Sonntag, 26. Februar 2017

Lieblingslook mit Chanel Allure Ink "Amoureux"

Look mit Chanel Allure Ink 140 Amoureux

Duty Free Shops können eine schöne Sache sein, wenn sie wie in Brüssel ein tolles Sortiment an Kosmetikmarken anbieten und man ganz in Ruhe herumstöbern kann. Auf meiner Wunschliste stand gerade nichts Besonderes, jedoch hatte ich die Chanel Allure Ink schon länger im Blick gehabt. Meine ausgeguckte Wunschfarbe 140 Amoureux hat auch prompt gepasst und durfte mit zurück nach Berlin fliegen. 

Look mit Chanel Allure Ink 140 Amoureux

Chanel hat mit dem Design genau meinen Geschmack getroffen. Der mattierte Glasflakon ist schlicht und hochwertig zugleich. Dazu das goldene Emblem auf dem Applikatorkopf. Für mich der schönste Fluid Lipstick, den ich bisher besitze. Nicht nur mit dem Äußeren glänzt er, auch das Innere hat mich komplett überzeugt. Mit dem schmalen Applikator lässt sich die Farbe präzise auftragen. Für ein deckendes, streifenfreies Ergebnis gehe ich damit mehrmals über meine Lippen. Da die Textur nicht sofort antrocknet, hat man ausreichend Zeit, sich sein Finish so zu zaubern, wie man es gerne mag. Auch wenn die Chanel Allure Ink als matte Fluid-Lippenstifte verkauft werden, das Finish ist eher seidig als ganz matt. 

Look mit Chanel Allure Ink 140 Amoureux

Look mit Chanel Allure Ink 140 Amoureux

Look mit Chanel Allure Ink 140 Amoureux

Einmal aufgetragen, spürt man den Lippenstift nicht mehr, so leicht ist die Textur. Sie verschmilzt ganz wunderbar mit den Lippen und fühlt sich weder trocken an, noch bröckelt sie im Laufe des Tages. Für die Geschmeidigkeit sorgt ein Wachs und Jojoba-Öl, Süßmandelöl, Sapanholz, grüner Matchatee und ein Vitamin-E-Derivat für Schutz und Pflege. Die Farbe hält zudem richtig lange und verblasst gleichmäßig, sodass ich am Tagesende noch immer einen Hauch Farbe auf den Lippen erkennen kann. Nur wenn ich etwas eher Fettiges gegessen habe, verschwindet die Farbe schneller. 

Look mit Chanel Allure Ink 140 Amoureux

Look mit Chanel Allure Ink 140 Amoureux

Liebhaber von matten Lippenstiften werden mit der Chanel Allure Ink vielleicht nicht ganz so glücklich beziehungsweise müssen für das matte Finish etwas nachhelfen. Für alle, denen andere matte Fluid Lipsticks bisher zu austrocknend waren, werden hier fündig. Ich finde, dass sich die Chanel Allure Ink sehr viel angenehmer auf den Lippen trägt als beispielsweise die Lime Crime Velvetines, Kat von D Everlasting Liquid Lipstick, Sugarpill Liquid Lip Color, Jeffree Star Velour Liquid Lipstick, Nyx Lingerie oder Nyx Liquid Suede. Zudem trägt sich die Farbe kaum ab im Laufe des Tages und man hat richtig lange etwas von dem Lippenstift. Für mich habe ich nun eine perfekte "my lips but better" Farbe für jeden Tag gefunden und ich muss nicht ständig in den Spiegel schauen, ob sie noch an Ort und Stelle sitzt. Damit ist die Chanel Allure Ink für mich jeden Cent wert, im Duty Free habe ich für die 6 ml 28 statt 35 Euro bezahlt, bei parfumdreams bekommt ihr sie für 33 Euro. 

Weitere Eindrücke findet ihr bei Lipsticklove, Mel Et Fel, Jenseits von Eden, Pure Things und Blush & Sugar

Kennt ihr die Chanel Allure Ink schon und wenn ja, wie ist euer Eindruck im Vergleich zu anderen matten Fluid Lipsticks?

22 Kommentare :

  1. Die Farbe ist durchweg perfekt. Den kann man wirklich immer tragen, aber gleichzeitig eine richtig schöne frische Farbe für den Frühling.
    Ich liebe matte Lippenstifte inzwischen sehr und greife auch eher zu NYX oder Limecrime. Aber der hier könnte auch mein Beuteschema treffen, vor allem so wie du den Tragekomfort beschreibst :)

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anni,

      vielen Dank, der Lippenstift ist durchweg perfekt und ja auch für den Frühling eine ganz tolle Farbe. Der Tragekomfort ist wirklich herausragend, was man bei de Preis ja ruhig auch erwarten darf.

      Liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  2. Boah sieht die Farbe schön aus! Ich glaube so einen brauche ich auch :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei dem würde ich wirklich sagen, du brauchst ihn. Ich kenne zwar nicht das Tragegefühl bei den anderen Farben, bei dieser hier ist jedoch alles perfekt.

