Dienstag, 3. Oktober 2017

[Blogparade] Meine 3 Pflegelieblinge für den Winter

Drei Hautpflegelieblinge für den Winter Bioderma Beyer Söhne und Kiehls
Auch wenn wir es nicht wahrhaben wollen, der Herbst ist schon in vollem Gange und der Winter auch nicht mehr weit entfernt. Das heißt für unsere Haut achtgeben auf die Wetterwechsel, hohe Luftfeuchtigkeit und trockene Heizungsluft. Dementsprechend stelle ich meine Hautpflegeroutine ein wenig um. Es müssen nicht komplett neue Produkte her, nur eben entsprechender Schutz und intensive Pflege. Bei meiner Rosazea wird es dann oft tricky die Balance zu halten, denn gerade bei Temperaturschwankungen kommt schnell ein Schub daher. Hier gibt es also meine drei Pflegelieblinge für den Winter, und da ich mich für diesen Beitrag wieder mit tollen Frauen zusammengetan habe, gibt es auch von ihnen weitere Produktempfehlungen. 

Kiehl's Creamy Eye Treatment with Avocado

Drei Hautpflegelieblinge für den Winter Kiehls Creamy Eye Treatment with Avocado

Avocado macht nicht nur auf dem Toast eine gute Figur, sondern auch in dieser Augencreme von Kiehl's. Auf sie aufmerksam geworden bin ich durch eine Unterhaltung mit Anonymiss auf Twitter. Ich trage schon seit vielen Jahren Augencreme und liebe diese extra Pflege. Auch Paula's Choice hat ja mittlerweile erkannt, dass es zwar keine extra Creme für den Augenbereich bedarf, die Nachfrage dennoch da ist und bedient werden möchte. Ich habe mir dann also das kleine Töpfchen mit 14 ml Inhalt im KaDeWe gekauft, das größere enthält fast die doppelte Menge, jedoch wüsste ich nicht, wie man das jemals leer bekommen sollte innerhalb der sechs Monate Haltbarkeit.

Da sie eher reichhaltig ist, kann ich sie besonders für die kälteren Monate empfehlen. Ich verwende die gelbgrünliche Augencreme hauptsächlich am Abend und nehme mir ganz wenig Produkt aus dem Tiegel, verteile es zwischen den Fingerkuppen und tupfe sie dann sanft um die Augenpartie herum auf. Trotz ihrer gelartigen Textur zieht die Creme nicht sofort weg, wirkt jedoch auch nicht fettig. Bei mehr Kälte werde ich sie sicherlich vermehrt auch tagsüber tragen, um den empfindlichen Augenbereich zu schützen. Nun muss ich dazu sagen, dass ich weder eine total trockene noch eine ölige Haut rund um die Augen habe. Bei mir sind es eher die Fältchen, die sich breitmachen und ich möchte die Haut entknittern und glätten. Auch tut die Creme nichts zur Aufhellung von Augenschatten beitragen oder gegen geschwollene Augen, es ist einfach nur eine wunderbar reichhaltige Feuchtigkeitspflege

Drei Hautpflegelieblinge für den Winter Kiehls Creamy Eye Treatment with Avocado

Bioderma Sensibio AR

Drei Hautpflegelieblinge für den Winter Bioderma Sensibio AR

Produkte von Bioderma begleiten mich das ganze Jahr über, meistens die aus der Sensibio-Reihe. Egal ob Mizellenwasser oder Sensibio Light Creme oder beruhigendes Gesichtsspray. Wunderbar, speziell für meine Rosazeahaut, ist die Anti-Rötungen-Pflege. Insbesondere bei Wetterwechseln kann es schnell mal zu einem Rosazeaschub kommen, bei mir fing die Geschichte vor vier Jahren zur Winterzeit an. Anfangs hatte ich mit extrem trockener, schuppiger Haut zu kämpfen und da kann die Sensibio AR richtig gut unterstützen. Meine Haut ist mittlerweile Mischhaut, sodass ich die Creme nicht mehr täglich, sondern in der kälteren Jahreszeit verwende.

