Sonntag, 27. November 2016

Wenn ich nur 5 Make-up-Produkte tragen dürfte

5 Produkte Make-up-Look

Meistens nehme ich mir am Morgen genug Zeit für mein Make-up. Zumindest unter der Woche trage ich komplett alles, nur das Augen-Make-up und die Augenbrauen lasse ich oft weg. Wenn es noch schneller gehen soll, reicht mir der 5-Produkte-Look aus. Welche fünf Produkte dabei am liebsten zum Einsatz kommen, zeige ich euch hier.

5 Produkte Make-up-Look Catrice Foundation und Laura Mercier Puder

Die Foundation, zu der ich derzeit immer wieder greife, ist die Catrice HD Liquid Coverage Foundation in 010 Light Beige. Ich bin immer wieder von ihrer guten Deckkraft sowie dem grandiosen natürlichen Finish mit Glow begeistert. Sie wirkt bei mir weder zu feucht noch zu trocken, setzt sich nicht in Poren und Fältchen ab, deckt meine Rosazearötungen zuverlässig ab und hält den Tag über perfekt Stand. Einzig die Farbauswahl ist mein kleiner Kritikpunkt. Wenn es nach mir ginge, könnte sie noch einen Tick gelbstichiger und heller sein.

Meine Foundation pudere ich jedes mal mit etwas Transparentpuder ab. Ich mag das Chanel Poudre Universelle Libre, das RCMA No-Color Powder, das Charlotte Tilbury Airbrush Flwaless Finish Powder, doch aktuell am liebsten das Laura Mercier Loose Setting Powder in Translucent. Ich finde, dass es nach dem RCMA No-Color Powder die wenigsten Farbpigmente besitzt und sich deshalb gut mit jeder Foundationfarbe verträgt. Auch sagte man mir oft, dass ich müde aussehe, wenn ich das RCMA Puder zum Backen des Concealers verwendet hatte. Mit dem Laura Mercier Puder kann ich zwar das Creasen des Concealers nicht verhindern, dafür sieht meine Augenpartie frisch und natürlich aus. Wer sich einen matten Teint wünscht, dem würde ich das Puder nicht unbedingt empfehlen. 

5 Produkte Make-up-Look Charlotte Tilbury Filmstar Bronze Glow MAC Stereo Rose und Maybelline Lash Sensational Mascara

Bronzer und Highlighter in einem beherbergt das Charlotte Tilbury Filmstar Bronze & Glow Duo. Diese Palette ist nicht nur optisch ein Hingucker, ich liebe beide Puder. Als Bronzer mag ich Benefit Hoola noch sehr gerne, bei dem Set von Charlotte Tilbury habe ich jedoch gleich noch den Highlighter dabei, den ich eh jeden Tag verwende. Beide Puder sind ultrafein und für meinen hellen Teint ideal. 

Auf den Wangen trage ich so gerne MAC Stereo Rose, ein Mineralize Skinfinish Blush welches schon mehrmals in limitierten Editionen erschienen ist. Ich hätte es mir vielleicht gar nicht selbst im Laden gekauft, im Blogsale von MrsAnnaBradshaw habe ich jedoch direkt zugeschlagen. Ich habe es bis heute nicht bereut und liebe das Rouge abgöttisch. Es ist ein schöner, warmer Koralleton mit Bronze-, Gold- und Pinkglow. Es zaubert diese zarte Frische in mein Gesicht. 

Niemals fehlen darf Mascara. Meine Schlupflider lassen meine Augen oft recht müde wirken und da hilft mir Wimperntusche zumindest ein wenig zu einem wacheren Blick. Die für mich beste Mascara aus der Drogerie ist noch immer die Maybelline Lash Sensational. Sie fächert meine Wimpern perfekt auf, gibt ihnen Länge und Farbe, ohne zu verklumpen und hält den ganzen Tag, ohne zu verschmieren. Einfach perfekt. Aus dem High-End-Bereich würde ich die Marc Jacobs Mascara derzeit zu meinem Favoriten zählen. 

5 Produkte Make-up-Look

5 Produkte Make-up-Look

Welche Produkte wären eure Top 5?

30 Kommentare :

  1. Liebe Stephie,

    als erstes muss ich Dir ein Kompliment machen: ich lese nach vielen Jahren Beautyjunkie nur noch sehr wenige und sehr ausgewählte Blogs. Dein Blog ist mittlerweile mein Liebling und meiner Meinung nach der beste deutschsprachige Blog, da informativ, gut recherchiert und mit grandiosen Bildern bestückt!!! Alle anderen Blogs sind für mich "Nice-to-have", aber Deiner ist definitiv "Must"!

