Sonntag, 12. Februar 2017

Immer wieder nachgekauft

Favoriten immer wieder nachgekauft Dekorative Kosmetik

Ihr kennt meine Aufgebraucht-Posts, in denen ich euch alle paar Monate zeige, was ich an Kosmetik verwendet habe. Nicht alles davon landet beim nächsten Einkauf wieder in meinem Körbchen, deshalb möchte ich euch heute Produkte zeigen, die ich besonders häufig nachkaufe.

Favoriten immer wieder nachgekauft Dekorative Kosmetik

Wenn es um Concealer geht, so greife ich besonders oft zu dem Maybelline Fit Me Concealer und dem Nars Radiant Creamy Concealer. Bei Maybelline stimmt einfach die Konsistenz und das Tragegefühl, bei Nars passt die Farbe noch etwas besser, dafür ist hier die Textur trockener. Was Foundation angeht, so wissen die meisten, dass mein Alltime Favourite die Giorgio Armani Luminous Silk Foundation war. Was habe ich diese Foundation geliebt, solange, bis ich mich aufgrund meiner Rosazea mehr mit Inhaltsstoffen beschäftigt habe und den hohen Alkoholgehalt in der Luminous Silk entdeckt habe.

Umgestiegen bin ich dann komplett auf die Estée Lauder Double Wear Foundation (hier mit Tragefotos). Sie zeichnet sich durch eine tolle Deckkraft und lange Haltbarkeit aus und ist für viele Hauttypen geeignet. Vom Finish und Tragegefühl her ist die Armani Foundation jedoch immer noch auf dem ersten Platz. Zum Auftragen von Concealer und Foundation liebe ich den Beautyblender über alles. Die pinke Version begleitet mich seit Jahren und die relativ neue schwarze Variante finde ich fast noch etwas besser, da softer. Er lässt sich nach Verwendung easy sauber machen und zaubert einfach das beste, natürlichste und streifenfreieste Finish. 

L'Oréal hat schon immer sehr gute Wimperntuschen auf den Markt gebracht. Die Telescopic Carbon Black war bis zu ihrem Verschwinden auf dem deutschen Markt mein Top Favorit für die Wimpern. Schön schwarz und lang getuscht sahen sie aus, zudem perfekt getrennt. Back-ups gibt es immer mal wieder bei Amazon oder auf Reisen im Ausland. Lippenstift leere ich so gut wie nie, einer, bei dem ich es geschafft habe, war der Clarins Jolie Rouge in der Farbe Tea Rose. Leider wieder ein Produkt, welches vom Markt ging und neu aufgelegt wurde und dann gänzlich anders ausschaute. Mein liebster Lippenstift für natürlich glänzende Lippen.

Und da wir schon bei Auslaufmodellen sind, auch mein seit Jahren liebstes Eau de Toilette Hugo Woman von Hugo Boss habe ich zig Tausende Male nachgekauft und zehre hier noch von Back-ups. Es wurde zunächst vom Markt genommen und Monate später als EdP neu aufgelegt. Zum Fixieren von Make-up oder Anfeuchten meines Beautyblenders liebe ich das Mac Fix+. Pfft hier, Pfft da, es fühlt sich genial an und darf immer und immer wieder zu mir einziehen. 

Favoriten immer wieder nachgekauft Hautreinigung und Pflege

Beim Balea Reinigungsöl und dem Bioderma Sensibio H2O AR Mizellenwasser habe ich die geleerten Flaschen schon gar nicht mehr mitgezählt. Das Reinigungsöl finde ich recht ergiebig und von meinen bisher getesteten Reinigungsprodukten noch am besten und effektivsten. Mit dem Mizellenwasser gehe ich am Abend noch einmal über das Gesicht, um letzte Mascarareste herunterzunehmen, am Morgen benutze ich nur dieses allein ohne das Öl vorab. 

