Donnerstag, 1. Dezember 2016

Der Monatsrückblick November

whatdoyoufancy Monatsrueckblick November 2016 Cover

Der November präsentierte auf jeden Fall den schönsten Himmel über Berlin, wunderbar in natürliche Filter getaucht, glänzte er in Pink, Gold und Lila. Bei Instagram hatten viele das Spektakel festgehalten. Hamburg habe ich in diesem Monat gleich zwei Mal besucht, zum einen zum Sôi Bloggerevent und zur Blogst Konferenz. Beides waren sehr schöne Erlebnisse, mit vielen Eindrücken und vor allem habe ich den Austausch unter Bloggerkollegen geschätzt. Was hier auf dem Blog los war und was ich im Netz erstöbert habe, lest ihr nun.

Der November auf whatdoyoufancy.de

Auf dem Blog habe ich euch meine kleinen Helden für den Schminkalltag gezeigt. Ohne Beautyblender und Co. möchte ich nicht mehr sein. Dafür machen sie zu viel Freude und sind treue Begleiter. Auf den Nägeln habe ich den neuen Alessandro Gel Top Coat getestet. Es wäre grandios, wenn die Nägel tatsächlich eine Woche lang glänzen und die Farbe nicht bröckelt. Wie sich der neue Überlack gemacht hat, könnt ihr nachlesen.

Eine neue Foundation-Review gab es auch beziehungsweise habe ich euch eine CC Cream vorgestellt. Die It Cosmetics Your Skin But Better CC+ hat den Anspruch wie eine Feuchtigkeitspflege und ein Anti-Aging-Serum zugleich zu wirken und so deckend wie eine Foundation zu sein. Ein spannendes Produkt mit einem guten ersten Eindruck und eben auch ein paar Schwächen. Zuletzt konntet ihr lesen, welche Make-up-Produkte ich wählen würde, wenn ich nur fünf tragen dürfte. Ich fand das eine spannende Frage und so schwer fiel mir die Auswahl momentan nicht.

whatdoyoufancy Monatsrueckblick November 2016 Postbilder

Mein Lieblinks im November

BEAUTY. Carina hat ein sehr spannendes Projekt gestartet. Sie hat sich eine Make-up Capsule Wardrobe angelegt, also eine Garderobe aus (in diesem Fall) 25 Make-up-Produkten, welche sie zwei Wochen lang ausschließlich verwenden wird. Kombiniert werden darf nur unter den Produkten und was nach zwei Wochen keine Beachtung findet, wird aussortiert. Ich bin totaler Fan davon, mich auf das Beste zu reduzieren und sortiere regelmäßig aus, was nicht benutzt wird. Wie Carina's Fazit lautet, lest ihr ebenfalls. MrsAnnaBradshaw hat aus ihrer Make-up-Sammlung ein paar Flop-Produkte ausgewählt und erzählt, warum ihr Herz für diese einfach nicht schlägt.

Auf Journelles zeigt Ari wunderbare Fotos von der neuen Naturkosmetikserie von & Other Stories. Kelsey hat ein paar hübsche Haaraccessoires für uns, besonders gerne mag ich den Blätterkranz. Auf Kate La Vie möchte ich am liebsten alles shoppen, was der Beauty-Geschenkeguide hergibt. Wie schön ist bitte Impearlious Voile De Perle von By Terry in diesem roségoldenen Design. Wayne Goss lobt das 10 % Azelainsäure Produkt von The Ordinary in höchsten Tönen. Das könnte etwas für meine Rosazeahaut sein. Meine Skinorencreme hat den gleichen Wirkstoff, ebenso das Multi Correction Treatment von Paula's Choice.