    Meine 5 Beautyfavoriten:
    - Lancome Hypnose Drama Waterproof Mascara
    - MAC Blush Allday (für meine helle Haut der perfekte Blush - kein anderer ist so toll!)
    - MAC Mineralized Skinfinish
    - Anastasia Brow Powder
    - Estee Lauder Double Wear

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, danke, das ehrt mich sehr und freut mich total! Die Lancôme Mascara habe ich noch nicht probiert, ich fand die Lancôme Hypnôse Volume à Porter sehr gut. Das MAC Blush All Day klingt gut, ich bin ja auch so ein helles Häutchen, muss ich mir mal ansehen. Die Double Wear Foundation trage ich auch sehr gerne, welchen Farbton hast du bei ihr? Und von Anastasia mag ich den Brow Wiz total. Bin nur meist zu faul für Brauen und schminke diese deshalb eher selten nach, obwohl es so viel hermacht.

      Liebe Grüße und danke für deine lieben Worte
      Stephie

      Löschen
    2. Schau Dir das Blush auf jeden Fall an. Ich habe mittlerweile nur noch dieses und sämtliche gehypten Blushes (von Rockateur bis Luminoso und Co.) konnten mich nicht überzeugen. Da ich schnell Rötungen im GEsicht habe, kann ich keine Blushes mit viel Rotanteil tragen - Mocha von MAC z.B. betont das nur.

      Bei der Estee Lauder hab ich 1N1 (das müsste der hellste Ton sein.

      Den Brow Wiz hatte ich auch, der braucht sich aber zu schnell auf. Ich habe mein Puder jetzt seit 3 Jahren im nahezu täglichen Gebrauch und die dunkle Farbe ist halb leer - das lohnt sich also viel mehr als der Stift :-)

      Löschen
    3. Rockateur war lange Zeit meine Nummer nach dem Armani Sheer Blush #10, welches es nicht mehr gibt. Luminoso habe ich auch, mag die Wärme, jedoch nicht unbedingt das Packaging. An Stereo Rose liebe ich alles und ich stimme dir zu, bei Rötungen kann man echt nicht jedes Wangenrot tragen. Ich habe auch die 1N1 bei der EL Double Wear. Der Brow Wiz geht echt schnell leer und wenn man Pech bricht auch etwas früher ab.

      Löschen
  2. Eine interessante Frage wirfst du damit bei mir auf, welche Produkte für mich wohl Must Have wären? Mh, also das wäre definitiv ebenfalls die Foundation von Catrice. Die ist absolut klasse und funktioniert bei mir prima! Bei Mascara bin ich mir unsicher, würde aber wohl zur Glam & Doll von Catrice tendieren. Ganz klar: MAC Melba - perfektes Alltagsblush für mich und dann würde ich noch einen Lippenstift hinzunehmen. Am liebsten in Rot, aber einen klaren Favoriten habe ich nicht.

    Liebste Grüße
    Dorina // Adeline & Gustav

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Toll, dass die Catrice Foundation bei dir auch so gut funktioniert. Die ist einfach echt top, kann ich nicht anders sagen. Sehr zuverlässig mit tollem Finish. Die Glam & Doll Mascara haben echt viele als Liebling. Ich habe sie auch da, nur umgehauen hat sie mich nicht unbedingt. Ich werde sie morgen gleich mal wieder ausführen, vielleicht überstimmt sie mich noch. MAC Melba ist schon auf meiner Watchlist, kann ich mir für mich ebenfalls gut vorstellen. Roter Lippenstift steht dir einfach zu gut, da bin ich ganz bei dir.

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  3. Ein sehr schöner Post, die Idee finde ich klasse und lässt einem selbst einmal darüber nachdenken, auf wa sman verzichten könnte und was man unbedingt braucht :) Dein Look mit diesen 5 Produkten sieht aber auch sehr schön und natürlich aus, gefällt mir gut.
    Bei mir wären die Produkte eine Mascara, Eyeliner, Lip Tint und ein transparentes Puder. Manchmal kommt noch ein Blush dazu.

    liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, vor allem, weil wir bestimmt von allem genug Exemplare zur Auswahl haben. Und ich merke doch, wie ich zu manchen Produkten am liebsten jeden Tag greife und andere links liegen bleiben. Natürlichkeit ist auf jeden Fall meins, auch beim Schminken. Ich war einmal etwas dramatischer geschminkt und kann es mir bei mir auch gar nicht vorstellen, wie ich mit bunterem/stärkeren Make-up aussehen würde. Trägst du Eyeliner jeden Tag und bist schon geübt darin? Bei mir klappt es leider mit den Falten vom Schlupflid nicht so gut, deshalb trage ich selten Eyeliner.

      Liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
    2. Ja, ich trage jeden Tag einen Eyeliner, aber geübt bin ich nicht so wirklich. Es gehen jedes Mal mind. 2 Wattestäbchen drauf um alles auszukorrigieren. Meiner hat auch meistens keinen Wing sondern verläuft rund an meinem Lid entlang. Eyelinerwings krieg ich eigentlich nie hin und fasse mir auch einfach zu oft ins Gesicht, so dass ich eher Angst hätte, dass ich was verschmiere ;)

      liebe Grüsse und schönes Wochenende

      Löschen
  4. Das Laura Mercier Puder habe ich schon so lange auf der Wunschliste, aber es ist bei Douglas Österreich immer ausverkauft - ganz besonders wenn es Prozente gibt ;-D Wenn du es auch so magst, wird der Wunsch danach jetzt nicht gerade kleiner xD Stereo Rose gefällt mir irrsinnig gut an dir. Sollte es davon mal wieder ein Repromote geben, werde ich mir das wohl mal überlegen müssen :-) Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Douglas in D ist das Puder auch oft ausverkauft und manchmal komme ich ganz durcheinander mit den Varianten von Laura Mercier Pudern, die es in D gibt. Bei uns gibt es ja leider nicht die Travel Size. Ich finde die zum Kennenlernen erst einmal ausreichend. Mein Chanel Puder möchte ich jetzt dennoch noch schaffen leer zu bekommen und beim Charlotte Tilbury Powder habe ich ein hit the pan geschafft. Das LM Puder ist sehr natürlich muss ich sagen. Verbindet sich gut mit der Foundation und man sieht nicht so abgepudert aus. Ist deshalb nicht unbedingt etwas für ölige Hauttypen. Ein Repromote von Stereo Rose wäre toll. Laut anderen Blogartikeln muss es das schon mehrfach gegeben haben, jedoch auch immer mal mit anderen Farbergebnissen. Bestimmt wie bei Essie Fiji etc.

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  5. Ein sehr schöner Post! Stereo Rose sollte ich auch mal wieder benutzen, es ist so schön :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir. Ja, dann krame es mal wieder hervor. Ich mag zur Zeit nur Stereo Rose auf den Wangen tragen. Na gut, und die Blushes aus den Hourglass Ambient Paletten ;-).

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  6. Hallo Stephie,
    deine Produkte stehen dir wirklich gut! Das Laura Mercier Powder möchte ich mir auch unbedingt holen.
    Meine Top 5 sind:
    Estee Lauder Double Wear Foundation
    Collection Lasting Perfection Ultimate Wear Concealer
    MaxFactor 2000 Calorie Mascara
    MAC Powder Blush Mocha
    Catrice Eyebrow Set
    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die EL Foundation mag ich ebenfalls sehr. Habe gerade wieder einen neuen Flakon geöffnet. Ich habe sie jedoch noch nicht so oft nachgekauft wie die Armani Luminous Silk Foundation. Den von dir genannten Concealer kenne ich noch gar nicht. Wo hast du den gekauft? Mein liebster ist der von Nars und der Maybelline Fit Me. Von Mocha habe ich des öfteren gehört, muss ich mir wohl mal ansehen, wenn so viele es mögen. Für die Augenbrauen nehme ich am liebsten den Anastasia Brow Wiz plus Benefit Gimme Brow.

      Liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  7. Eine sehr ansprechende Produktauswahl und man sieht ja an Dir, dass es durchaus ausreichend ist.

    AntwortenLöschen
  8. Ich verwende die Catrice HD Liquid Coverage Foundation im Moment auch ziemlich oft und gerne. Ob sie meinen Liebling von bareminerals ablöst weiß ich noch nicht. Bei Maskara finde ich die Lash Sensational wirklich spitze und werde mir die auch nachkaufen. Meist reicht mir Foundation, Mascara und mein Augenbrauenpuder, so bringe ich es dann auf ganze 3 Must Have Produkte :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wahnsinn, nur drei Produkte! Bei mir wären es dann Foundation, Blush und Mascara. Welche Foundation von Bareminerals magst du denn so gerne? Ich hatte mal die Serumfoundation oder so ähnlich und die war nix für mich. Die Lash Sensational kaufe ich auch immer gerne nach und habe hier noch zig Varianten in extra black, mit Glitzer, waterproof etc.

