Samstag, 1. April 2017

Der Monatsrückblick März

whatdoyoufancy Monatsrückblick März 2017 Cover

Ich sende sonnige Grüße aus Italien und sage Ciao. Ein frischer Monatsrückblick wartet auf euch, auf mich hoffentlich gleich ein leckeres Frühstück in unserem Apartment mit Blick über Rom. Deshalb schnappt euch eine Tasse Kaffee oder Tee oder euren Smoothie und klickt euch durch meine März-Beiträge und meine liebsten Links des letzten Monats.

Der März auf whatdoyoufancy.de

whatdoyoufancy Monatsrückblick März 2017 Collage Posts


Da eine neue Glamour Shopping Week vom 1. April bis zum 9. April läuft und ich wieder bei Paula's Choice zuschlagen werde, habe ich euch meine Empfehlungen gegeben. Meine Lieblingspflegeprodukte, die ich in dem Online Shop immer wieder gerne nachkaufe, weil sie meiner Haut deutlich gut tun und ich sie sehr gut vertrage. Eine wirklich zauberhafte Foundation habe ich euch mit der Charlotte Tilbury Light Wonder Foundation vorgestellt. Für einen natürlichen Glow mit leichter bis mittlerer Deckkraft ein absolutes Must-have. Und was ich für meine Romreise an Beautyutensilien gepackt habe, das seht ihr ebenso.

Meine Lieblinks im März

BEAUTY. Zuallererst möchte ich hier das Herzensprojekt von Shenja erwähnen. Mithilfe eines Crowdfunding-Projekts möchte sie nun ihre eigene Hautpflegelinie starten. Los geht es mit einem Gesichtswasser, welches ihr finanziell unterstützen könnt. Ich habe Shenja liebend gerne einen Schritt näher an ihren Traum herangeführt und ihr könnt es auch. Zwei weitere Beiträge von ihr möchte ich ebenfalls erwähnen, nämlich ob die Marke The Ordinary ihren Hype wert ist und welchen aktuellen Sonnenschutzliebling sie uns ans Herz legt. Apropos, hier gibt es schon mal einen Blick auf die neuen Foundations von The Ordinary

Sobald ich wieder in Berlin gelandet bin, muss ich dieses Wunderwasser von Paula's Choice aus der Calm Serie bestellen. Sunnivah spricht davon in höchsten Tönen, vor allem Rosazeageplagte werden sich daran erfreuen. Carina zeigt uns ihren Tipp, wie man rosastichige Foundation einen Tick gelbstichiger zaubern kann. Und Magi hat ein paar Tricks, um Foundation aufzuhellen. Bei der Schminktante findet ihr eine Auswahl an Handcremes und sie verrät, welche am besten pflegt. 

HEALTH. Da ich immer gerne und lange grübele, sprechen mich Artikel an, in denen ich Tipps für das Ende des Gedankenkarussells bekomme. Bei This Is Jane Wayne gibt es Methoden, mit denen man sich besser durch Aufgaben und Projekte wuseln kann. Kat verrät uns, warum es gut tut, sich selbst zu umarmen und sich Komplimente zu machen.

Auf Instagram habe ich euch das Buch The Curated Closet schon mal kurz gezeigt. Anhand dessen möchte ich noch besser meinen Stil finden und damit auch mich selbst besser kennenlernen. Auch bei Modern Slow geht es in diesem Beitrag um die minimalistische Garderobe. Katharina's Beitrag zum Thema Meditation, und wie man sie gut in den Alltag einbaut, fand ich ebenfalls sehr hilfreich.

Ich selbst schätze mich als einen introvertierten, eher zurückhaltenden Menschen ein. Ich würde sogar so weit gehen zu sagen, dass ich hochsensibel bin. Ich nehme Reize und Stimmungen extrem stark wahr und brauche viel Zeit für mich. Carina schrieb darüber, wie Introvertiertheit und Social Media zusammenpasst und Melina über die Grenze zwischen Einsiedlergefühl und Erwartungsdruck. Ich finde es schön, zu wissen, dass man nicht ganz allein damit ist.

