötungen und Reizungen und beruhigt. Das alles tut es mit einem tollen geschmeidigen Gefühl auf der Haut. Ich trage morgens einen kleinen Tropfen des Serums auf die mit Toner durchfeuchtete Haut und trage anschließend meinen Sonnenschutz auf. Ein Traum!

Paulas Choice Resist Ultra-Light Super Antioxidant Concentrate Serum

Calm Redness Relief Repairing Serum

30 ml // 36,90 Euro // via paulachoice.de (Partnerlink)

Das Calm Serum ist in meiner Abendroutine verankert und ich trage ein bis zwei Pumpstöße vor meiner Feuchtigkeitscreme auf. Die Konsistenz ist sehr leicht und flüssig. Das Serum lässt sich hervorragend verteilen, nur ist das Hautgefühl nicht ganz so geschmeidig wie bei meinem Tagesserum oben. Dies ist mein erster Pumpspender, der leer ging und das Serum ist wie alle bisher genannten Produkte sehr ergiebig.

Die Calm-Serie ist speziell für Rosazea-empfindliche Haut geeignet und hat mich deshalb sofort angesprochen, auch wenn ich bis auf wenige Ausnahmen fast alle Produkte von Paula's Choice gut vertrage. Die hochwirksamen Inhaltsstoffe in diesem Serum reparieren und Stärken die Schutzschicht der Haut, mindern Reizungen und Rötungen und beruhigen.

Paulas Choice Calm Redness Relief Repairing Serum

Resist Skin Transforming Multi-Correction Treatment

30 ml // 35,90 Euro // via paulachoice.de (Partnerlink)

Ein weiterer Liebling aus der Resist-Reihe ist dieses Treatment. Ich hatte bis vor Kurzem noch die 20 % Skinoren-Creme von meinem Hautarzt für die Rosazea gehabt, die ebenfalls Azelainsäure als Wirkstoff enthält. Zur Skinoren-Creme hatte ich in den schlimmen Anfängen der Rosazea häufig gegriffen und kann sie persönlich sehr empfehlen. Zuletzt habe ich jedoch immer öfter zum Paula's Choice Treatment gegriffen, weil die Konsistenz und das Tragegefühl insgesamt angenehmer sind und die Skinoren-Creme das Haltbarkeitsdatum überschritten hatte.

Neben Azelainsäure ist BHA enthalten, ebenfalls ein guter Wirkstoff, der gegen meine Rosazea-Schübe hilft und diese vorbeugt. Daneben hilft dieses Treatment auch braune Flecken verblassen zu lassen, den Teint aufzuhellen, Hautunreinheiten und Falten zu reduzieren. Ein Multifunktionsprodukt sozusagen. Ich verwende das Treatment wenige Male die Woche am Abend nach dem Toner und vor dem Serum.

Paulas Choice Resist Skin Transforming Multi-Correction Treatment


Sicherlich sind die Preise der Paula's Choice Produkte ganz schön heftig, zumal sie innerhalb des letzten Jahres kräftig um ein paar Euros angestiegen sind. Dafür erhalte ich Wirkstoffprodukte, die meine Rosazeahaut gut verträgt und sogar weitere Schübe und Rötungen mindert. Was kann ich mir mehr wünschen? Ich habe noch viele andere Paula's Choice Produkte in Verwendung, die noch etwas ausreichen, wie das Skin Perfecting Peeling Gel 2 % BHA, das Calm 1 % BHA Peeling, den Renewal Oil Booster und den Resist Anti-Aging Liner Minimizer. Von dem 10 % Niacinamide Booster werde ich mir ein paar Pröbchen bestellen. Übrigens ein toller Kundenservice von Paula's Choice, um neue Produkte kennenzulernen. Auch das Resist Anti-Aging Weightless 2 % BHA Body Treatment werde ich mir neu zulegen.

Welches sind eure Favoriten von Paulas's Choice und wo werdet ihr zur Glamour Shopping Week zuschlagen?