Die Sensibio AR ist leicht zu verteilen, zieht gut ein, man merkt sofort den beruhigenden Effekt, die Haut spannt nicht mehr. Bei trockener Rosazeahaut kann ich sie für morgens und abends empfehlen, bei einer öligen T-Zone könnte die Creme tagsüber zu fettig sein, dann reicht die Verwendung am Abend. Ob sich Rötungen sichtbar verringern und auch Couperose stabilisiert wird, kann ich schwer sagen und beobachten. Der enthaltene Patent Rosactiv-Komplex aus grünem Tee, Gingko Biloba und Sojabohnenöl soll jedenfalls gefäßverengend wirken und so die Rötungen mindern.

Drei Hautpflegelieblinge für den Winter Bioderma Sensibio AR

Beyer & Söhne Squalan

Drei Hautpflegelieblinge für den Winter Beyer Söhne Squalan

Mein dritter Pflegeliebling für den Winter ist das Squalan aus dem Hause Beyer & Söhne. Squalan ist ein natürlicher Bestandteil des hauteigenen Lipidfilms und bewahrt Feuchtigkeit in der Haut. Das Squalan von Beyer & Söhne ist ein durchsichtiges, geruchsneutrales und mit dem Naturkosmetiksiegel Ecocert zertifiziertes Öl. Es wird aus nachhaltig angebautem Zuckerrohr synthetisiert und ist damit vegan. Ich trage es am Abend gerne pur oder in Kombination mit dem Calm Serum von Paula's Choice auf. Ihr könnt es auch zu eurer liebsten Hautcreme dazugeben. 

Ich verwende meistens zwei, drei Tropfen, da es sehr ergiebig ist. Meine Haut fühlt sich damit geschmeidig und wunderbar durchfeuchtet an. Meine Rosazea und auch meine Knitterfältchen lieben dieses Gesichtsöl und ich mag es sogar lieber als den Moisture Renewal Oil Booster von Paula's Choice. Das Squalan ein Multitasker ist, könnt ihr es auch zum Abschminken verwenden, als Haarpflege und eben im Winter auch bei trockenen Händen ganz ohne fettiges Hautgefühl.

Drei Hautpflegelieblinge für den Winter Beyer Söhne Squalan




Schaut auch bei den anderen Bloggerinnen und ihren liebsten Winterpflegelieblingen vorbei:

02.10. Complexions Beauty Blog / Bibi F.ashionable / Kirschblütenschnee
03.10. WasserMilchHonig / hokis1981 / What do you fancy?
04.10. Beautype / Just Eve / Castle in the Clouds
05.10. Highendlove / Lavender Province / Stylepeacock
06.10. Pink Contour / MacKarrie / In Love With Life / Beauty Mango

Wie kommt ihr am besten durch die kalte Jahreszeit, auf welche Produkte setzt ihr?

34 Kommentare :

  1. Scheinen wirklich tolle Produkte zu sein. Werde ich mir jedenfalls merken.

    xoxo Bibi F.ashionable

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank und einen schönen Feiertag!

      Viele Grüße
      Stephie

      Löschen
  2. Das Squalan hatte ich auch und fand es ganz toll, möchte aber jetzt erst meine Öle aufbrachen, bevor ich es nachbestelle....Mit der Kiehls Augencreme hast du mich ja angefixt und finde ich sie auch recht angenehm....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du das Squalan aufgebraucht? Ich habe es schon länger im Einsatz und finde es so unglaublich ergiebig. Eine kleinere Flaschengröße würde mir vollkommen reichen. Freut mich, dass dir die Augencreme auch so gut gefällt.

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  3. Kannst du dir so was okklusives wie die Bioderma AR wirklich ins Gesicht schmieren ohne neue Pusteln zu bekommen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir hat die Creme in Kombination mit den Paula's Choice Produkten, die ich verwende, jedenfalls sehr geholfen weg von der schuppigen, trockenen Haut zu kommen und überhaupt wieder Gleichgewicht in die Hautbarriere zu bringen. Ich nehme solche okklusiven Cremes, wie zum Beispiel auch die Clinique Superdefense, deshalb nur in der kälteren Jahreszeit.