Im April gibt es dann zu Ostern einen frühlingshaften Look für euch auf dem Blog und ansonsten nehme ich mir wie immer vor, die langen Tage auch öfter mal offline zu genießen. habt ihr Pläne für den April?

10 Kommentare :

  1. Vielen lieben Dank fürs Teilen!
    Es freut mich, dass Dir gleich zwei meiner Beiträge gefallen haben.
    Hab eine fantastische Zeit in Italien, liebe Stephie!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katharina,

      sehr gerne, ich hoffe meine Leser finden so auch zu dir und deinen tollen Beiträgen.
      Ich bin nun auch wieder gut in Berlin gelandet und wühle mich so durch meine Mails.

      Liebste Grüße und einen schönen Sonntagabend
      Stephie

      Löschen
  2. Den Post von Carina habe ich mir gerade erst durchgelesen, so geht es mir auch, toll geschrieben. Die Review zur CT Foundation lese ich mir gleich mal durch. LG :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das freut mich. Viel Freude beim Durchklicken liebe Sandri :-)

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  3. Liebe Stephie, ich möchte mich natürlich auch hier nochmal für deine Unterstützung bedanken! Das bedeutet mir wirklich viel <3
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne und ich freue mich auf das Meet and Greet in Dresden!

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  4. Hallo Stephie,
    ich habe Shenjas Projekt auch unterstützt und freue mich auf ein Gesichtswasser!
    Dank dir haeb ich mir wieder die Charlotte Tilbury Foundion auf net-a-porter bzw cultbeauty angeschaut und fast bestellt - findet man gebraucht ja kaum. Habe bereits bei der GSW (PC, bei point rouge (allerdinsg ohne Code da er im Heft nicht gültig war wie ich erst nach der Bestellung rausgefunden habe) ein paar Clinique Sachen, Asos (Klamotten und meinen ersten Nars Blush (Sin)), bei Clinique direkt ) einiges bestellt und warte mit der Foundationbestellung noch ein wenig.
    Ja ich würde von mir auc sagen dass ich ein empathischer, introvertierter Mensch bin- mir hat es gestern zum Beispiel super getan ca 2Stunden auf der Terrasse nach der Arbeit meinen Krimi weiter zu lesen. :)
    LG siesn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Toll, da wird sie sich bestimmt sehr freuen und über jede Unterstützung ihres Projektes dankbar sein. Ich habe gleich das Meet and Greet mitgebucht ;-). Ich habe bisher bei Paula's Choice bestellt, bei Clinique hatte ich schon zum Frauentag mit 20% Rabatt zugeschlagen. Gestern habe ich mich dann durch Tausende Produkte bei About You geklickt und ein paar Klamotten bestellt, die merkwürdigerweise einmal mit DHL und einmal mit Hermes versendet werden. Ich bin gespannt, ob du doch noch ja sagst zu Foundation.

      Hab eine schöne Frühlingszeit! Liebste Grüße, Stephie

      Löschen
  5. Wie immer brauche ich ein bisschen, um mich durch alle Links zu klicken, die ich spannend finde. Aber danke dir wie immer fürs Teilen ;). Besonders spannend finde ich die Beiträge zum Thema Introvertiertheit. Du weißt ja, dass wir uns in vielen Punkten sehr ähnlich sind. Der April rennt so schnell, dass schon ein Drittel rum ist, bevor ich überhaupt realisiert habe, dass wir April haben... Letzte Woche war ich in Berlin, leider ohne dich zu sehen, diese bleibe ich zu Hause, dann gehts wahrscheinlich noch ins Saarland. Die Ostertage werde ich hoffentlich auch mal ein bisschen Ruhe genießen können.
    Liebste Grüße an dich und ich hoffe, wir sehen uns trotzdem bald wieder.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe vor allem auch das Gefühl, dass es im April nicht ruhiger sein wird, sondern alles noch mehr Fahrt aufnimmt. Da muss ich gucken, dass ich genug Zeit für mich finde und nicht überall mitrenne. Ich freue mich ganz doll, wenn wir uns bald wieder sehen. Bis dahin genieße die Frühlingszeit und deine leckeren Kaffees ;-).

      Liebste Grüße zurück
      Stephie

      Löschen

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de