12 Kommentare :

  1. Die Liste von dem was ich haben WILL und dem was ich eventuell kaufen werde, befindet sich in sehr großem Ungleichgewicht ;D Supergerne hätte ich ein Back-up von Multi-Correction Treatment, dem Light Serum (der Preis schmerzt trotzdem aaaaah) und der BHA Body Lotion. Andererseits würde ich auch gerne mal was Neues probieren, z.B. den von dir genannten Toner. Mal gucken was es wird, ich habe mich noch nicht festgelegt :) Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin gespannt, wofür dein Herz so doll schlägt, dass du es bestellst. Deine drei Favoriten entsprechen ja genau meinen Wünschen ;-). Der Toner ist wirklich ein Traum, probiere den sonst mal im Sachet aus, aber auf eigene Gefahr hin, dass du dann die große Flasche bestellen musst.

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  2. Die letzten, wiederholten Preissteigerungen haben mich persönlich so geärgert, dass ich dieses Mal zur GSW wohl nicht bei PC bestellen werden. Neben so anderen Kleinigkeiten von denen du ja weißt ;).
    Der Toner klingt aber trotzdem spannend. Da ich momentan mit meiner Minimalpflege aber noch gut zurecht komme, brauche ich erst mal auch keinen Nachschub. Das ein oder andere Schnäppchen werde ich zur Shopping Week aber ganz sicher trotzdem schlagen.
    Liebste Grüße an dich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde dafür wahrscheinlich nicht noch woanders zuschlagen, da mein Geldbeutel das nicht mitmacht. Ich glaube, es wird dann auch mal wieder Zeit für ein Pflegeroutine-Update auf dem Blog. Auch wenn ich in meinem Beautyprofil das meiste hinterlegt habe. Wenn du so gut zurecht kommst mit deiner aktuellen Routine, würde ich auch dabei bleiben.

      Liebste Grüße zurück
      Stephie

      Löschen
  3. Das Calm Redness Serum hat mich nicht überzeugt, da ich keine Verbesserung der Haut festgestellt habe.Also für mich kein *Wiederholungskandidat*. Der Toner allerdings würde mich schon reizen...
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich vermisse das Calm-Serum gerade total. Es ist schon aufgebraucht und deshalb fehlt es mir in meiner abendlichen Routine. Habe es gerne pur oder in Verbindung mit dem Oil Booster aufgetragen. Der Toner ist ein wahres Träumchen, den kann ich nur empfehlen.

      Lieben Gruß
      Stephie

      Löschen
  4. Den Toner und das Serum hatte ich auch schon länger auf meiner Wunschliste und jetzt habe ich sie direkt bestellt! Da ich keine Rosazea habe, brauche ich die anderen beiden Produkte nicht und von meinem heiligen Gral, dem BHA Liquid habe ich noch eine volle Flasche.

    Liebe Grüße ♥
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yeah, Toner und Serum sind meine absoluten Favoriten und wurden schon mehrfach nachgekauft. Ich habe das 2 % BHA Gel noch einmal neu bestellt, da meines schon etwas älter ist und fast aufgebraucht. Viel Freude mit den Produkten.

      Liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  5. Oh, mir fällt gerade ein, dass ich heute in meiner PC Bestellung das Calm-Serum vergessen habe. :/ Mist. Werde es diese Woche noch nachholen müssen. Dafür landeten zwei Niacinamide Boosters in meinem Einkaufkörbchen. :))
    Gute Nacht, Stephie! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ich bin so glücklich, dass ich das Calm Serum endlich nachbestellen konnte. Es fehlte mir schon in meiner Abendroutine, da die alte Flasche leer ist. Hast du die Niacinamide Booster beide in Originalgröße bestellt? Der ist ja echt pricey, holla die Waldfee.

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  6. Vielen Dank für die Empfehlungen. Ich habe eigentlich nur zwei HGs von PC: das hellblaue Serum und die 50er Sonnencreme aus der hellblauen Serie. Nun habe ich den von Dir empfohlenen Toner und den Barrier Repair Moisturizer bestellt. Mal sehen, ob mir die beiden gefallen. Ich finde einige Produkte von PC wirklich gut, aber insgesamt finde ich die Marke zu teuer und teilweise überschätzt :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Daily Mattifying Fluid war auch mein Holy Grail, bis ich es bei der zweiten Tube nicht mehr vertragen habe. Meine Haut reagierte auf einmal übelst darauf, sicher wegen der Sonnenschutzfilter. Deshalb probiere ich mich durch diverse andere Sonnenschutzcremes. Ich hoffe, der Toner gefällt dir. Den Barrier Repair Moisturizer habe ich auch noch da. Ist meine zweite Flasche und dürfte bald leer sein.

      Ganz liebe Grüße
      Stephie

      Löschen

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de