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  9. Hallo Stephie,
    du hast mich echt daran erinnert, dass ich unbedingt mal wieder "Stereo Rose" benutzen muss. Es ist wirklich so ein tolles Blush.
    Das Bronzer/Highlighter Duo von CT schmachte ich schon ewig an und ich denke, dass es nächstes Jahr bei mir einziehen darf.
    Liebste Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stereo Rose ist sooo schön, bitte hole es wieder hervor ;-D. Ach da würde ich mich ja freuen, wenn das Duo von CT bei dir einziehen darf. Kann es dir nicht der liebe Santa zu Weihnachten schenken?

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  10. Bei mir ist es genau umgekehrt, Augenbrauen mache ich immer, auch wenn ich mich nicht schminke oder nur Lippenstift trage.

    Meine 5 Produkte sind schnell genannt: Augenbrauenstift, Wimperntusche, Lippenstift, Lidschattenbase, Puder.

    - YSL Babydoll Mascara, vertrage ich super gut und macht nette Wimpern.
    - Augenbrauenstift Sorte egal, Hauptsache, es passt, habe noch keinen super 1000%igen Heiligen Gral Stift gefunden
    - Puder von Dior.
    - Lippenstift oh Gott, wie soll ich mich da für einen entscheiden? Ich glaube, ich würde einfach einen blind wählen und der ist es dann halt, da ich nur wunderbare Lippenstifte besitze.
    - MAC Paint Pot Painterly, den nutze ich nicht als Base, sondern pur, da er die Augenlider in einen schönen neutralen Ton verwandelt und so die Augen frischer aussehen und jegliches Rot verschwunden ist.

    Ich werd da auch mal einen Blogpost verfassen, ich lese sowas unheimlich gerne. Meistens findet man bei den Lieblingen nicht immer nur die aktuellen Kosmetikprodukte, sondern oft welche, die jahrelang getragen und auch oft immer wieder nachgekauft werden.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Augenbrauen machen so viel her und doch bin ich dazu oft zu faul. Und bei Lippenstiften habe ich derzeit keinen Favoriten und stehe deshalb jeden Morgen so ratlos vor meiner Auswahl ;-D. Manchmal trage ich dann nichts auf den Lippen und meistens ist es ein warmer Rosenholzton oder Mauve. Die YSL Babydoll Mascara kenne ich noch nicht. Kann ich ja mal probieren, wenn ich meine anderen zehn Mascaras leer gemacht habe. Für die Augenbrauen benutze ich am liebsten den Brow Wiz von Anastasia und Gimme Brow von Benefit. Stimmt, du hast viele tolle Lippenstifte und trägst auch immer querbeet, das ist super. Den Painterly Paint Pot habe ich auch. Mag den ebenfalls zum Neutralisieren wie du. Der trocknet nur bei mir so schnell ein oder löst sich vom Rand. Ich benutze meistens einen Lidschatten von Bobbi Brown zum Ausgleichen.
      Dann freue ich mich schon darauf, bald bei dir mehr zu deinen Favoriten zu lesen.

      Liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  11. MAC Stereo Rose sieht wunderschön aus. Ich greife zur Zeit sehr gerne zum MAC MSF Love Thing. Ich glaube, ich muss das Thema auch auf meinem Blog aufgreifen, wenn das für dich okay ist.... denn das Thema finde ich sehr spannend...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist Love Thing im Standardsortiment? Ich mag diese gebackenen, feinen Puder total. Ja, bitte greife das Thema gerne auf. Ich bin sehr gespannt auf deine Top 5 oder wie viele es auch sein werden. :-D

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  12. Sehr schöner Post und tolle Idee. Ich würde z.B. niemals ohne Augenbrauen gehen, wenn ich mich schminke. Dann würde ich eher auf Blush und Co verzichten. Meine Brauen sind so hell, da muss ich einfach nachziehen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich find ja auch, dass es sehr viel ausdrucksstärker aussieht mit Augenbrauen, ich bin dennoch meist zu faul sie mitzuschminken. Ich brauche dann immer eine ruhige Hand, damit es schön gleichmäßig aussieht, auch wenn die Augenbrauen unterschiedliche Formen haben.

      Liebste Grüße und ein tolles Wochenende
      Stephie

      Löschen
  13. Hach, das Blush von MAC ist wirklich sehr schön. Das hätte ich auch noch gerne in meiner Sammlung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht wird es ja noch einmal aufgelegt :-D.

      Liebste Grüße und happy weekend
      Stephie

      Löschen
  14. Hallo Stephie,
    meine Top 5 sind:
    -Catrice HD Liquid Coverage Foundation 020
    -Urban Decay Primal für die Augenbrauen
    -Urban Decay Perversion Mascara
    -Zoeva En Taupe Palette
    -Yves Rocher Fixing Eyelid Primer

    Habe einen angenehmen 2. Advent.
    Liebe Grüße
    Nancy :)

    AntwortenLöschen

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de