      Viele Grüße
      Stephie

      Löschen
  4. Ich kannte alle 3 Produkte noch nicht! Kiehl´s hat wirklich einige tolle Produkte, der Lip Balm ist einer meiner Lieblinge ;) Das Öl klingt aber auch absolut spannend! Geht das auch bei öliger Haut? Ich hab da immer ein wenig Angst, dass ich im Anschluss noch mehr glänze ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dafür kenne ich den Lip Balm von Kiehls noch nicht. Die Marke hat ja einige Klassiker und Bestseller, die ich noch nicht probiert habe. Das Squalan ist eher für trockene bis normale Haut geeignet. Ölige Haut benötigt kein zusätzliches Squalan und auch Aknehaut hat bereits einen hohen Lipidanteil. Ich habe Mischhaut und bei mir funktioniert es gut. Es lässt sich jedenfalls wunderbar verteilen ohne einen Fettfilm zu hinterlassen und bewirkt ein sehr geschmeidiges, seidiges Hautgefühl.

      Viele liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  5. Gesichtsöl ist gerade im Winter einfach genial und die Maske muss ich auch mal probieren! Danke für die tollen Inspirationen!
    Viele liebe Grüße
    Chris von
    http://stylepeacock.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne liebe Chris. Das Tolle an dem Öl ist tatsächlich, dass es so vielseitig ist. Ob pur angewendet oder in Kombination mit anderen Produkten.

      Viele liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  6. Das Squalan und die Augencreme benutze ich auch sehr gerne :-) Bioderma habe ich bisher noch kaum getestet. Muss ich mal nachholen. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich dachte immer Bioderma steht bei jedem Blogger im Schrank ;-D. Ich mag die Marke und die Produkte sehr gerne, da sympathisch und effektiv.

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  7. Liebe Stephie

    Du hast so tolle und interessante Produkte vorgestellt!

    Bioderma ist eine tolle Marke und von der Augencreme habe ich schon viel Gutes gehört und gelesen, muss ich auch mal ausprobieren! ;oD

    Hab einen schönen Abend!

    xoxo
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Jacqueline und viel Spaß solltest du die Produkte auch mal ausprobieren.

      Eine schöne Woche noch und viele Grüße
      Stephie

      Löschen
  8. Die Produkte könnte ich dir sofort alle nachkaufen! Glaube unsere Hautbedürfnisse sind da sehr ähnlich und zumindest die Bioderma Sensibio AR steht jetzt fest auf meiner Einkaufsliste, der Rest muss dann bis Weihnachten warten :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann ist die Vorfreude auf Weihnachten ja schon mal groß. Gute Idee, sich Hautpflege schenken zu lassen. Ich bekomme bestimmt auch bald wieder die Frage, was ich mir wünsche. Habe kurz vorher noch Geburtstag.

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  9. Ich liebe Avocados daher muss ich mir die Kiehls Augencreme unbedingt ansehen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, genau, Avocado all over, im tummy und im Gesicht.

      Viele liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  10. Das Kiehl's Creamy Eye Treatment fand ich auch super! Und die Bioderma Sensibio Reihe ist sowieso gut! Verwende ich das ganze Jahr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit der Sensibio-Reihe bin ich auch rundum zufrieden und vertrage sie sehr gut. Wird deshalb immer wieder gerne geshoppt.

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  11. Die Kiehl's Augenpflege habe ich auch noch hier und bin aber ehrlich gesagt noch gar nicht dazu gekommen, sie zu testen. Muss ich jetzt unbedingt nachholen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da die so ergiebig ist, lohnt es sich auch erst, sie aufzumachen, wenn du gerade keine weitere Augencreme in Verwendung hast. Ich habe noch die Vichy Slow Age für morgens, da komme ich also recht lang hin mit den beiden Cremes :-D.