FASHION/LIFESTYLE. Zwei meiner liebsten englischen Bloggerinnen, Lily und Anna, haben einen Online-Shop mit gemütlichen Sweatshirts eröffnet. Es gibt zwei Pullis zur Auswahl und natürlich musste ich mir sofort einen bestellen. Mit dem Kauf unterstützt man zudem die Look Good Feel Better Charity-Organisation. Einen ganz zauberhaften Herbstlook mit passendem Make-up und Outfit habe ich bei Melanie gesehen. Total gerne mag ich auch die Fotos von Wish Wish Wish, zum Beispiel von einer gemütlichen Wochenendroutine oder wie hier in Walt Disney World. Irgendwann möchte ich bitte auch einmal diese Minnie Mouse Ohren tragen!

HEALTH. Auf Mymonk gab es diesen Monat Tipps, wie man sich besser abgrenzt und Sorgen loslassen kann und für mich besonders spannend, zehn Dinge, die hochsensible Menschen brauchen. Mit Hochsensibilität (HSP) beschäftige ich mich in letzter Zeit etwas mehr, da ich mich durchaus darin wieder erkenne. Würde es euch interessieren, wenn ich auf dem Blog mal etwas dazu schreibe? Es gibt ein paar persönliche Dinge, die ich an sich gerne ansprechen würde, nur gibt dies auch eine sehr verletzliche Seite preis, über die man sich im Klaren sein muss.

Auch in dem Text von Christina finde ich mich wieder. Sie schreibt über Introvertiertheit und wie man sich mit eher leisen Persönlichkeitsmerkmalen durchs Leben schlägt. Ebenso bei Edition F erschien der Artikel zu einer Freundschaft, die keine wahre Freundschaft mehr ist und gekündigt werden darf, wenn nicht sogar muss, sobald man dies erkennt. Ein paar Tipps, wie man sich mal zur Ruhe bringt, das Jetzt genießt und für sich alleine sein kann, gibt es bei Thirteen Thoughts.

Im Dezember könnt ihr hier übrigens an zwei Adventskalendertürchen-Verlosungen mitmachen. Ich werde euch am 4. Dezember und am 12. Dezember überraschen. Den Reminder dazu findet ihr rechts in der Sidebar. Und für mich geht es in gut einer Woche nach London, endlich wieder. Ich habe von 2006 bis 2007 für ein Jahr dort gelebt, zwischen meinem Vordiplom und Hauptstudium. In der Zwischenzeit war ich nur einmal wieder da, The Shard kenne ich also noch nicht. Ich freue mich schon sehr, London zur Weihnachtszeit ist einfach wunderschön und so können wir dann in meinen Geburtstag reinfeiern. Ich stimme mich mit der Netflix-Serie The Crown etwas ein.

Was habt ihr im November erlebt, was erwartet euch im Dezember? Habt ihr einen Blogartikel gelesen, der euch besonders beeindruckt hat? 

8 Kommentare :

  1. Hach, ich finde es so toll, wie viel Mühe du dir bei deinen Rückblicken immer gibst. <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich umso mehr, wenn es dann so gut bei euch ankommt :-*

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  2. So eine schöne Zusammenfassung - ganz lieb das du dir so viel Arbeit damit machst.
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß in London und bin schon gespannt, auf den Adventskalender :)
    Liebe Grüße
    Jenny von www.fitandsparklinglife.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, heute in einer Woche bin ich schon in London, ich kann es noch gar nicht glauben. Ob ich die Stadt nach so vielen Jahren noch wiedererkenne ;-D.

      Liebe Grüße und ein tolles Wochenende
      Stephie

      Löschen
  3. Ich mag deine Zusammenfassungen sehr gerne, denn ich entdecke immer wieder Blogbeitrage die ich total interessant finde.....also vielen Dank...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, viel Freude beim Stöbern und Lesen!

      Liebste Grüße und ein ganz tolles Wochenende
      Stephie

      Löschen
  4. Vielen Dank für die Verlinkung, freut mich total, dass mein Experiment so gut angekommen ist :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein Blogbeiträge sind tolle Inspirationen, lieben Dank dafür :-*.

      Hab ein schönes Wochenende, liebste Grüße
      Stephie

      Löschen

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de