      Ganz liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  3. Oh, die Farbe steht dir ausgezeichnet. Ich persönlich mag die ganz matten Liquid Lipsticks nicht ganz so gerne, sondern greife auch lieber zu den etwas moussigeren Varianten, einfach weil meine Lippen immer so trocken sind. Chanel werde ich mal auf dem Schirm behalten.
    Liebste Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann könnte die Chanel Allure Ink tatsächlich etwas für dich sein. Moussig ist die Textur zwar nicht, dafür betont sie auch nicht trockene Lippen. Guck sie dir mal bei Gelegenheit an.

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  4. Die Farbe steht dir ausgezeichnet :)

    AntwortenLöschen
  5. Die Farbe ist wirklich wunderschön und steht dir ausgezeichnet. Ich habe einen dieser Inks gewonnen und wurde aber nicht wirklich warm mit der Farbe (Choquant). Einen weiteren würde ich aber eher nicht kaufen, dafür sind sie mir einfach etwas zu teuer.

    schönes Restwochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat dir der Lippenstift denn unabhängig von der Farbe gut gefallen, also vom Tragekomfort und der Haltbarkeit? Ansonsten würde ich den auch nicht in einer anderen Farbe kaufen an deiner Stelle. Bei Rotnuancen bin ich auch etwas vorsichtiger, vielleicht halten die bei der Chanel Allure Ink sogar genauso gut wie bei meiner Nuance.

      Liebste Grüße und eine schöne Woche
      Stephie

      Löschen
  6. Dir stehen peachige Töne einfach so hervorragend! Das Finish kling super. Und eine sehr hübsche Bluse hast du da an :D

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich mag ja Sexy Sienna von Charlotte Tilbury so gerne, auch ein sehr peachiger Ton. Auf jeden Fall kann ich kein Rosa tragen oder zu kühle Töne. Habe gestern direkt mal ein paar Lippenstifte aussortiert. Meine Bluse liebe ich auch, könnte ich in diesem Stil jeden Tag tragen. Ich mag das feminine, verspielte daran total. Und sie ist Blau ;-).

      Liebste Grüße und schön wieder auf deinem Blog von dir zu lesen :-*
      Stephie

      Löschen
  7. Die Farbe ist wunderschön und steht dir sehr gut! Das Rouge dazu ist perfekt! Verrätst du welches Rouge das ist? LG Dalamartina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dalmartina, dankeschön für deine lieben Worte. Das Rouge ist aus der Hourglass Ambient Lighting Edit Palette von 2016. Die Nuance heißt Surreal Glow. War leider eine limitierte Palette, vielleicht gibt es das Blush ja mal einzeln. Oder schau mal hier bezüglich Dupes: http://www.temptalia.com/makeup-dupe-list/hourglass-ambient-lighting-blush/surreal-glow/

      Liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  8. Schon wieder so eine Farbe bei der ich vom Swatch her gesagt hätte: och nö... wem steht denn sowas ;). Du siehst ganz bezaubernd aus und die Fotos sind ganz besonders schön geworden und deine Haare sehen auch außergewöhnlich hübsch aus <3<3<3
    Liebste Einhorngrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, hab ich gut gemacht ne ;-). Mir stehen wärmere Nuancen einfach besser, deshalb habe ich prompt mal ein paar Lippenstifte, die zu rosa und zu lila Töne sind, aussortiert. Danke für deine lieben Worte, geht runter wie Öl :-*.

      Liebste Einhorngrüße zurück

      Löschen
  9. Liebe Stephie,

    die Farbe steht dir wirklich so gut! Ein richtig toller Look und so richtig schön frühlingshaft - und du bist ja sowieso so hübsch!

    Alles Liebe,
    ♥ Katha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Katha für deine lieben Worte :-*.

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  10. Die Farbe steht dir richtig gut! Deine Bilder sind wunderschön! :) (...dein Oberteil finde ich auch toll) Ich habe auch einen Chanel Allure Ink Lippenstift aber einen dunklen und bei mir trocknet der nach 30 Minuten matt. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei dir kann ich mir dunkle Töne vom Chanel Allure Ink sehr gut vorstellen! Meine Farbe trocknet mit der Zeit auch an, jedoch wie gesagt nicht ganz matt oder so, wie ich es von anderen matten Lippies gewohnt bin.

      Ganz liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  11. Ein richtig schöner Farbton der nicht zu aufdringlich ist!!! Mag ich sehr! Bisher habe ich noch nichts aus der Kosmetikabteilung von Chanel aber von den Lippenprodukten habe ich bisher eigentlich nur Gutes gehört. Was ich bei solchen Lipcreams immer besonders wichtig finde ist, dass sie nicht so schnell antrocknen beim Auftragen. Das Problem hatte ich gerade bei dunkleren Nuancen nämlich schon öfter und dann ist ein gleichmäßiges Auftragen quasi unmöglich. Aber so wie du schreibst funkioniert das mit dem hier ja sehr gut. Muss ich mir mal genauer anschauen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Ich habe von Chanel bisher auch nicht allzu viel, das Poudre Universelle Libre, Nagellack, die Le Volume Mascara und eben diesen Lippenstift. Und die Produkte mag ich allesamt sehr gerne. Die Textur trocknet hier nicht so schnell an, vielleicht sind dann auch die dunkleren Nuancen etwas für dich.

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de