Das Avéne Thermalwasserspray darf jetzt mal vertretend für seine Kollegen stehen. Ich habe immer eine Flasche davon zu Hause oder auch unterwegs in der Handtasche. Ich liebe es zum Erfrischen und zwischen den einzelnen Pflegeschritten, um die Haut leicht anzufeuchten.  

Absolut genial finde ich auch den Paula's Choice Resist Advanced Replenishing Toner. Er ist recht ergiebig und trägt sich so wunderbar auf der Haut. Nebenbei beruhigt er sie, mildert Rötungen und hinterlässt die Haut angenehm weich. Mein Favorit unter den Seren ist das Paula's Choice Resist Ultra-Light Super Antioxidant Concentrate Serum. Ein wunderbar schwereloses Serum, reich an Antioxidantien und hautregenerierenden Inhaltsstoffen.  

Speziell bei Rosazea mag ich das Paula's Choice Skin Perfecting 2 % BHA Gel mit Salizylsäure, das Paula's Choice Resist Skin Transforming Multi-Correction Treatment mit Azelainsäure sowie die Bioderma Sensibio AR Anti-Rötungen-Creme. Alles Produkte, die meiner empfindlichen Rosazeahaut gut tun und die dafür gesorgt haben, dass ich seit der Anwendung keine Schübe mehr habe. 

Favoriten immer wieder nachgekauft Hautreinigung und Pflege

Welches sind denn eure am meisten nachgekauften Produkte?

22 Kommentare :

  1. Wenn ich das so sehe muss ich dringend mal wieder bei PC bestellen.
    Den Beauty Blender liebe ich auch heiß und innig. Ich hatte als letztes die Nude-farbende Version, die ist aber leider recht schnell schlecht geworden... Das könnte allerdings auch am Klima hier liegen... Immerhin ein Grund für einen baldigen Sephora Haul, da ich den Beauty Blender bis dato nirgendwo vor Ort gesehen habe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei PC habe ich jetzt echt gute Produkte für mich gefunden, die ich vertrage und die meiner Rosazeahaut gut tun. Mal sehen, ob es bei der nächsten Glamour Shopping Week schon einer Nachbestellung bedarf.
      Hattest du bei dem nudefarbenen Beautyblender einen Unterschied zu seinen anderen Farben bemerkt? Ich finde ja den schwarzen noch besser als den pinken, da softer. Ich habe mir den schwarzen im pro on the go Set bei Beautylish gekauft.

      Liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  2. Ich mag solche Posts ganz gerne, weil hier wirklich von Favoriten gesprochen wird. x-Mal nachgekauft habe ich ehrlich gesagt bislang nur Mandelöl. Ich tue mich sehr schwer damit, Teintprodukte und Pflege zu finden. Häufig kauf ich Dinge, die es irgendwann nicht mehr gibt - Oder ich kaufe etwas und vertrage es nicht und wechsel dann zum nächsten -.-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein paar meiner Favoriten sind ja tatsächlich Auslaufmodelle geworden, ab und an komme ich jedoch noch an Back-ups, sonst muss ich mir neue Lieblinge suchen. Bei Mascara finde ich das nicht so dramatisch, bei meinem EdT oder Foundation jedoch schon, da ich dann nicht so einfach Ersatz finde.

      Liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  3. Ich glaube langsam, dass mein schwarzer Beauty Blender einen anderen Ursprung haben muss :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wo hast du deinen denn her? Meinen habe ich bei Beautylish im pro on the go Set gekauft, da ist auch der Cleanser dazu mit drin. Ich greife echt gerne zum schwarzen Ei.

      Viele liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  4. Liebe Stephie, der Maybelline Fit Me ist wirklich goldwert! Für mich immer noch der beste Drogerie-Concealer! Wobei ich zugegeben schon länger nichts mehr neues ausprobiert habe. Der Catrice soll ja auch noch ganz gut sein, aber da stört mich beim Swatchen jedes Mal die Parfümierung. Deine Hauptlege-Lieblinge sind alle richtig toll (nur die Bioderma AR kenne ich nicht) :-) Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Fit Me ist auch mein liebster Drogerie Concealer. Und ja bei Catrice habe ich schon von der Parfümierung gehört, weshalb der nichts für mich wäre. Jedenfalls nicht für den Augenbereich. Die Bioderma AR hat eine ganz angenehme Textur und meine Haut liebt sie. Hat sogar bei Paula's Choice eine Top-Bewertung bekommen ;-).