      Viele Grüße
      Stephie

      Löschen
  12. Die Augencreme klingt spannend. Das Squalan habe ich ja auch und mag es auch sehr, sehr gerne. Wenn sich meine Haut extra trocken anfühlt, mische ich es auch gerne in meine Bodylotion.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist eine prima Idee, bin ich noch nicht drauf gekommen, danke für den Tipp. Ich liebe ja zurzeit die Neutrogena Sensitiv Bodylotion sehr.

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  13. Was für tolle Favoriten - die hören sich echt super an - besonders die Kiehls Creme!!! Die will ich unbedingt mal testen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Eva und viel Freude beim Ausprobieren der Kiehls Augencreme!

      Viele Grüße
      Stephie

      Löschen
  14. Da ich eh auf der Suche nach einem reizarmen Gesichtsöl war habe ich mir aufgrund deiner Empfehlung gleich mal das Squalan was du oben vorstellst bestellt und muss sagen ich bin begeistert!!! Ich kann es sogar morgens unter dem Makeup verwenden und sehe nicht speckig aus!
    Kann mir vorstellen, dass es im tiefsten Winter vielleicht nichtmal ausreichend genug ist aber hier kann man ja mit einer reichhaltigeren Creme nachhelfen.

    Vielen Dank für den Tipp :)

    PS: Ich warte noch sehnsüchtig auf einen Post der neuen Double Ware...kommt da noch was? Auf Instagram hatte ich zwar deinen Post gelesen aber Tragebilder sind ja auch immer ganz interessant :)

    LG Michelle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Michelle, das freut mich sehr, dass du mit dem Squalan rundum zufrieden bist. Im Winter kannst du es mit mehr Tropfen des Öls versuchen oder eben mit der reichhaltigeren Creme. Der Post zur Double Wear Nude kommt. Als nächstes zeige ich erst noch die neue Clinique Foundation.

      Ganz liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  15. Da wir ja bald endlich einen Kiehl's Store bekommen, weiß ich ja schon, was bald bei mir einziehen wird ;). Das Squalan klingt aber auch sehr spannend... Vielleicht sollte ich das auch mal probieren. Wenn es meine Haut mal wieder doch nicht mag, kann ich es immer noch für meine Hände und Haare verwenden ;).
    Meine Haut ist im Moment mal wieder einfach nur doof, sodass ich immer die gröbsten Baustellen in Angriff nehme. Ich hasse diesen Wechsel der Jahreszeiten. Immer das gleiche und bisher habe ich nichts gefunden, was daran etwas geändert hätte. Immerhin ist es bald vorbei. Hoffe ich zumindest.
    Viele liebe Grüße an dich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht gibt es bei der Kiehl's Eröffnung ja Rabatt und du kannst du ein paar schöne Produkte mitnehmen. Das Squalan hattest du schon mal probiert und es nicht gut vertragen? Es gibt auch so ein Minifläschchen davon, das ist prima zum Ausprobieren. Meine Haut ist im Moment zum Glück ganz gut, bin jedoch mit dem Wintereintritt gespannt. Drück dir die Daumen, dass du etwas Passendes für dich findest.

      Ganz liebe Grüße
      Stephie

      Löschen
  16. Hallo :D Die Kiehls habe ich mir auch im Sommer gekauft und mag sie so gern. Ich habe das Gefühl, dass ich bei der Blogparade bei jedem Mädel irgendetwas entdecke, das ich auch total gern mag und schon verwendet habe ... :D Alles Liebe, H.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das finde ich auch sehr schön, dass man sich da immer wiederfindet :-D.

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen
  17. Ich habe noch keines der Produkte ausprobiert, finde aber gerade die Kiehl's Creme echt interessant. Die könnte ich mir ja demnächst mal gönnen :) Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht was für die Weihnachtswunschliste ;-D.

      Liebste Grüße
      Stephie

      Löschen

© Made with love in Berlin since 2013 whatdoyoufancy.de