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  5. *Hautpflege soll das heißen :'-D (sah ich noch während dem Abschicken)

    AntwortenLöschen
  6. Sehr toller Post!
    Ohne Beautyblender geht bei mir auch nichts mehr. Den Nars Concealer will ich mir auch demnächst zu legen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir. Den Nars Concealer trage ich auch immer gerne mit dem Beautyblender auf, super Kombi ;-).

      Viele Grüße
      Stephie

      Löschen
  7. Ich mag solche Posts sehr gerne...Den Beautyblender habe ich nun auch in schwarz und finde ihn ein Ticken besser als den rosanen.....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jippie, willkommen im Team Schwarz :-D.

      Viele liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  8. Fix+, der Fit me Concealer und den Beautyblender liebe ich auch und habe ich auch schon mehrfach nachgekauft. Die Fit me Foundation in beiden Varianten mag ich auch total gern.
    Von Balea Reinigungsöl habe ich immer mindestens 2 Flaschen zuhause. Von Balea mochte ich auch die Cell Energy Cremes sehr gerne, aber die wurden leider ausgelistet :(
    Liebste Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Fit Me Foundation hatte ich auch mal, weiß jedoch nicht mehr, weshalb ich sie nicht weiter nachgekauft habe. Glaube sie schwomm mir zu sehr auf der Haut. Das kann jetzt natürlich ganz anders sein. Solche Auslistungen sind gemein, wenn man sein Lieblingsprodukt gefunden hat.

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  9. Hugo Woman habe ich auch zumindest zwei Mal nachgekauft... Ich kann mich noch ganz genau auf den tollen Duft erinnern. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach echt, toll!!! Habe es noch nicht so oft bei anderen gerochen. Mag die Hugo Boss Düfte bei Männern auch sehr gerne, vor allem Hugo Boss Bottled.

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  10. Ich mag diese Posts auch wirklich immer noch gerne, wobei ich bei dir gestehen muss, lese ich zu viel. Deshalb waren für mich jetzt keine Dinge dabei, von denen ich nicht wusste, dass du sie super findest ;). Das Serum von PC und den Nars Concealer finde ich auch großartig, anderer Meinung bin ich beim Fit Me. Aber den verdammten Beautyblender werde ich bei Gelegenheit dann auch mal besorgen. Und wehe der ist nicht besser als die Mircale Sponge von RT ;).
    Allerliebste Grüße an dich <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, natürlich ist der BB besser als der RT Sponge, wenn ich es doch sage ;-D Judith hat unten geschrieben, dass es den ab und an als Angebot bei Amazon gibt, dann kannst du zuschlagen.

      Fühl dich gedrückt meine Liebe und hab schon mal ein schönes Wochenende :-*

      Löschen
  11. Da sind ja viele alte Bekannte dabei ;)
    Schöne Idee, das mal zu bündeln! Ich liebe den schwarzen beautyblender auch und hab noch einen Tipp fürs beziehen: Amazon hat immer wieder Aktionstage (zuletzt die Cyberweek vor Weihnachten) und da gibt es die Blender für 11-12 €. Lohnt sich sehr!
    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Judith danke, auch für den Tipp mit Amazon. Da guck ich doch mal, wobei ich ja erstmal gut versorgt bin. Mal sehen, wie lange der schwarze BB durchhält bevor er ausgenudelt aussieht ;-).

      Liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  12. Solche Posts liebe ich ja, weil man mal sieht was die wirklichen Favoriten zwischen den ganzen getesteten Produkten sind. Ich habe mir schon unzählige Male das Manhattan 2in1 Puder nachgekauft und die I love Extreme Mascara von Essence.

    AntwortenLöschen

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de